Was ist ehshell.exe, ist es ein Virusu Wie entferne ich es

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

ehshell.exe  ist eine ausführbare Datei, die ein wichtiger Bestandteil des Windows Media Center ist. Windows Media Center war ein fortschrittlicher Videorekorder und Mediaplayer der Microsoft Corporation, konnte jedoch nicht viel Popularität erlangen und wurde daher nicht weitergeführt und ist daher derzeit nicht erhältlich.

Wir haben jedoch keine Malware-Fälle von ehshell.exe gesehen. Es war keine von Windows signierte Datei und ist daher für Ihren PC ungefährlich. Aber in vielen Fällen können die defekten oder beispielsweise beschädigten Versionen von ehshell.exe ernsthafte Probleme für Ihren PC verursachen. Um mehr über die ehshell.exe zu erfahren, müssen Sie den gesamten Artikel lesen.

Dateigröße und Speicherort

Ich habe einige der wichtigen Fakten und Eigenschaften von ehshell.exe aufgelistet:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  • Dateibeschreibung: Windows Media Center
  • Dateiname: ehshell.exe
  • Dateityp: Anwendung
  • Dateipfad: C:\\Windows\\ehome
  • Dateigröße: 0,1 MB (kann je nach Version variieren)
  • Herausgeber: Microsoft Corporation

Die Ehshell.exe ist nur in älteren Windows-Versionen wie Windows XP, 7 sichtbar, aber nicht in Windows 10.

Hinweis: Die ehshell.exe ist eine wichtige Windows-Datei und wird daher mit Windows Media Center vorinstalliert.

Wie erkennt man, ob ehshell.exe ein Virus ist oder nicht?

Die wichtigste Sache, die Ihnen bei der Entscheidung hilft, ob eine bestimmte Datei eine echte Windows-Datei oder ein Virus ist, ist einfach der Speicherort der ausführbaren Datei in Ihrem System. Beispielsweise sollte die Datei ehshell.exe immer von C:\\windows\\ehome ausgeführt werden und nicht von woanders. Falls der Speicherort der ehshell.exe nicht der oben angegebene sichere Speicherort ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die ehshell.exe keine sichere Datei ist.

Um den Speicherort von ehshell.exe auf Ihrem PC zu überprüfen, folgen Sie den unten genannten Methoden.

LESEN:   Reparieren des Windows Update-Fehlercodes 646

1) Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und geben Sie Task-Manager ein und klicken Sie dann wie unten gezeigt auf das Task-Manager-Symbol.

2) Jetzt müssen Sie den Prozess ehshell.exe suchen und dann mit der rechten Maustaste auf den Prozess klicken und weiter Dateispeicherort öffnen-Option.

Wenn der Speicherort der Datei verdächtig ist, müssen Sie die erforderlichen Schritte dagegen unternehmen.

Häufige Fehler aufgrund von ehshell.exe

Einige der häufigsten Fehler, die aufgrund beschädigter oder angeblich defekter Versionen der Datei ehshell.exe ausgelöst werden, sind wie folgt:

  • exe ist nicht eine gültige WIN32-Anwendung.
  • Zugriffsverletzung bei Adresse FFFFFFFF im Modul exe. Lesen von Adresse 00000000  diese Fehlermeldung wird hauptsächlich in älteren Windows-Versionen wie Windows XP, Windows 7 angezeigt.
  • Windows Media Center funktioniert nicht mehr.
  • Windows Media Center reagiert nicht.
  • Fehlerhafter Anwendungsname: ehshell.exe
  • Fehler beim Starten des Programms  Windows Media Center

Wenn eines der Probleme auftritt, müssen Sie versuchen, ehshell.exe von Ihrem Computer zu entfernen.

Wenn das Video beschädigt ist, können Sie es mit der besten kostenlosen Videoreparatursoftware wiederherstellen.

Wie entferne oder deinstalliere ich ehshell.exe?

Um eine Datei mit der Erweiterung .exe zu entfernen, müssen Sie sich über ihr Vorkommen in Ihrem System ziemlich sicher sein, dh ob es sich um eine sichere Datei handelt oder nicht oder ob Sie diese Datei wirklich benötigen oder nicht, da das Löschen einer sicheren Datei mit der Erweiterung .exe möglich ist Probleme mit den direkt oder indirekt damit verbundenen Softwareprogrammen verursachen.

Wenn Sie ehshell.exe von Ihrem System entfernen möchten, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

1) Geben Sie Systemsteuerung in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie darauf

LESEN:   Das Beheben von Discord funktioniert im Spiel nicht mehr

2) Wählen Sie als Nächstes den Abschnitt Programme und Funktionen wie unten gezeigt aus.

3) Jetzt sehen Sie eine vollständige Liste der auf Ihrem System installierten Anwendungen. Sie müssen nur das Windows Media Center in der Liste finden.

4) Nachdem Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf die Option Deinstallieren und folgen Sie dann den Anweisungen, um es erfolgreich zu deinstallieren.

Befehlszeile für ehshell.exe

Es gibt mehrere Befehlszeilen, die mit ehshell.exe verwendet werden können, um die Anwendung zu starten oder auszuführen:

  • ehshell.exe/url:url : Zum Starten eine bestimmte Datei.
  • ehshell.exe/homepage:url
  • ehshell.exe/widescreen : So ändern Sie das Windows Media Auflösung des mittleren Bildschirms.
  • ehshell.exe/directmedia:video : Um das Video im Vollbildmodus abzuspielen
  • ehshell.exe/nochrome : Dadurch wird der Rahmen oder die Toolbox vor dem Windows Media Player ausgeblendet.

Die vollständige Liste der Eingabeaufforderungen finden Sie hier.

Andere ähnliche Dateien:

mpc-hc.exe, ehprivjob.exe, Video.UI.exe

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.