Windows Xbox 0x406 App-Fehlerbehebung

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Nach vielen Benutzern stellt sich jedes Mal, wenn Sie versuchen, Xbox-Spiele unter Windows 10 zu spielen, heraus, dass Xbox Sie nicht zulässt und Sie warnt, dass Sie jetzt keine Verbindung herstellen können. Versuchen Sie es später mit 0x406 oder 0x404 oder 0xbba.

Sie können sich nicht bei der Xbox-App anmelden, geschweige denn Xbox-Spiele wie Microsoft Casual Solitaire, Xbox One Battlefield, Xbox 360 Fallout 3 usw. spielen. Glücklicherweise liegt der Schuldige in der Xbox-App selbst, also kann sie hübsch sein zuverlässig, solange Sie die Xbox optimieren können.

Um den Xbox-Fehler 0x406 effektiver zu beheben, zeigt Ihnen dieser Beitrag einige leistungsstarke und gezielte Methoden, vom Zurücksetzen der Xbox-App auf Xbox Identify Provider für Windows 10. Sie können immer einen Weg finden, den Fehler im Zusammenhang mit Xbox nicht zu beheben Verbindung herstellen kann und dann der Xbox 360-Controller nicht funktioniert, kann auch behoben werden.

Was ist die Ursache für den Xbox-App-Fehler 0X406?

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns die verschiedenen Benutzerbewertungen und Reparaturstrategien angesehen haben, die häufig verwendet werden, um Probleme dieser Art zu beheben. Es stellte sich heraus, dass der Fehlercode durch mehrere potenzielle Übeltäter begünstigt wird. Hier sind einige Szenarien, die Sie möglicherweise finden Sie sich in:

Problem mit der Xbox-Anwendung - Eine der häufigsten Ursachen für diesen Fehler ist eine Anwendungsfehlfunktion, die durch ein unerwartetes Herunterfahren des Computers verursacht wird. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie das Problem beheben, indem Sie die Xbox-Anwendung über die Apps & Funktionen GUI.

Beschädigung der Windows Store-oder Xbox-App - Wie von verschiedenen Benutzern berichtet, kann dieses Problem auch aufgrund von Inkonsistenzen beim Aktualisieren oder Installieren einer dieser Apps auftreten.
In diesem Fall können Sie das Problem einfach beheben, indem Sie PowerShell verwenden, um beide Apps neu zu installieren und zu registrieren.

Beschädigtes Benutzerprofil - Ein weiteres Szenario, in dem dieses Problem auftritt, ist, wenn das Windows-Profil beschädigt ist und die Xbox-Anwendung die Authentifizierung nicht abschließen kann.
In diesem Fall sollte das Erstellen eines neuen Benutzerprofils das Problem für Sie lösen.

LESEN:   [FIXED] Es wurde versucht, sich anzumelden, aber der Netzwerkanmeldedienst wurde nicht gestartet

Token Broker-Dienst deaktiviert - Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn Sie den Token Broker-Dienst zuvor deaktiviert haben oder eine Ressourcenoptimierungsanwendung dies für Sie erledigt hat. Dieser Dienst wird von allen Microsoft-Diensten verwendet, die eine Konnektivität erfordern. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie das Problem beheben, indem Sie den Bildschirm Dienste öffnen und den Status des Token Broker-Dienstes in Automatisch ändern.

Xbox Identity Provider entfernt - Wenn Sie diese Anwendung nicht installiert haben, kann Ihr PC keine Verbindung zu Ihrem Xbox Live-System herstellen. Diese ID-Komponente muss installiert werden, um eine Verbindung mit der Xbox-Anwendung und anderen ähnlichen Anwendungen herzustellen. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie dieses Problem lösen, indem Sie den Xbox Identity Provider aus dem Microsoft Store installieren.

Beschädigte Systemdateien - In den schwerwiegendsten Fällen kann das Problem auch durch beschädigte Systemdateien verursacht werden, die den Anmeldevorgang beeinträchtigen. In diesem Fall besteht die empfohlene Wiederherstellungsstrategie darin, alle Windows-Komponenten zu aktualisieren (entweder eine Neuinstallation oder eine Reparaturinstallation).

Wenn Sie derzeit versuchen, den Xbox-Anwendungsfehlercode 0x406 zu beheben, finden Sie in diesem Artikel verschiedene Strategien zur Fehlerbehebung. Unten finden Sie eine Reihe von Methoden, die andere Benutzer in einer ähnlichen Situation erfolgreich verwendet haben, um das Problem zu beheben.

Für beste Ergebnisse empfehlen wir Ihnen, die unten aufgeführten möglichen Lösungen in derselben Reihenfolge zu befolgen, in der wir sie klassifiziert haben, da wir sie nach Wirksamkeit und Schweregrad geordnet haben. Am Ende finden Sie eine Methode, die das Problem löst, unabhängig von der Ursache.

Wie behebe ich den Xbox-Verbindungsfehler 0x406?

Wie repariere ich die Xbox-Verbindung Fehler 0x406?

App zurücksetzen

Windows 10 enthält eine praktische Reset-Option, die immer erwähnenswert ist, wenn eine App eine Fehlermeldung sendet.
Die Option Zurücksetzen setzt die App-Daten zurück, jedoch nicht Ihre Kontodaten. So setzen Sie die Xbox-App zurück.

  1. Klicken Sie in der Windows 10-Taskleiste auf "Klicken Sie hier, um zu suchen" (ansonsten "Cortana").
  2. Geben Sie das Stichwort "Apps" in das Suchfeld ein.
  3. Klicken Sie auf Apps & Funktionen zum Öffnen einer Liste von UWP-Apps unter Einstellungen.
  4. Geben Sie "Xbox" in das Feld "Diese Liste durchsuchen" ein.
  5. Wählen Sie die Xbox-App aus und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen.
  6. Klicke auf die Schaltfläche "Zurücksetzen", die ganz unten angezeigt wird.
  7. Klicken Sie zur weiteren Bestätigung erneut auf Zurücksetzen.
LESEN:   Warum werden meine Mindestspezifikationen - Anforderungen auf Steam nicht erfüllt
Installation fehlender integrierter Apps

Fehler 0x406 kann durch fehlende eingebettete Apps verursacht werden, von denen die Xbox-App abhängig ist. Daher kann das Wiederherstellen fehlender eingebetteter Apps den Fehler 0x406 beheben. So stellen Sie sicher, dass Windows über alle benötigten Apps verfügt.

  • Öffnen Sie zunächst die Cortana-Anwendung.
  • Geben Sie "Powershell" in das Suchfeld der Cortana-App ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows PowerShell und wählen Sie "Als Administrator ausführen".
  • Geben Sie diesen Befehl in PowerShell ein:

Get-AppxPackage *windowsstore* | AppxPackage löschen
Get-AppxPackage *xboxapp* | AppxPackage löschen

  • Drücken Sie nach der Eingabe die Eingabetaste.
  • Dann starten Sie Windows 10 neu.
  • Öffnen Sie PowerShell wie zuvor als Administrator.
  • Geben Sie dann ein (oder kopieren Sie es und fügen Sie es ein) Get-AppxPackage-AllUsers| Foreach {Add-AppxPackage DisableDevelopmentMode-Register "$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml"} in PowerShell und drücken Sie die Eingabetaste.
Hinzufügen der Xbox Identity Provider-App zu Windows 10

Einige Benutzer haben bestätigt, dass die Xbox Identity-App auch den 0x406-Fehler behebt. Klicken Sie unter https://www.microsoft.com/en-us/p/xbox-identity-provider/9wzdncrd1hkw?rtc=1 auf die Schaltfläche "Get this app", um die Xbox Identity-App zu Windows 10 hinzuzufügen. Öffnen Sie dann die Xbox , wie gewohnt, um sich einzuloggen.

Öffne die Xbox App in deinem Administratorkonto.

Beachten Sie außerdem, dass Sie ein Administratorkonto benötigen, um sich bei der Xbox-App anzumelden. Öffnen Sie die App daher unbedingt in einem Administratorkonto. So können Sie schnell ein Administratorkonto erstellen.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Startmenü, um das Menü Win+X zu öffnen.
  2. Wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin), um das Eingabeaufforderungsfenster zu öffnen.
  3. Geben Sie nun "net user administrator/active: yes" in das Eingabeaufforderungsfenster ein und klicken Sie auf Return.
  4. Schließe die Eingabeaufforderung.
  5. Drücken Sie Strg+Alt+Entf, um Abmelden auszuwählen.
  6. Loggen Sie sich dann mit Ihrem neuen Administratorkonto ein und öffnen Sie die Xbox-App.
LESEN:   So entfernen Sie Programme manuell aus der Liste der Programme und Funktionen

Hier sind einige Lösungen, die den Fehler 0x406 beheben, damit Sie sich wieder mit der Xbox-App verbinden können. Beachten Sie, dass Windows 10 auch über ein App-Diagnoseprogramm verfügt, das Sie über die Einstellungen öffnen können, das auch zum Beheben des Fehlers 0x406 nützlich sein kann.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich den Xbox-Fehler 0x406?

Klicken Sie auf "Get" Schaltfläche zum Herunterladen der UWP-App. Warten Sie, bis das Produkt installiert ist, und starten Sie dann Ihren Computer neu. Installieren Sie den Xbox-Identitätsanbieter. Wenn Sie Ihr System das nächste Mal starten, öffnen Sie die Xbox-App und versuchen Sie erneut, sich anzumelden, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Wie behebe ich den Xbox-App-Fehler?

  1. Gehe auf deinem PC zu Xbox.com und wähle Anmelden aus.
  2. Wenn das nicht funktioniert, wählen Sie Start-> Einstellungen-> Zeit und Sprache.
  3. Wenn keine dieser Optionen funktioniert, wählen Sie Start-> Einstellungen-> Konten, suchen Sie das Microsoft-Konto, mit dem Sie sich bei der Xbox-App angemeldet haben, und wählen Sie Löschen.

Wie repariere ich die Xbox-App in Windows 10?

  1. Halten Sie Windows 10 auf dem neuesten Stand.
  2. Installieren Sie die Xbox-App neu.
  3. Löschen Sie den Windows Store-Cache.
  4. Regionale Einstellungen ändern.
  5. Aktiviere die Xbox App in den Diensten.
  6. Führen Sie einen SFC-Scan durch.

Warum verbindet sich meine Xbox nicht mit der Xbox App?

Wenn Sie können immer noch keine Verbindung herstellen, versuchen Sie, Ihren Computer und Ihre Konsole neu zu starten. Überprüfen Sie, ob Ihre Xbox One-Konsole Spiele-Streaming unterstützt: Klicken Sie auf die Xbox-Schaltfläche, um das Handbuch zu öffnen. Gehen Sie zu Profil und System-> Einstellungen-> Geräte und Verbindungen-> Fernzugriffsfunktionen-> Xbox App-Einstellungen.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.