Wie behebe ich den Microsoft Store-Fehlercode 0x00000194

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn beim Versuch, die Apps unter Windows 10 herunterzuladen oder zu aktualisieren, der Miscrosot-Speicherfehler 0x00000194 angezeigt wird, kann das Problem durch die unten angegebene Methode behoben werden. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn Sie versuchen:

  • Microsoft Store öffnen
  • Anwendungen darauf herunterladen
  • Anwendungen darauf aktualisieren

Dieser Fehler kann aus dem oben genannten Grund auftreten, und viele andere Fehler wie 0x000001F7, 0x80010108, 0xc0EA000A können ebenfalls ausgelöst werden.

Wenn dieser Fehler angezeigt wird, wird die folgende Meldung angezeigt:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  Das Fenster mit dem Fehlercode 0x00000194 lautet:

"Etwas ist schief gelaufen. Der Fehlercode lautet 0x00000194, falls Sie ihn benötigen."

Es kann viele Gründe für den Fehler 0x00000194 unter Windows 10 geben, aber das Einrichten der richtigen Uhrzeit und des richtigen Datums, das Zurücksetzen des Microsoft Store sowie das An-und Abmelden können zur Behebung dieses Problems beitragen.

Dies kann außerdem folgende Ursachen haben:

  1. Malware-Bedrohungen für das System
  2. Fehlfunktion des MS Store-Cache
  3. Temporäres Serverproblem unter Microsoft Server

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Fehler 0x00000194 zu beheben. Schauen wir uns einige davon für Windows 10 an:

Überprüfen Sie die Einstellungen für Uhrzeit und Datum

Wenn die Datums-und Uhrzeiteinstellungen Ihres Systems nicht korrekt sind, kann der Microsoft Store das neueste Update nicht herunterladen. Daher ist es wichtig, die Zeit Ihres Systems korrekt zu halten. Hier sind die Schritte, um das Problem zu beheben:

1) Klicken Sie auf das Windows-Logo und geben Sie Datum und Uhrzeit

ein

2) Aktivieren Sie das Optionsfeld unter Zeit automatisch einstellen

Starten Sie nun den PC neu. Hoffentlich wird dadurch der Fehler behoben.

Abmelden und Anmelden bei MS Store

Oft bleibt dieser 0x00000194-Fehlercode aufgrund einer Sitzungsbasis aktiviert. Daher wird empfohlen, sich abzumelden und erneut anzumelden. Hier sind die Schritte:

LESEN:   Einrichtung unvollständig wegen einer gemessenen Verbindung (Fix)

Zum Abmelden

1) Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie Microsoft Store ein und drücken Sie die <Eingabetaste

2) Klicken Sie auf das Profilbildsymbol in der oberen rechten Ecke des Fensters

3) Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Abmelden

Kontonamen ändern

1) Klicken Sie auf den Hyperlink microsoft.com/profile/edit-name und melden Sie sich an.

2) Bearbeiten Sie nun oder ändern Sie Ihren Titelnamen.

3) Klicken Sie auf Speichern .

Anmelden

1) Öffnen Sie den Microsoft Store

2) Klicken Sie erneut auf das Profilbildsymbol und wählen Sie Anmelden .

3) Gehen Sie zu Verwenden Sie ein anderes Konto, klicken Sie auf Microsoft-Konto und dann auf Weiter

4) Verwenden Sie jetzt den geänderten Kontonamen und melden Sie sich wieder im Microsoft Store an.

Dienstprogramm 'Dienste'

Manchmal kann der Fehler durch Aktivieren des intelligenten Hintergrundübertragungsdienstes behoben werden. Hier ist die Anleitung:

1) Drücken Sie die Tasten Windows + R , um das Feld Ausführen

zu öffnen

2) Geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste

3) Suchen Sie nach Background Intelligence Transfer und doppelklicken Sie darauf

4) Ändern Sie den Starttyp in Automatisch und klicken Sie auf Start

5) Drücken Sie Übernehmen und dann

Suchen Sie nun nach Windows Update und doppelklicken Sie darauf

Befolgen Sie Schritt Nr. 4 und 5 .

Zurücksetzen des Microsoft Store

Dies ist eine einfache Methode, um den 0x00000194-Fehlercode aus dem Microsoft Store zu entfernen. Hier sind die Schritte:

1) Drücken Sie die Tasten Windows + R , um das Feld Ausführen

zu öffnen

2) Geben Sie WSReset.exe ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK

3) Lassen Sie das System die Anwendung

LESEN:   Behebung des Fehlers, dass der Helligkeitsregler in Windows 10 fehlt - Prüfung

ausführen

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie das System neu.

Microsoft Store mit PowerShell deinstallieren und neu installieren

Manchmal sind die Dateien des Microsoft Store beschädigt/beschädigt. In diesem Fall wird eine Neuinstallation empfohlen. Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Neuinstallation:

1) Drücken Sie die Tasten Windows + X und wählen Sie Windows PowerShell (Admin) aus der Popup-Liste aus.

2) Geben Sie den folgenden Befehl ein oder fügen Sie ein und drücken Sie die Eingabetaste :

 Get-AppxPackage-allusers * WindowsStore * | Remove-AppxPackage

3) Geben Sie dann Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste :

 Get-AppxPackage –allUsers * WindowsStore * | Foreach {Add-AppxPackage-DisableDevelopmentMode-Register '$ ($ _. InstallLocation)\\AppXManifest.xml'}

4) Starten Sie Ihr System neu

5) Öffnen Sie Windows PowerShell (Admin) erneut

6) Geben Sie den folgenden Befehl ein oder fügen Sie ein und drücken Sie Enter:

 Get-AppXPackage-AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage-DisableDevelopmentMode-Register '$ ($ _. InstallLocation)\\AppXManifest.xml'}

7) Starten Sie das System neu

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.