Was ist FubTracking.exe Prozess, Verwendung und wie kann ich es entfernen

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

FubTracking.exe ist eine ausführbare Datei und ist Teil des Programms FUBTracking (File Usage Behavior Tracking) auf Acer-Computern. FubTracking.exe wird auf Acer-Laptops vom OEM (Original Equipment Manager), also von Acer selbst, vorinstalliert. Im Allgemeinen ist es keine bösartige Datei und sollte normalerweise keine Probleme auf Acer-Computern verursachen.

Lesen Sie diese Anleitung bis zum Ende, um einige Details über die Datei, ihre Verwendung, Glaubwürdigkeit und einige häufige Fehler sowie deren Korrekturen zu erfahren.

Dateigröße und Speicherort

Wie oben erwähnt, wird FubTracking standardmäßig mit Acer Laptop geliefert, daher befindet es sich im Ordner C:\\OEM\\Preload\\FubTracking\\und ist normalerweise etwa 31 KB groß. Hier ein kurzes Detail:

Dateiname: FubTracking.exe
Dateigröße: 31 KB
Dateispeicherort: C:\\OEM\\Preload\\FubTracking\\
Produktname: FubTracking
Copyright: Acer Incorporated
Dateibeschreibung: Tracking des Dateinutzungsverhaltens

Verwendung von FubTracking.exe

FubTracking ist eine Software, die auf Acer-Computern vorinstalliert ist. Man kann sagen, dass FubTracking Bloatware ist (eine von Herstellern vorinstallierte Software die keine wesentliche Systemkomponente ist und deinstalliert werden kann). 

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Wie der Name schon sagt, ist FubTracking (Tracking des Dateinutzungsverhaltens) ein Verhaltenstracker für Benutzer. Behavior-Tracker-Software ist relativ neu in der Welt der Smart-Consumer-Geräte, die Verhaltensanalyse automatisch von Ihrem PC erfassen. Diese Software sammelt Ihre Nutzungsinformationen und sendet sie an die Acer-Datenbank, damit sie das Nutzungsmuster des Benutzers analysieren können (wie die Tageszeit, zu der Sie Ihre Dateien verwenden, die von Ihnen ausgeführten Vorgänge auf ihnen, die Art der von Ihnen verwendeten Dateien und andere Daten wie diese), um die Präferenzen ihrer Kunden zu kennen und ihre Software basierend auf diesen Präferenzen zu entwickeln/zu aktualisieren.

Ist FubTracking sicher oder ein Virus?

Viele Benutzer würden zustimmen, dass Nutzungsverfolgungsprogramme unnötig und wertlos sind, da sie nur unsere Daten sammeln und an das Softwareunternehmen senden. Trotzdem ist FubTracking.exe völlig sicher und vertrauenswürdig. Nicht nur Acer Inc. ist ein vertrauenswürdiges taiwanesisches Unternehmen, sondern die Datei ist auch von Verisign  digital signiert, sodass wir sagen können, dass unsere Daten in sicheren Händen sind.

LESEN:   Klasse unter Windows 10 nicht registriert' [Behoben]

Abgesehen davon kann sich manchmal eine gefälschte FubTracking.exe über einen unsicheren Download, eine E-Mail oder eine externe Quelle in die PCs einiger Benutzer einschleichen, um den Host-Computer mit Malware oder Spyware zu infizieren.

p>

Wissen Sie, wie Sie überprüfen können, ob FubTracking.exe auf Ihrem System ein Virus ist oder nicht-

  1. Überprüfen Sie den Dateispeicherort: Wenn es nicht C:\\OEM ist\\Preload\\FubTracking\\, es könnte sich um einen Virus handeln.
  2. Überprüfen Sie die digitalen Signaturen: Gehen Sie zu den Eigenschaften der Datei, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und überprüfen Sie den Tab Digitale Signatur, um zu überprüfen, ob die Datei eine digitale . hat Unterschrift oder nicht. Wenn nicht, handelt es sich bei der Datei um einen Virus.
  3. Überprüfen Sie die Dateigröße: Wenn die Datei ungefähr 31 KB groß ist, ist sie sicher. Wenn sie zu stark von der ursprünglichen Dateigröße abweicht, kann es sich um ein Malware-Programm handeln.
  4. Überprüfen Sie den Namen der Datei: Dies ist eine grobe Methode, aber selten haben Trojaner-Viren nicht die genaue Name (Sie können sich durch Groß-und Kleinschreibung oder Sonderzeichen unterscheiden). Wenn der Dateiname nicht genau 'FubTracking.exe' ist, , handelt es sich um einen Virus.

Häufige FubTracking.exe-Probleme

Es gibt einige der häufigsten Probleme auf Ihrem Windows-System, die wie folgt lauten:

1. Hohe CPU-und Speicherressourcennutzung:

Wenn der FubTracking.exe-Prozess einen hohen CPU-und RAM-Prozentsatz verbraucht, kann die Leistung Ihres Systems beeinträchtigt werden. Dies wird verursacht, wenn FubTracking.exe beschädigt  oder infiziert ist.

2. Fehler wie Anwendungsfehler, Systemfehler:

Wenn Sie Fehlermeldungen wie 'Die Anwendung funktioniert nicht mehr', 'Das Programm hat einen schwerwiegenden Fehler' oder eine andere Aufforderung erhalten, liegt dies daran, dass die Anwendungsdatei . ist beschädigt oder veraltet.

LESEN:   0x0000007F Bluescreen-Fehler unter Windows reparieren

So beheben Sie Probleme mit FubTracking.exe

HINWEIS: Diese Anwendung dient keinem Zweck, der für die Leistung Ihres Systems von Vorteil ist. Es ist nur ein Bloatware-Programm, das Ihre Nutzungsdaten sammelt. Wir empfehlen Ihnen daher, die Methode 1 zu befolgen und es von Ihrem Computer

zu entfernen

Entfernen von FubTracking vom Windows-System

Entfernen über das Steuerungsfeld:

1. Drücken Sie Windows + R , um Ausführen zu öffnen

2. Geben Sie appwiz.cpl ohne Leerzeichen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK

3. Deinstallieren Sie die Acer Bloatware (sie könnte auch als Acer Collection, Acer Configuration Manager usw. bezeichnet werden) wenn Sie keines dieser Programme verwenden. Suchen und deinstallieren Sie auch das FubTracking. starkes>Programm.

FubTracking manuell löschen:

1. Öffnen Sie Dieser PC oder Mein Computer

2. Fügen Sie den Speicherort C:\\OEM\\Preload\\ in das Verzeichnisfeld ein (oder suchen Sie den Ordner manuell)

3. Löschen Sie den Ordner FubTracking .

Führen Sie einen SFC-Scan durch

System File Checker (SFC) überprüft Ihre Systemdateien auf Laufwerk C: auf Beschädigungen und repariert sie automatisch.

1. Drücken Sie Windows + X , um das Schnellaktionsmenü zu öffnen

2. Klicken Sie auf Windows PowerShell (Admin)

3. Geben Sie in der PowerShell-Befehlszeile den unten genannten Code ein und drücken Sie die Eingabetaste
sfc/scannow

4. Lassen Sie das SFC-Dienstprogramm einige Augenblicke laufen und starten Sie dann Ihren PC neu.

Scannen Sie Ihren PC mit Windows Defender

Wenn Sie keine Antivirensoftware von Drittanbietern haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren PC mit Windows Defender auf Bedrohungen zu überprüfen.

1. Rufen Sie Windows-Sicherheit auf, indem Sie im Startmenü danach suchen

LESEN:   Führen Sie den Befehl für Powerpoint aus

2. Klicken Sie auf Viren-und Bedrohungsschutz

3. Klicken Sie auf Schnellscan (oder gehen Sie zu Scan-Optionen für eine Vollständige Prüfung Option).

Schlusswort

Das Beheben von FubTracking.exe-Fehlern ist mit den oben genannten einfachen Methoden sehr einfach. Ich hoffe, du konntest die Probleme loswerden. Hinterlassen Sie einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns für Fragen oder Anregungen.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.