Windows 0xc8000247 Update-Fehler behoben

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Upgrade-Fehler 0xC8000247 in Windows 10/8/7/Vista kann auftreten, nachdem Sie Ihre Festplatte aktualisiert oder auf Windows 10 aktualisiert haben. Wenn Sie versuchen, Windows 10/8/7 oder Windows Vista zu aktualisieren, nachdem Sie Ihre Hardware oder Ihr Betriebssystem aktualisiert haben , erhalten Sie möglicherweise die folgende Fehlermeldung.

Windows konnte nicht nach neuen Updates suchen. Beim Suchen nach neuen Updates auf Ihrem Computer ist ein Fehler aufgetreten.
Fehler gefunden: Code 0xC8000247 Unbekannter Fehler beim Aktualisieren von Windows aufgetreten.

Fehlercode 0xC8000247 tritt häufig auf, wenn Windows versucht, Updates mithilfe des automatischen Update-Dienstes zu finden und zu installieren, oder wenn ein Benutzer versucht, ein bestimmtes Windows-Update manuell mithilfe des Offline-Windows Update-Installationsprogramms auf einem Computer mit Windows 7 oder Vista zu installieren. Ein weiteres Symptom des "0xC8000247"-Problems ist, dass Microsoft Security Essentials (oder Windows Defender) die Virendatenbank (Definitionen) nicht aktualisieren oder herunterladen kann.

Wenn ein "0xC8000247"-Problem auftritt, erhält der Benutzer möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

"Windows Update-Dienst fehlgeschlagen".
"Windows Update konnte nicht funktionieren".
"Installer hat einen Fehler festgestellt: 0xC8000247".

In dieser Anleitung finden Sie die effektivsten Methoden zur Behebung des Windows Update-Fehlers 0xC8000247 (Separater Windows Installer hat einen Fehler festgestellt: 0xC8000247).

Was ist die Ursache für den Windows Update-Fehler 0xc8000247?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns mehrere Benutzerberichte und häufig verwendete Fehlerbehebungsstrategien angesehen haben, um diese Fehlermeldung zu beheben. Es stellt sich heraus, dass mehrere verschiedene Szenarien den Windows Update-Fehler 0xc8000247 auslösen.

Hier ist eine Liste möglicher Täter:

Installation hat keinen IRST-Treiber �\x93 Es stellt sich heraus, dass dieses spezielle Problem häufig in Situationen auftritt, in denen eine Maschineninstallation keinen Intel Rapid Storage Technology (IRST)-Treiber hat.
Dieses Szenario tritt häufig in Fällen auf, in denen eine Windows-Installation erstellt wurde, nachdem der Benutzer eine vorherige Installation mit Acronis oder einem ähnlichen Dienstprogramm geklont hatte. In diesem Fall können Sie das Problem lösen, indem Sie den IRST-Treiber über offizielle Kanäle installieren.

LESEN:   [FIX] Eine Socket-Operation wurde in einem nicht erreichbaren Netzwerk versucht

AV-Interferenzen durch Drittanbieter �\x93 Ein weiteres Szenario, das diesen Fehler verursachen kann, ist, wenn Sie es mit einem übermäßig schützenden AV-Paket zu tun haben, das die Verbindung zwischen dem Computer des Endbenutzers und dem WU-Server unterbricht. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie das Problem lösen, indem Sie entweder den Echtzeitschutz während der Upgrade-Installation deaktivieren oder das Überschutzpaket deinstallieren und zum Failover-Paket zurückkehren.

Fehlerhafte WU-Komponente �\x93 Wie einige Benutzer berichten, kann dieser Fehlercode auch in Situationen funktionieren, in denen eine oder mehrere WU-Komponenten in der Schwebe stecken (das Betriebssystem denkt, dass die Komponente geöffnet ist, obwohl dies tatsächlich der Fall ist) ist nicht). In diesem Fall sollten Sie das Problem lösen können, indem Sie alle WU-Komponenten zurücksetzen (entweder mit einem Automatisierungsagenten oder alles manuell).

Beschädigung der Systemdatei �\x93 Es stellt sich heraus, dass auch ein Fehlercode, der während der GUF-Installation auftritt, für die Beschädigung der Systemdatei verantwortlich sein kann. Wenn eine oder mehrere EU-Abhängigkeiten beschädigt sind, kann dies den gesamten Upgrade-Prozess beeinträchtigen. In diesem Fall können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie einen Systemdatei-Wiederherstellungsscan (DISM oder SFC) ausführen oder eine Wiederherstellungsinstallation (oder Neuinstallation) durchführen.

Unbekannter Fehler �\x93 Unter bestimmten Umständen kann dieser Fehler von einem unbekannten Täter verursacht werden. Möglicherweise hat ein Treiberupdate den EC gestört.
Da diese Konflikte nicht leicht zu erkennen sind, ist die ideale Option die Verwendung einer Systemwiederherstellung, um Ihren Computer in einen Zustand wiederherzustellen, in dem dieses Problem nicht aufgetreten ist.

Wenn Sie dieses Problem auch haben und nach einer Lösung suchen, finden Sie in diesem Artikel einige Anleitungen zur Fehlerbehebung, die Ihnen helfen, das Problem zu identifizieren und zu beheben, das letztendlich den Fehler verursacht hat. Nachfolgend finden Sie eine Reihe möglicher Lösungen, deren Wirksamkeit von mindestens einem interessierten Benutzer bestätigt wurde.

LESEN:   Fehlerbehebung bei Windows Update-Fehler 8000FFF

Für beste Ergebnisse empfehlen wir Ihnen, die Methoden in derselben Reihenfolge zu befolgen, in der wir sie nach Effektivität und Schwierigkeit sortiert haben. Am Ende finden Sie eine Lösung, die das Problem löst, unabhängig von der Ursache.

Wie behebt man den Windows-Update-Fehler 0xc8000247?

Deinstallieren Sie den Intel Matrix Storage-Treiber.

Hinweis: Führen Sie diese Schritte nicht aus, wenn der Intel Matrix Storage-Treiber einen RAID-Controller auf zwei oder mehr Festplatten ausführt.

  1. Drücken Sie Windows+R, um Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie Control ein und klicken Sie auf OK, um die Systemsteuerung zu öffnen.
  3. Gehen Sie in der Systemsteuerung zu Programme > Programme und Funktionen.
  4. Suchen Sie in der Liste der installierten Programme den Intel Matrix Storage Driver.
  5. Wählen Sie das Programm aus und klicken Sie auf Deinstallieren.
  6. Klicken Sie auf Ja, um die Aktion zu bestätigen.
  7. Starten Sie nach der Deinstallation Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob sich das Problem verbessert hat.

Mehrere Benutzer berichteten, dass der Fehler durch die Deinstallation des Intel Matrix Storage-Treibers behoben wurde. Wie oben erwähnt, ist der Intel Matrix Storage-Treiber jedoch entscheidend für den Betrieb Ihres RAID-Arrays. Da es als RAID-Controller fungiert, stellen Sie sicher, dass Sie diese Schritte nicht ausführen, wenn die Situation auf Sie zutrifft.

Fehlerbehebung bei Windows-Upgrades ausführen
  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Einstellungen.
  2. Gehe zu Updates und Sicherheit.
  3. Wählen Sie im linken Bereich die Registerkarte Windows aktualisieren.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Windows aktualisieren unter Fehlerbehebung.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fehlerbehebung ausführen.
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um nach Problemen im Zusammenhang mit dem Update zu suchen.
  7. Verwenden Sie die empfohlenen Patches und schließen Sie das Gerät zur Fehlerbehebung.
  8. Versuchen Sie, das Update erneut zu installieren und sehen Sie nach, ob es Verbesserungen gibt.
LESEN:   Warum erscheinen meine Microsoft-Anwendungen unscharf - So beheben Sie das Problem der unscharfen Microsoft-Anwendungen
Aktualisieren Sie die Intel® Fast-Storage-Technologie-Treiber
  1. Gehen Sie zum Intel Treiber-und Softwarecenter.
  2. Laden Sie den neuesten Intel Rapid Storage Technology-Treiber herunter.
  3. Sie können auch das Dienstprogramm zur Treiberaktualisierung von Intel herunterladen. Es scannt automatisch und empfiehlt Ihnen, den neuesten verfügbaren Treiber zu installieren.
  4. Installieren Sie die Treiber und starten Sie Ihren Computer neu. Überprüfen Sie, ob das Treiberupdate für die Intel Rapid Storage Technology das Problem behebt.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebt man den Fehler 0x80070422?

  1. Starten Sie Ihren Computer neu.
  2. Stellen Sie den Windows Update-Dienst wieder her.
  3. Starten Sie die anderen Dienste neu.
  4. Führen Sie das Windows Update-Diagnoseprogramm aus.
  5. IPv6 deaktivieren.
  6. Überprüfen Sie einige Registrierungswerte.
  7. Führen Sie die erweiterte Windows Update-Diagnose aus.

Was ist der Fehler 0x80070422?

Der Windows 7-Fehler 0x80070422 tritt auf, wenn der Der Windows Update-Dienst ist nicht für den automatischen Start konfiguriert. Eine schnelle Änderung der Einstellungen des Windows Update-Dienstes behebt den Fehler und lässt Windows Update normal weiterlaufen. Beachten Sie, dass die anderen Einstellungen in den Optionen Manuell und Deaktiviert den Fehler nicht allein beheben.

Warum stürzt Windows Update 10 immer wieder ab?

Dies könnte bedeuten, dass die Der Aktualisierungsvorgang wurde unterbrochen, weil Sie Ihren Computer versehentlich neu gestartet oder von Ihrem PC getrennt haben. Versuchen Sie, das Update erneut auszuführen, und stellen Sie sicher, dass Ihr PC verbunden und eingeschaltet bleibt. Dieser Fehler kann bedeuten, dass Ihr PC keine Verbindung zu den Windows Update-Servern herstellen kann.

Wie starte ich Windows Update neu?

Halten Sie unter Windows 10 gedrückt die Umschalttaste und wählen Sie "Aktivieren und neu starten" auf dem Windows-Verbindungsbildschirm. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm "Fehlerbehebung", "Erweiterte Optionen", "Starteinstellungen" und "Neustart" und dann sollte die Option "Abgesicherter Modus" erscheinen: Versuchen Sie, den Update-Vorgang wenn möglich neu zu starten.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.