Was ist hiberfil.sys, verwendet und wie wird es deaktiviert

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wir alle kennen sicherlich die Funktion 'Ruhezustand' (auch als 'Ruhemodus' oder 'Auf Festplatte anhalten' bezeichnet) auf einem Microsoft-Desktop und-Laptop. Dies ist besonders nützlich bei Laptops, da diese mit dem Akku betrieben werden. Dies kann zur Energieeinsparung beitragen, indem das Gerät ausgeschaltet und gleichzeitig Ihre aktive Sitzung gespeichert wird und der Laptop nicht mehr ausgeschaltet werden muss, wenn Sie unterwegs sind.

Das Aktivieren des Ruhezustands kostet jedoch viel Speicherplatz auf der Festplatte, sodass Benutzer diese Funktion manchmal deaktivieren möchten, um eine Speicherplatzkrise zu vermeiden.

Daher werden wir in diesem Beitrag beschreiben, was genau die Datei hiberfil.sys ist und wie sie den Ruhezustand eines Computers unterstützt. Außerdem werden wir Sie über die Deaktivierungsmethoden informieren, mit denen Sie eine große Menge an Festplattenspeicher sparen können.

Was genau ist die Datei hiberfil.sys?

Anhand des Namens können Sie erkennen, dass es sich bei hiberfil.sys um eine Windows-Systemdatei handelt, die vom Windows-Betriebssystem erstellt und verwaltet wird und Windows bei der Ausführung der Ruhezustandsfunktion unterstützt.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Immer wenn ein Benutzer den Ruhemodus auf einem PC oder Laptop aktiviert, erstellt Windows eine Momentaufnahme der aktiven Sitzung, die aus laufenden Anwendungen und geöffneten Dateien besteht, und schreibt dann die neuesten Informationen auf die Festplatte.

Auf diese Weise schafft Windows es, die aktive Sitzung wiederherzustellen, wenn das System aktiviert wird, und Benutzer können ihre Arbeit genau an dem Punkt fortsetzen, an dem sie sie verlassen haben.

Zu diesem Zweck erstellt Windows eine Speicherdatei zum temporären Speichern des gesamten Inhalts. Diese Art von Speicherdatei wird auch dann erstellt, wenn Benutzer die Funktion 'Ruhemodus' nicht verwenden.

LESEN:   Fehler 0xc00db3b2 auf Filme und TV App in Windows 10 Fix

Windows, 10, 8 und 7 speichern die Daten in der Datei hiberfil.sys, die mehrere GB Festplattenspeicher belegt. Die Dateigröße entspricht der verfügbaren RAM-Größe.

Wenn ein System nur noch wenig Festplattenspeicher hat, führt dies zu einem Problem, da die Datei hiberfil.sys im System vorhanden ist, da der gesamte verfügbare Speicherplatz überlastet wird, was zu einer Verlangsamung des Systems und anderen Problemen führt damit verbundene Probleme.

Daher werden wir uns einige Methoden ansehen, die helfen können, die folgende Datei hiberfil.sys zu deaktivieren.

Dateigröße und Speicherort

Da es sich bei der Datei hiberfil.sys um eine Systemdatei handelt, wird sie im Laufwerk C: nicht angezeigt. Sie müssen die Option 'Geschützte Betriebssystemdateien ausblenden' deaktivieren. Standardmäßig befindet sich die Datei hiberfil.sys in C: Ordner und Dateigröße können sehr hoch sein, manchmal in GBs .

Wenn Sie die Datei hiberfil.sys auf Ihrem System überprüfen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1) Drücken Sie die Taste Windows + R

2) Geben Sie C: ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK

3) Klicken Sie auf Dateien >> Ordner und Suchoptionen ändern

4) Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht

5) Deaktivieren Sie nun das Kontrollkästchen neben ' Geschützte Betriebssystemdateien ausblenden (empfohlen) '

6) Eine Popup-Meldung wird angezeigt. Klicken Sie auf Ja

Schließen Sie nun das Fenster und öffnen Sie das Laufwerk C:. Jetzt wird die Datei hiberfil.sys angezeigt.

Methoden zum Deaktivieren von hiberfil.sys

Ich habe zwei Methoden zum Deaktivieren der Datei hiberfil.sys von Ihrem Computer erwähnt, um Speicherplatz auf der Festplatte zu sparen.

Verwenden der Eingabeaufforderung

Mit der Eingabeaufforderung können Sie den Ruhezustand einfach deaktivieren, in dem die Datei hiberfil.sys sofort automatisch von Ihrem Windows-System gelöscht wird. Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um den Ruhezustand zu deaktivieren.

  • Geben Sie Eingabeaufforderung in das Suchfeld des Menüs Start ein.
  • Klicken Sie nun auf Als Administrator ausführen
  • . Schreiben Sie den folgenden Befehl und drücken Sie anschließend die Eingabetaste .
LESEN:   So beseitigen Sie den Fehler 0x80073d0d unter Windows 10

powercfg-h off

  • Dadurch wird der Ruhezustand deaktiviert und die Datei hiberfil.sys gleichzeitig nebeneinander gelöscht.
  • Schließen Sie danach das Eingabeaufforderungsfenster.

Um den Ruhezustand auf Ihrem Windows-Computer wieder zu aktivieren, geben Sie die folgende Befehlszeile ein und drücken Sie anschließend die Eingabetaste .

powercfg-h ein

Über die Energieoptionen der Systemsteuerung

Es ist möglich, den Ruhezustand über die Windows-Benutzeroberfläche gemäß den folgenden Schritten zu deaktivieren.

Für Windows XP

  • Starten Sie die App Systemsteuerung und navigieren Sie zur Stromversorgung Optionen .
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um das Fenster Eigenschaften der Energieoptionen im Kontextmenü zu öffnen.
  • Wechseln Sie dann zu Registerkarte 'Ruhezustand ' und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen ' Ruhezustand aktivieren '.
  • Klicken Sie zum Abschluss auf OK .

Schlusszeilen

Damit beschäftigen wir uns mit dem Thema der Datei hiberfil.sys und ihren Deaktivierungsmethoden. Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, können Sie diese an uns weiterleiten. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Weitere informative Beiträge:

  • Kostenlose Festplatten-Radiergummisoftware
  • Beste Dateiwiederherstellungssoftware
  • Bester Defragmentierer Software

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.