Was ist Fsquirt.exe, verwendet und wie wird es deaktiviert oder aktiviert

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Eine ursprüngliche Anwendung fsquirt.exe wird mit Windows 10 oder einer älteren Version geliefert, die zum Übertragen der Datei mithilfe der Bluetooth-Anwendung verwendet wird. Standardmäßig befindet sich das Bluetooth-Symbol im unteren Task-Manager.

Die Hauptfunktion von Fsquirt.exe besteht darin, eine benutzerfreundliche Oberfläche bereitzustellen, über die die Datei über Bluetooth auf ein anderes Gerät oder einen anderen Computer übertragen werden kann.

Die vollständige Form von FSquirt ist File Squirt

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

So sieht der fsquirt Bluetooth-Dateiübertragungsassistent aus:

Speicherort und Größe der Datei?

Wenn das Betriebssystem installiert ist, befindet sich die Fsquirt-Datei auch im Verzeichnis C:\\Windows\\System32\\, und die Dateigröße beträgt in Windows 10 etwa 143 KB . Unter dem Verzeichnis C:\\Windows\\befinden sich möglicherweise zwei weitere Dateien, die häufig vorkommen und keine Bedrohung für das Betriebssystem darstellen.

Eine echte Fsquirt-Datei sieht folgendermaßen aus:

Ist Fsquirt.exe ein Virus?

fsquirt.exe wurde in C, C ++ und Assembly geschrieben und ist eine authentische Datei von Microsoft. Es ist eine absolut sichere Anwendung, die für den Bluetooth-Dateiübertragungsprozess erforderlich ist. Da dies jedoch für einen wichtigen Prozess auf Ihrem Computer erforderlich ist, können einige Malware-Entwickler einen speziellen Virus in Ihr System einfügen, der als fsquirt.exe-Datei getarnt ist. Daher ist es wichtig, den Speicherort der Datei zu überprüfen.

Wie finde ich heraus, ob es sich um einen Virus handelt?

Wenn sich die Datei fsquirt.exe an einer anderen Stelle als am Standardspeicherort befindet, d. h. C:\\Windows\\System32\\, kann es sich um Malware oder einen Virus handeln. Der einfachste Weg, um festzustellen, ob fsquirt.exe ein Virus ist, besteht darin, den Task-Manager zu überprüfen.

1) Öffnen Sie den Task-Manager, indem Sie gleichzeitig die Taste Strg + Umschalt + Esc

LESEN:   Nicht installierte Elemente aus der Registerkarte -Start- im Task-Manager von Windows 10 entfernen

drücken

2) Wechseln Sie zur Registerkarte Details

3) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf fsquirt.exe und wählen Sie Öffnen Sie den Dateispeicherort

4) Wenn ein anderes Verzeichnis als C:\\Windows\\System32\\geöffnet wird, handelt es sich um einen Virus.

Wie entferne ich?

Es wird nicht empfohlen, ein Original zu entfernen, da dadurch der Bluetooth-Übertragungsassistent möglicherweise vom System deaktiviert wird. Wenn es sich um eine echte Windows-Datei oder eine authentische Anwendung handelt, sollten Sie dies zulassen. Wenn Sie irgendwie einen regulären fsquirt-Fehler erhalten, können Sie ihn deaktivieren.

Wie aktiviere oder deaktiviere ich fsquirt.exe?

Hier sind einige Methoden, mit denen Sie fsquirt.exe auf dem Windows-System deaktivieren können. Sie werden jedoch nur ausgeführt, wenn Sie sicher sind, dass Sie die Bluetooth-Übertragungsanwendung auf Ihrem System nicht verwenden werden:

So deaktivieren Sie fsquirt.exe?

  1. Drücken Sie die Taste Windows auf der Tastatur
  2. Geben Sie Dienste und klicken Sie darauf
  3. Suchen Sie den Bluetooth-Supportdienst und doppelklicken Sie darauf . Klicken Sie auf Klicken Sie im Menü Dropdown neben Starttyp auf Deaktiviert
  4. . Klicken Sie auf Übernehmen und OK

Hier erfahren Sie , wie Sie den 0x800703ee-Fehler beheben.

Es gibt eine andere Möglichkeit, den Registrierungseditor zu deaktivieren. Dieser Schritt sollte jedoch nur ausgeführt werden, wenn Sie über ausreichende Kenntnisse des Computersystems verfügen und eine Registrierungssicherung durchführen, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Taste Win + R Wenn Sie den Hotkey drücken, wird der Befehl Ausführen
  2. geöffnet. Geben Sie im Suchfeld Regedit ein.
  3. Kopieren Sie den folgenden Pfad und fügen Sie ihn ein es in der Adressleiste des Registrierungseditors :
LESEN:   Wie behebt man den Microsoft Teams Fehler Code 500

HKLM\\System\\CurrentControlSet\\Services\\Bthport\\Parameters

  1. Gehen Sie nun zur rechten Seite des Fensters und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dem Weltraum. Klicken Sie auf Neuer DWORD-Wert (32-Bit) .
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen DWORD-Wert und wählen Sie Umbenennen.
  3. Benennen Sie den DWORD-Wert in DisableFsquirt um.
    Doppelklicken Sie nun darauf.
  4. Daraufhin wird die Bearbeitung geöffnet DWORD (32-Bit)-Wert . Gehen Sie zum Feld Wertdaten und setzen Sie es auf 1 .

So aktivieren Sie fsquirt.exe?

  1. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3 wie oben gezeigt.
  2. Wählen Sie die Taste Fsquirt deaktivieren und drücken Sie Löschen .
  3. Sie können entweder Ihren PC neu starten oder den folgenden Befehl in ausführen Eingabeaufforderung mit Administratorrechten:
    fsquirt.exe-Register

Schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen wirksam werden.

* Hinweis ?/strong> Wie oben erwähnt, vergessen Sie nicht, eine Sicherungskopie des Registrierungseditors zu erstellen, bevor Sie Änderungen an den Registrierungsdaten vornehmen, da dies Ihnen bei der Wiederherstellung von Daten für den Fall hilft von Daten, die während des Prozesses verloren gehen.

Warum verschwindet das Bluetooth-Symbol und wie wird es wiederhergestellt?

Sie haben die Bluetooth-Optionen wahrscheinlich versehentlich gelöscht, oder es kann manchmal aufgrund eines Softwarefehlers auftreten. Was auch immer der Grund sein mag, alles, was Sie wollen, ist das fehlende Bluetooth-Symbol zurück. Mal sehen, wie:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und klicken Sie auf Einstellungen .
  2. Klicken Sie auf die Option Geräte .
  3. Klicken Sie anschließend links auf die Option Bluetooth und andere Geräte .
  4. Gehen Sie nun zur rechten Seite, scrollen Sie nach unten und klicken Sie, um die Weitere Bluetooth-Optionen Link.
  5. Ein Popup-Fenster wird geöffnet. Wählen Sie die Option . Zeigen Sie das Bluetooth-Symbol in der Option für den Benachrichtigungsbereich an. .
  6. Klicken Sie auf Übernehmen und dann OK , um die Änderungen zu speichern und zu beenden.

Starten Sie Ihren PC neu und Sie sollten jetzt das Bluetooth-Symbol wieder in der Taskleiste sehen.

Andere ähnliche ausführbare Dateien:

BTServer.exe, Ibtsiva.exe, BtvStack.exe

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.