Was ist Wshom.ocx, verwendet und wie kann es behoben werden

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wshom.ocx ist eine wichtige Datei des Windows-Betriebssystems und wird als Windows Script Host Runtime Library bezeichnet. Wie der Name schon sagt, wird es für ActiveX Control verwendet. Windows erweitert ständig seine Skripthost-Laufzeitbibliothek und daher diese. ocx -Datei ist der Schlüssel von Windows, um dies zu tun.

Erstellt von Microsoft, Wshom.ocx oder Windows Script Host-Laufzeitbibliotheksdatei ist eine .ocx-Datei, die erstellt wurde, um die Microsoft Windows Script Host-Laufzeitbibliothek zu erweitern. Da es sich um eine Systemdatei handelt, muss Ihr PC reibungslos funktionieren.

Dateigröße und Speicherort

Eine echte wshom.ocx-Datei befindet sich im Ordner C:\\Windows\\System32\\, und die Dateigröße variiert zwischen 120 und 140 KB verbrauchen viel Platz auf dem PC. Solange es sich in dem oben genannten Bereich befindet, handelt es sich überhaupt nicht um einen Virus.

So sieht eine wshom.ocx-Datei im Windows 10-System aus:

Verwendung von wshom.ocx

Diese .ocx-Datei wurde erstmals in Windows XP eingeführt und ist danach unter allen Betriebssystemen einschließlich Windows 10 verfügbar. Die Hauptfunktion der .ocx-Datei besteht darin, Skriptfunktionen bereitzustellen, die mit Batchdateien vergleichbar sind. Es bietet eine breite Palette zusätzlicher Supportfunktionen sowie diese Skriptfunktionen.

Es gibt verschiedene Verwendungszwecke von ActiveX-Steuerelementen, die hauptsächlich für Webseiten, das Spielen von Online-oder Offline-Spielen, das Erstellen von Online-Formularen usw. verwendet werden.

Als sprachunabhängige Skriptdatei, die mit verschiedenen Skriptmodulen kompatibel ist, verfügt sie über ein flexibles und leistungsstarkes Skript für die Windows-Plattform. Mit wshom.ocx kann der Benutzer das ActiveX-Skript sowohl über den Desktop als auch über die Eingabeaufforderung ausführen.

Kurzübersicht:

Dateiname: Wshom .ocx
Dateibeschreibung: Windows Script Host-Laufzeitbibliothek
Dateityp: ActiveX-Steuerelement
Dateiversion: 5.812.10240.16384
Produktname: Microsoft Windows Skripthost-Laufzeitbibliothek
Sprache: Englisch
LESEN:   Wie man den Fehlercode 1068 unter Windows 10 behebt

Ist Wshom.ocx Malware?

Im Allgemeinen handelt es sich um eine sichere Datei. Überprüfen Sie den Speicherort der Datei, um zu überprüfen, ob es sich bei Wshom.ocx um einen Virus oder eine Malware handelt. Wenn es sich außerhalb von C:\\Windows\\System32\\oder C:\\Windows\\SysWOW64 oder C:\\Windows\\WinSxS\\befindet, kann es sich um Malware handeln. Stellen Sie immer sicher, dass Sie Software von zuverlässigen Websites herunterladen und Ihr Windows-Betriebssystem ständig aktualisieren.

Häufiger wshom.ocx-Fehler

Nur wenige Benutzer haben eine Beschwerde, dass sie einen ActiveX-Fehlercode mit wshom.ocx erhalten oder nicht geladen werden konnten. Wenn Sie auch mit genau demselben oder einem ähnlichen Problem konfrontiert sind, bedeutet dies, dass entweder die Registrierung beschädigt wurde oder ein vorhandenes Programm nicht deinstalliert werden kann. oder aktualisieren.

Die meiste Zeit läuft wshom.ocx reibungslos, aber einige Benutzer haben sich darüber beschwert, dass Fehlermeldungen angezeigt werden. Die häufigsten von wshom.ocx angezeigten Fehlermeldungen sind:

  • „wshom.ocx konnte nicht gefunden werden.“
  • “ wshom.ocx konnte sich nicht registrieren. Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. ”

In diesem Fall wird empfohlen, die Windows-Fehlerbehebung von der offiziellen Website herunterzuladen. Führen Sie nach dem Herunterladen das Tool aus, mit dem beschädigte Dateien auf Ihrem System erkannt und repariert werden.

Kann wshom.ocx deaktiviert werden und wie?

Es wird nicht empfohlen, die in Windows integrierten Dateien wie wshom.ocx zu deaktivieren. Wenn jedoch auf Ihrem Windows-PC oder Laptop mehrere Fehler auftreten, können Sie diese mit den folgenden einfachen Schritten vorübergehend deaktivieren-

  1. Öffnen Sie den Task-Manager durch Drücken von Strg + Umschalt + Esc
  2. Suchen Sie ocx auf der Registerkarte Details
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf wshom.ocx und dann auf Aufgabe beenden

Dadurch wird die wshom.ocx für eine vorübergehende Zeit beendet. und verhindern Sie, dass andere Fehlermeldungen auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. Nach diesem Vorgang können Sie erneut zum Task-Manager gehen und nach wshom.ocx suchen. Wenn dieser noch vorhanden ist, wiederholen Sie den Vorgang erneut. Ist dies nicht der Fall, wird das Programm erfolgreich deaktiviert.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.