Was ist xagtnotif.exe, häufiger Fehler und wie kann ich ihn reparieren

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

xagtnotif.exe ist eine Benachrichtigungsanwendung für Endpoint Security-Software von FireEye, einem US-amerikanischen Cybersicherheitsunternehmen. xagtnotif ist die Abkürzung für xAgent Notification. Diese Anwendung verarbeitet die von der Endpoint Security-Software gesendeten Benutzerbenachrichtigungen. Dies ist kein Systemprozess, da Endpoint Security ein Drittanbieterprogramm ist. Wie der Name schon sagt, ist Endpoint Security eine Sicherheitslösung für Endpoint-Systeme.

Ich werde einige wichtige Informationen über den xagtnotif.exe-Prozess im Detail und einige häufige Fehler sowie Methoden zu deren Behebung behandeln. Folgen Sie diesem Artikel also bis zum Ende.

Dateigröße und Speicherort

Dateiname: xagtnotif.exe
Dateigröße: 243 KB
Dateispeicherort: C:\\Windows\\FireEye\\
Produktname: FireEye Agent-Benutzerbenachrichtigung
Dateibeschreibung: nicht angegeben
Herausgegeben von: FireEye Inc.

Was sind die Verwendungen von xagtnotif.exe?

xagtnotif.exe stellt die Benachrichtigungen der Endpoint Security-Software bereit und verwaltet sie. Die Endpoint Security-Software ist eines von vielen Produkten des Cybersicherheitsunternehmens FireEye. Es bietet Komplettlösungen gegen IT-Bedrohungen wie Hacking, Online-Malware/-Viren und Cyber-Angriffe. Endpoint Security ist eine Software zum Schutz vor Datenschutzverletzungen in Unternehmen und Organisationen. Endpoint Security ist proprietäre Software.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Ist xagtnotif.exe sicher oder eine Bedrohung?

Da es sich um eine Datei aus einem kommerziellen Sicherheitssoftwareprogramm handelt, wäre es ironisch, wenn xagtnotif.exe eine Bedrohung darstellt. Seien Sie also versichert, da die Datei absolut sicher und vertrauenswürdig ist. Darüber hinaus verfügt echte xagtnotif.exe über zwei digitale Signaturen von FireEye Inc., um seine Glaubwürdigkeit weiter zu untermauern. Sie können die digitalen Signaturen selbst überprüfen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken, dann auf Eigenschaften klicken und zum Tab Digitale Signaturen wechseln.

Wenn ein Trojaner oder eine Malware den Namen von xagtnotif.exe nachahmt und verdächtige Prozesse ausführt, müssen Sie lediglich die digitalen Signaturen wie oben beschrieben bestätigen und mit der rechten Maustaste auf den Vorgang klicken und Öffne den Dateispeicherort , um zu sehen, ob sie von C:\\Windows\\FireEye\\  stammt oder nicht.

LESEN:   9 Möglichkeiten, Windows 10 zu reparieren, kann keine Verbindung zum WLAN-Netzwerk 2022 herstellen

Häufige Fehler und Probleme im Zusammenhang mit xagtnotif.exe

Der häufigste Fehler ist der xagtnotif.exe Anwendungsfehler-

'Die Anwendung konnte nicht richtig gestartet werden (0xc0000018). Klicken Sie auf OK, um die Anwendung zu schließen.'

Dies geschieht, wenn die Anwendungsdatei beschädigt ist. Eine Neuinstallation des Programms kann diesen Fehler beheben.

Andere Probleme sind, dass xagtnotif.exe große Mengen an CPU-und Speicherressourcen verbraucht. Dies geschieht, wenn die ausführbare Datei beschädigt ist und Speicherhaufen erzeugt oder wenn es sich um einen Virus handelt und im Hintergrund verdächtige Programme auf Ihrem PC ausgeführt werden.

Befolgen Sie die folgenden Methoden, um all diese und andere Probleme zu beheben.

Methoden zum Beheben von Anwendungsfehlern

Deinstallieren Sie das Programm und installieren Sie es erneut

HINWEIS: Stellen Sie sicher, dass Sie über die Ressourcen (ursprüngliche Setup-Dateien/Lizenz oder Produktschlüssel) verfügen, damit Sie FireEye Endpoint Security neu installieren können.

Die Deinstallation des Programms kann die beschädigten Programmdateien entfernen und Sie können neue Arbeitsdateien erhalten, indem Sie das Produkt erneut installieren.

1. Drücken Sie Windows + R, um Ausführen

. zu öffnen

2. Geben Sie appwiz.cpl in das Textfeld ein und klicken Sie auf OK oder drücken Sie die EINGABETASTE. Dies öffnet das Programme und Funktionen Fenster

3. Eine Liste mit Anwendungen wird angezeigt, suchen Sie nach Endpoint Security und klicken Sie mit der rechten Maustaste\u>gt; Deinstallieren es

4. Verwenden Sie nach Abschluss der Deinstallation die Originalproduktdiskette oder-dateien, um sie erneut zu installieren.

Deaktivieren/Neustarten des FireEye Endpoint Agent

Sie können versuchen, den Endpoint Agent Service entweder zu deaktivieren oder neu zu starten und zu sehen, was am besten zu Ihrem System passt. Folgen Sie den Schritten unten-

LESEN:   IgfxEM.exe-Was ist das, hohe CPU-Auslastung und wie man es behebt

So deaktivieren Sie den FireEye Endpoint Agent-Dienst:

1. Drücken Sie Windows + R und geben Sie Service.msc ein, um das Dienstfenster aus der Anwendung ausführen

zu öffnen

2. Suchen Sie den FireEye Endpoint Agent in der Liste der Dienste

3. Doppelklicken Sie darauf und ein Eigenschaftenfenster wird geöffnet

4. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü mit der Aufschrift 'Starttyp' und stellen Sie es als Deaktiviert

ein

5. Übernehmen Sie die Änderungen und Starten Sie Ihren PC neu.

Wenn die obige Methode Probleme verursacht, führen Sie die folgenden Schritte aus, um FireEye Endpoint Agent Service neu zu starten-

1. Gehen Sie erneut wie oben beschrieben zu den Diensten und suchen Sie den FireEye Endpoint Agent

2. Auf der linken Seite sehen Sie eine Schaltfläche mit der Aufschrift 'Dienst neu starten', klicken Sie darauf

3. Der Dienst wird neu gestartet und die Probleme werden behoben.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.