write.exe-Was ist das Verwendet, Dateigröße und Speicherort

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Write.exe ist eine ausführbare Komponente für die Windows Write-Anwendung. Diese von Microsoft entwickelte write.exe wurde zum Ausführen von Wordpad verwendet. Es wird standardmäßig mit Windows-Betriebssystem geliefert und ist absolut sicher.

Was ist das und es verwendet

Windows ist ein Textverarbeitungsprogramm. Es wurde im Windows 1.0-Betriebssystem vorinstalliert und nach Windows 95 und höher eingestellt. Es ist jetzt als WordPad bekannt.

  • Windows Write schrieb und speicherte Informationen in der .wri-Dateierweiterung
  • Es funktionierte mit .doc-Dateien
  • Es wurde auch Objektverknüpfung und-einbettung (OLE) verwendet.

Im Vergleich zu NotePad enthielt Write weitere Formatierungsoptionen wie:

  • Dekorieren des Textes
  • Textausrichtung
  • Mehrere Schriftarten zur Auswahl aus
  • Absatzeinrückungen

Neben der Bereitstellung von Microsoft Windows wurde Write auch für folgende Zwecke entwickelt:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  • Macintosh-PCs und
  • Atari ST-Computer

Wenn Sie write.exe in Ihrem aktuellen Windows-Betriebssystem öffnen möchten, wird Microsoft WordPad geöffnet.

Verknüpfung zum Öffnen des Wordpads?

  1. Drücken Sie die Taste Windows + R
  2. Geben Sie Schreiben ein. exe und klicken Sie auf OK

Dadurch wird das Wordpad gestartet. Dies ist der einfachste Weg, um es mit dem Befehl Ausführen zu öffnen.

Befehlszeile zum Starten von Wordpad?

1) Drücken Sie gleichzeitig die Windows + R -Taste

2) Geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste

3) Geben Sie write.exe ein und drücken Sie Enter

Dadurch wird das WordPad

geöffnet

Dateigröße und Speicherort

Der Standardspeicherort von Write.exe befindet sich im Unterordner C:\\Windows\\System32 , während die Dateigröße im Windows-Betriebssystem 10,5 KB und 12 KB auf der Festplatte beträgt.

Obwohl Wordpad ein beliebtes Texteditor-Tool ist, gibt es mehrere andere kostenlose Alternativen zu Wordpad.

Ist es sicher oder ein Virus?

Die Write.exe-Anwendung ist sicher zu verwenden. Autoren von Trojanern, Würmern oder Virenprogrammen nennen sie jedoch manchmal write.exe, um die auf Ihrem Computer installierten Sicherheitswände des Systems und die Antivirensoftware zu täuschen.

LESEN:   Was ist der Installationsfehler 1935 - Warum tritt er auf und wie kann er behoben werden-

Der eindringende Prozess ist eine Malware, wenn eines der folgenden drei Dinge überprüft wird:

  • Im Task-Manager ist die Dateigröße des Prozesses ungewöhnlich hoch als 10,5 KB
  • Die Anwendung ist nicht für 'Microsoft Corporation' urheberrechtlich geschützt.
  • Das Programm befindet sich nicht im Unterordner System32 unter dem Windows-Ordner des Laufwerks C.

Spiegel

Einige der häufigsten Write.exe-Fehler sind:

  • 'write.exe konnte nicht gestartet werden. Klasse nicht registriert.'
  • 'write.exe konnte nicht gestartet werden richtig initialisieren. '

Wie entferne ich es?

Wordpad ist ein nützliches Tool und wird standardmäßig mit dem Windows-Betriebssystem geliefert. Es wird daher dringend empfohlen, nicht zu versuchen, es zu entfernen oder zu deaktivieren. Wenn Sie die Anwendung write.exe/WordPad nicht verwenden, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, da sie keine Computerressourcen verbraucht.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.