Was ist KBFiltr.exe, Safe oder VIrus und wie kann man es entfernen oder reparieren

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Prozess KBFiltr.exe gehört zu Asus Laptop und wird für das ATK-Hotkey-Dienstprogramm verwendet. Es ist kein Virus und steht für Tastaturfilter . KBFiltr ist eine wesentliche Komponente für den Zweck des ATK-Hotkey-Dienstprogramms, dh um die ordnungsgemäße Funktion von Hotkeys sicherzustellen (wenn zwei oder mehr Tasten gedrückt werden in Kombination für eine bestimmte Verknüpfung). Obwohl dieses Programm keine Systemkomponente ist, empfehlen wir, diese Datei nicht zu entfernen, es sei denn, dies verursacht Probleme.

Ich werde die Cloud über KBFiltr.exe und das ATK-Hotkey-Dienstprogramm, seine Verwendung, häufige Fehler und die Behebung mit einfachen Methoden löschen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

KBFiltr.exe-Dateidetails

Dateiname: KBFiltr.exe
Dateigröße: 111 KB
Speicherort der Datei: C:\\Programme (x86)\\ASUS\\ATK-Hotkey
Produktname: ATK-Hotkey
Dateibeschreibung: Microsoft Feeds Synchronization

Wozu dient KBFiltr.exe?

KBFiltr.exe ist ein wesentlicher Bestandteil des ATK-Hotkey-Dienstprogramms. Das ATK-Hotkey-Dienstprogramm stellt sicher, dass die Funktionstasten (F1, F2 usw.) oben auf Ihrer Tastatur ordnungsgemäß funktionieren. Bei einigen Laptops müssen Sie die FN + die gewünschte Funktionstaste drücken, um eine bestimmte Funktion auszuführen (Lautstärke erhöhen/verringern, Helligkeit, Flugzeugmodus, Hintergrundbeleuchtung der Tastatur deaktivieren/aktivieren usw.).

Ohne KBFiltr.exe und das ATK-Hotkey-Dienstprogramm können Sie möglicherweise bestimmte Asus-Hotkey-/Tastenkombinationen nicht verwenden.

Ist KBFiltr.exe sicher oder Virus?

Im Allgemeinen ist die echte KBFiltr.exe-Anwendung sicher und kann als vertrauenswürdig eingestuft werden. Es wird von der bekannten ASUSTeK Computer Inc. veröffentlicht und verfügt außerdem über eine digitale ASUSTeK-Signatur. KBFiltr.exe selbst ist ein Hintergrundprozess und verbraucht in einem normalen Szenario nicht viele Ressourcen.

Wenn der KBFiltr.exe-Prozess Probleme auf Ihrem PC verursacht, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Überprüfen Sie den Speicherort: Wenn der Speicherort nicht C:\\Programme ist ( x86)\\ASUS\\ATK Hotkey, möglicherweise handelt es sich um einen Virus.
  2. Überprüfen Sie die digitale Signatur: Die Datei kann gefälscht und Malware sein, wenn sie keine gültige digitale Signatur hat Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und rufen Sie die Registerkarte Eigenschaften> Digitale Signaturen auf, um festzustellen, ob sie über eine digitale Signatur verfügt oder nicht.
  3. Überprüfen Sie den Namen: Wenn sich der Dateiname von 'KBFiltr.exe' unterscheidet, kann es sich um einen Virus handeln

Häufige Probleme mit KBFiltr.exe

KBFiltr.exe Anwendungsfehler -Der Anwendungsfehler kann verschiedene Arten von Eingabeaufforderungsnachrichten enthalten, wird jedoch normalerweise durch beschädigte oder veraltete Treiberdateien verursacht .

Bei Benutzern können Probleme wie ungewöhnlich hohe CPU-Auslastung, Arbeitsspeicher und Stromverbrauch auftreten, wenn eine Malware/ein Trojaner auf Ihrem System als KBFiltr.exe getarnt ist. Einige als KBFiltr.exe getarnte Malware-Programme können ohne Erlaubnis auch Cryptocurrency Mining auf Ihrem PC ausführen. Infolgedessen kann Ihre GPU (Graphics Processing Unit) auch von einer hohen Auslastung des Videospeichers betroffen sein .

Dies führt dazu, dass Ihr PC stottert/verzögert oder im schlimmsten Fall auch häufige Systemabstürze auftreten.

Methoden zum Beheben von KBFiltr.exe-Anwendungsfehlern

1. Reparieren Sie die ATK-Hotkey-Installation

1. Drücken Sie Windows + R , um run

zu öffnen

2. Geben Sie nun appwiz.cpl ein und klicken Sie auf OK

3. Das Fenster Programme und Funktionen wird geöffnet. Suchen Sie 'ATK Hotkey' in der Liste der Programme

4. Klicken Sie auf Reparieren.

2. Aktualisieren Sie Ihr Windows auf die neueste Version

Manchmal können durch Herunterladen und Installieren der ausstehenden Updates beschädigte oder veraltete Treiberdateien behoben werden.

1. Drücken Sie Windows + I , um Einstellungen

zu öffnen

2. Gehen Sie zu Update\u> Sicherheit

3. Klicken Sie auf Nach Updates suchen/Jetzt herunterladen/Jetzt installieren (je nachdem, was im Abschnitt Windows-Updates gilt) und lassen Sie Windows das Update für Ihr System herunterladen.

3. Aktualisieren Sie den Tastaturtreiber mit dem Geräte-Manager

1. Drücken Sie Windows + R

2. Geben Sie 'devmgmt.msc' ein und drücken Sie OK

3. Der Geräte-Manager wird geöffnet, Tastaturen gesucht und doppelklicken , um die Liste der verfügbaren Tastaturen

zu erweitern

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Standardtastatur und klicken Sie auf Treiber aktualisieren

5. Klicken Sie im nächsten Fenster auf ' Automatisch nach Treibersoftware suchen' , und Ihr Computer sucht und installiert automatisch neue Tastaturtreibersoftware.

Methoden zum Entfernen von KBFiltr.exe

Wenn aufgrund von KBFiltr.exe ein hoher CPU-, GPU-, Speicher-, und Stromverbrauch auftritt, empfehlen wir Ihnen, Entfernen Sie die Datei.

1. Scannen Sie Ihren PC

Scannen Sie Ihren PC mit Ihrer zuverlässigen Antivirensoftware. Wenn Sie keine haben, scannen Sie mit Windows Defender: Gehen Sie zum Startmenü und suchen Sie nach 'Scan' Klicken Sie anschließend auf Viren-und Bedrohungsschutz . Klicken Sie im neuen Fenster auf die Schaltfläche Schnellscan .

Vollständigen Scan durchführen: Klicken Sie unter der Schaltfläche Schnellscan auf Scanoptionen und wählen Sie 'Vollständiger Scan' aus der Liste.

2. Deinstallieren Sie den ATK-Hotkey

1. Öffnen Sie Programme und Funktionen und suchen Sie 'ATK-Hotkey' wie in der obigen Methode 'ATK-Hotkey-Installation reparieren'

2. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Letztes Wort

Halten Sie Ihr System auf dem neuesten Stand und führen Sie mit Antivirus einen wöchentlichen Scan auf Ihrem PC durch, um die genannten Probleme zu vermeiden. Hinterlassen Sie einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen oder Anregungen haben.

LESEN:   So beheben Sie den Fehler Bad Image MSVCP140.dll wurde nicht zum Ausführen entwickelt

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.