Was ist RtHDVBg.exe, Verwendungen, Dateigröße und Speicherort

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

RtHDVBg ist eine Abkürzung für den „Realtek High Definition Audio Volume Background Process�\x9C. RtHDVBg.exe ist eine Datei mit der Erweiterung .exe. Die Erweiterung .exe weist lediglich darauf hin, dass es sich um eine ausführbare Datei handelt. Es ist eine Komponente eines Softwaretreibers namens Realtek HD Audio driver. Dieses Audio-Laufwerk fungiert als Schnittstelle zwischen der HD-Audiokarte und dem Betriebssystem. Es wurde von Realtek, einem Halbleiterunternehmen, entwickelt.

Die vollständige Form von RtHDVBg ist der Realtek High Definition Audio Volume Background Process

Dateigröße und Speicherort

Diese RtHDVBg.exe-Datei befindet sich normalerweise im Ordner C:/Program Files/Realtek/audio/. Und die Dateigröße liegt im Durchschnitt zwischen 1,07 MB und 1,08 MB.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Kurze Fakten zur Datei RtHDVBg.exe

  • Es ist keine Windows-Systemdatei, aber wichtig.
  • Die Datei muss sich im folgenden Pfad befinden
  • Das Copyright der Datei liegt bei Realtek Semiconductor Corp.
  • Das Programm hat kein Fenster
  • Die echten RtHDVBg.exe-Dateien sind von Microsoft und Verisign digital signiert.
  • li>

  • RtHDVBg.exe ist in 7 Versionen verfügbar.
  • Die ideale CPU-Ressourcenauslastung durch die Datei sollte etwa 0,0008% betragen
  • Sie verbraucht etwa 11,83 MB privaten Speicher.

Kann RtHDVBg.exe ein Virus sein?

Die authentische RtHDVBg.exe-Datei soll im Hintergrund laufen, ohne Probleme zu verursachen, aber wenn es sich eher um einen Virus als um eine echte Datei handelt, kann sie Ihr System beschädigen. Sie müssen also feststellen, ob die installierte RtHDVBg.exe-Datei bösartig ist oder nicht.

Wenn Sie nicht wissen, ob es sich um eine echte Datei handelt, befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um dasselbe zu tun.

  • Das Wichtigste, was Sie bei der Datei RtHDVBg.exe überprüfen müssen, ist es ist Standort. Gehen Sie zum Pfad C:/Program Files/Realtek/audio/ und prüfen Sie, ob sich die Datei hier befindet. Wenn nicht, könnte es sich um einen Virus handeln.
  • Öffnen Sie den Microsoft Process Explorer und aktivieren Sie „Legenden prüfen�\x9C. Gehen Sie zu „Ansicht�\x9C und wählen Sie „Spalten�\x9C. Fügen Sie eine Spalte des verifizierten Unterzeichners hinzu. Wenn der Status des bestätigten Unterzeichners nicht bestätigt wird, bedeutet dies, dass die Datei nicht echt ist und möglicherweise gefährlich ist.
  • Überprüfen Sie die Dateigröße. Zwei Varianten der Datei haben eine Größe von 1,07 MB und 1,08 MB.
  • Überprüfen Sie auch die CPU-Ressourcenauslastung und die Speicherauslastung. Es sollte wie oben erwähnt sein.
LESEN:   Wie behebt man den Windows-Aktivierungsfehler 0xC004C003

Wie deinstalliere ich RtHDVBg.exe?

Es wird jedoch nicht empfohlen, RtHDVBg.exe vom Windows-PC zu entfernen, da dies den Ton deaktivieren kann. Wenn Sie jedoch sicher sind, dass RtHDVBg.exe hohe CPU-Ressourcen verbraucht oder keinen Nutzen hat, führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu deinstallieren:

  • Klicken Sie auf das Windows-Logo und geben Sie Systemsteuerung 
  • Klicken Sie auf Programm deinstallieren
  • Wählen Sie Sound Driver aus der Liste der Anwendungen aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf
  • Klicken Sie auf auf �\x9EDeinstallieren�\x9C. Das Programm wird in Kürze deinstalliert.

Alternativ können Sie den Geräte-Manager öffnen, klicken Sie auf Sound, doppelklicken Sie darauf, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Deinstallieren .

Falls Sie etwas Verdächtiges an der Datei finden und sie zu viel RAM und CPU-Ressourcen verbraucht, sollten Sie sie nur dann deinstallieren.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.