Windows 10-Aktivierungsfehler 0xc004e016

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Die Aktivierung von Windows 10 mag einfach aussehen, ist es aber nicht. Beim Aktualisieren Ihres Computers von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 können Fehler auftreten. Dies kann auf viele verschiedene Ursachen zurückzuführen sein, da der Hauptschlüssel ein falscher Produktschlüssel ist. In diesem Fall wird möglicherweise die folgende Meldung angezeigt:

Fehler 0xc004e016, Führen Sie slui.exe 0x2a 0xc004e016 aus, um den Fehlertext

In diesem Artikel werden wir den Windows 10-Aktivierungsfehler 0xc004e016 mithilfe einiger einfacher Lösungen beheben.

Windows 10-Aktivierungsfehler 0xc004e016

Bevor Sie diese Lösungen durchgehen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie den richtigen Produktschlüssel haben, da dieses Problem normalerweise bei Personen mit einem falschen Produktschlüssel auftritt. Sie sollten wissen, dass jede Version von Windows 10 einen anderen Produktschlüssel hat. Wenn Sie das richtige Produkt haben und mit dem Problem konfrontiert sind, müssen Sie die genannten Lösungen durchführen.

Mit den folgenden Schritten können Sie diesen Windows 10-Aktivierungsfehler beheben:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung
  2. Überprüfen Sie Ihren Produktschlüssel
  3. Führen Sie die Windows 10-Aktivierungs-Fehlerbehebung aus
  4. Aktivieren Sie in Clean Boot Status
  5. Aktivieren Sie Ihr Windows mit der Eingabeaufforderung.
  6. Verwenden Sie SLUI.
  7. Aktivieren Sie Windows 10 per Telefon.

Lassen Sie uns ausführlich darüber sprechen.

1] Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Meistens liegt das Problem an einer langsamen oder schlechten Internetverbindung. Bevor Sie fortfahren, müssen Sie daher sicherstellen, dass Ihre Internetverbindung stabil ist. Dazu können Sie ein YouTube-Video herausziehen. Wenn es ständig gepuffert wird, wissen Sie, wo das Problem liegt.

Sie können sogar eine bestimmte Website anpingen, um festzustellen, ob die Pakete verworfen werden. Starten Sie dazu die Eingabeaufforderung über das Startmenü und geben Sie den folgenden Befehl ein:

 ping google.com 

Wenn während der Reise Pakete verworfen werden, versuchen Sie, Ihre Internetverbindung zu reparieren. Verwenden Sie andernfalls eine andere Verbindung.

2] Überprüfen Sie Ihren Produktschlüssel

Um dieses Problem zu beheben, überprüfen Sie zunächst, ob Ihr Produktschlüssel tatsächlich für die Windows-Version wie im obigen Fall bestimmt ist.

Wenn Sie jedoch zuvor ein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt haben, die auf Ihrem Gerät installierte aktuelle Windows-Edition jedoch nicht mit der Edition Ihrer digitalen Lizenz übereinstimmt. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise Hardware auf Ihrem Windows 10-Computer geändert haben.

Zugehöriger Aktivierungsfehler : Ungültiger Produktschlüssel oder nicht übereinstimmende Version.

3] Führen Sie die Windows 10-Aktivierungs-Fehlerbehebung

Der beste Ausweg aus diesem Fehler ist die Verwendung des Windows-Aktivierungs-Troubleshooters.

4] Im sauberen Startstatus aktivieren

Manchmal kann das Problem darauf zurückzuführen sein, dass eine Drittanbieteranwendung den Prozess stört. Wir müssen also einen sauberen Neustart durchführen.

Versuchen Sie anschließend, Windows jetzt zu aktivieren.

Lesen : Fehlerbehebung bei Windows-Aktivierungszuständen.

5] Aktivieren Sie über die Eingabeaufforderung

Wenn die herkömmliche Methode bei Ihnen nicht funktioniert hat, versuchen Sie dasselbe mit der Eingabeaufforderung.

Um Ihr Windows zu aktivieren, starten Sie als Administrator die Eingabeaufforderung , geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie gleichzeitig die Eingabetaste .

 slmgr/ipk  
 slmgr/skms kms8.msguides.com 
 slmgr/ato 

Auf diese Weise haben Sie Windows 10 mit der Eingabeaufforderung aktiviert.

6] Verwenden Sie SLUI

Drücken Sie Win + R , geben Sie ' slui.exe 3 ' ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie nun Ihren Produktschlüssel ein und drücken Sie Weiter , um Windows zu aktivieren.

Wenn Sie den folgenden Befehl ausführen, wird der Fehlertext angezeigt.

 slui.exe 0x2a 0xc004e016 

Hoffentlich erhalten Sie keinen Windows 10-Aktivierungsfehler 0xc004e016.

7] Aktivieren Sie Windows 10 per Telefon

Sie können auch versuchen, Windows 10 per Telefon zu aktivieren und zu prüfen, ob dies hilfreich ist.

Alles Gute.

LESEN:   So lösen Sie den "Download-Fehler 0xc190012e" auf einem Windows-PC

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.