Was ist MBAMService.exe, Verwendung, Problem und wie man es behebt

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

MBAMService ist ein wesentlicher Bestandteil der Anti-Malware-Software Malwarebytes, die von einer Firma namens Malwarebytes hergestellt wurde. Diese Datei ist nicht dafür gedacht, mit Windows zu beginnen; es ist ein Teil des Schutzmoduls der Anti-Malware. Es soll nur für geplante Scans und Updates ausgeführt werden.

Die vollständige Form von MbAMService ist der Malwarebytes Anti-Malware Real-Time Windows Service

Dateigröße und Speicherort

Die Originaldatei MBAMService.exe befindet sich im Unterordner der Programmdatei auf Laufwerk C. Der Pfad sieht aus wie C:\\Programme\\Malwarebytes\\Anti-Malware. Es gibt 45 bekannte Varianten der Datei mit unterschiedlichen Größen. Einige der Größen sind 0,304 MB, 0,398 MB, 0,043 MB, 0,456 MB, 0,047 MB, 0,644 MB, 0,701 MB, 0,857 MB, 0,9 MB, 1,08 MB, 1,13 MB, 4,35 MB, 4,47 MB, 6,23 MB, 6,56 MB, usw.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Fakten über MBAMService.exe

  • Es handelt sich um eine ausführbare Datei mit der Erweiterung .exe.
  • Obwohl es sich nicht um eine wesentliche Windows-Datei handelt, ist sie wichtig, da sie ist eine Komponente von Anti-Malware.
  • Es ist von Verisign digital signiert und von einem renommierten Unternehmen namens Malwarebytes zertifiziert.
  • Das Programm hat kein Fenster.

Ist es sicher, MBAMService.exe aufzubewahren?

Wenn es um ausführbare Dateien geht, verursachen viele Probleme. Es ist natürlich, dass Sie sich Sorgen um die Sicherheitsbewertung der Datei machen. Unter normalen Umständen ist MBAMService.exe eine nützliche Anwendung, die Ihr System schützt. Es ist ein Teil von Antimalware und daher ist es seine Aufgabe, Ihr System vor unerwünschter Malware zu schützen.

Trotzdem werden ausführbare Dateien manchmal gefährlich, da sich einige Malware als diese Dateien verbirgt. Es ist daher zwingend erforderlich, zwischen einer echten Datei und einem Virus oder einer Malware unterscheiden zu können.

LESEN:   [Behoben] DS4Windows funktioniert nicht

Ist es ein Virus oder eine Malware?

  • Speicherort der Datei - Wie ich bereits erwähnt habe, muss sich MBAMService.exe in C:\\Program . befinden Files\\Malwarebytes, bitte bestätigen Sie dasselbe. Wenn Sie feststellen, dass der Pfad der Datei anders ist, sollten Sie vorsichtig sein, da es sich um einen Virus handeln könnte und definitiv riskant ist.
  • Dateiname - Meistens wird der Viren oder Malware verwenden doppelte oder ähnliche Namen. In diesem Fall kann der Dateiname geringfügig abweichen. Bitte überprüfen Sie die Rechtschreibung erneut, um festzustellen, ob eine solche vorhanden ist.
  • Ich empfehle Ihnen, den Security Task Manager zu verwenden, um potenzielle Bedrohungen zu erkennen. Wenn es sich bei der installierten Datei um einen Virus handelt oder die Datei verdächtig ist, werden Sie dies sofort erfahren.

So entfernen Sie MBAMService.exe

Obwohl MBAMService zum Schutz Ihres Systems vor Malware gedacht ist, kann es manchmal problematisch werden und verschiedene Fehler auslösen.

Manchmal wurde MBAMService.exe mit hoher CPU-oder Speicherkapazität gestartet, in diesem Fall kann das System langsam laufen. Viele Benutzer haben eine Beschwerde, dass MBAMService.exe versucht, auf das Passwort zuzugreifen. In diesem Fall wird empfohlen, es zu deinstallieren.

Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen, um es zu entfernen

  • Geben Sie 'Systemsteuerung' in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie auf darauf
  • Klicken Sie auf Programm deinstallieren, das sich unter Programme befindet. Wenn Sie Windows 7 oder XP verwenden, müssen Sie auf 'Programme hinzufügen oder entfernen' klicken.
  • Suchen Sie jetzt 'Malwarebytes'
  • Doppelklicken Sie darauf, um es vom System zu deinstallieren
  • Folgen Sie den Anweisungen und Sie sind fertig.

Auf diese Weise können Sie MBAMService.exe sicher von Ihrem Windows-Betriebssystem entfernen. Wenn Sie erwogen haben, diese Software zu entfernen, wird empfohlen, kostenlose Software zum Entfernen von Malware auf Ihrem System zu installieren, um Ihr System zu schützen

LESEN:   Wie man den Windows Live Mail-Fehler 0x8007007A unter Windows 10 behebt

Andere ähnliche ausführbare Dateien:

mbamtray.exe, audiodg.exe, Video.UI.exe

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.