Was ist CCXProcess.exe und wie wird es deaktiviert

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

CCXProcess.exe ist eine ausführbare Datei, die beim Systemstart gestartet wird und im von Adobe verwendeten Task-Manager angezeigt wird. Der Prozess ist Teil von Adobe Creative Cloud Desktop .

Während diese Prozesse normalerweise harmlos sind und nur sehr wenig oder gar keine CPU-Auslastung aufweisen, kann es sich manchmal um eine Art Malware handeln, die als Variante des Prozesses CCXProcess.exe getarnt ist. In solchen Fällen müssen Sie einen Virenscan durchführen, um die tatsächliche Identität zu überprüfen.

Was ist CCXProcess.exe und seine Verwendung?

Dieser Vorgang gehört zur Software Adobe Creative Cloud Desktop . Es ist bekannt, dass die Adobe-Suite verschiedene Anwendungen für Fotografie, Bearbeitung usw. enthält. Die EXE-Datei kann in jeder dieser Anwendungen angezeigt werden.

Normalerweise befindet sich der Dateispeicherort von CCXProcess.exe im Verzeichnis C:\\Programme\\Adobe\\ und die durchschnittliche Dateigröße beträgt 120 KB . Details sind wie folgt:

Prozessname CCXProcess.exe
Prozesstyp Anwendungsprozess
Betriebssystem Windows
stammt aus Adobe Creative Cloud und seinen Zahlreiche Anwendungen
Publisher Adobe Systems Incorporated
Publisher-URL https://helpx.adobe.com/support.html

Ist es sicher oder ein Virus?

Wenn Sie eine echte Abode-Anwendung installiert haben, sollte CCXProcess.exe eine echte Datei sein. Buit Wenn Sie mehrere verwandte Prozesse wie die Dateien cscript.exe oder conhost.exe sehen, kann dies an der Antivirensoftware auf Ihrem PC liegen.

Einige Benutzer melden auch Leistungsprobleme mit dem System, wenn sie die Prozesse mit einer hohen CPU oder einem hohen Arbeitsspeicher sehen. Dies kann auf eine Inkompatibilität zwischen der Adobe-Software und dem AVG-Antivirenprogramm oder auf einen Virenangriff wie Cryptojacked zurückzuführen sein. Es kann als Malware wie ein Trojaner oder ein Cryptocurrency Miner unter Verwendung des legitimen Prozessnamens getarnt werden.

LESEN:   So ändern Sie die Store-Region in Xbox Series X und Series S

Wie kann ich feststellen, ob es sich um einen möglichen Virus handelt?

Überprüfen Sie, ob die folgenden möglichen Anzeichen dafür vorliegen, dass CCXProcess möglicherweise ein Virus ist:

  • Sie verwenden auf Ihrem Windows-System keine Adobe-Software, diese wird jedoch weiterhin im Systemhintergrund ausgeführt.
  • Öffnen Sie den Task-Manager Registerkarte Wählen Sie den CCXProcess.exeprocess aus.> Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wenn Sie einen Ordner erreichen, der nirgends mit Adobe in Verbindung steht, führen Sie mit sofortiger Wirkung einen Virenscan durch.
  • Wenn Sie seit dem Auftreten des EXE-Prozesses eine extrem langsame Systemleistung feststellen.
  • Wenn Sie verbotene Dateien wie einen Torrent heruntergeladen haben, ist dies zu spät.

Daher wird empfohlen, einen Virenscan mit vertrauenswürdiger Software von Drittanbietern durchzuführen und diese so schnell wie möglich unter Quarantäne zu stellen.

Häufige Fehler von CCXProcess.exe

Hier sind einige der häufigsten CCXProcess.exe-Fehlermeldungen, die möglicherweise auf Ihrem Windows-PC angezeigt werden:

  • Die Datei kann beim Start nicht gefunden werden.
  • Datei fehlt oder korrupt

Wie deaktiviere ich CCXProcess.exe?

Während die authentifizierte Version dieses Prozesses sicher ist, kann es manchmal zu Verzögerungen bei der Systemleistung aufgrund einer Inkompatibilität von AVG oder einem anderen Antivirenprogramm von Drittanbietern kommen. In solchen Fällen können Sie dieses Problem beheben, indem Sie den Prozess deaktivieren. Mal sehen, wie:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Menü Start und wählen Sie im Kontextmenü die Option Ausführen .
  2. Dadurch wird der Befehl Ausführen
  3. geöffnet. Geben Sie im Suchfeld Regedit ein und geben Sie die Eingabe
  4. Dadurch wird der Registrierungseditor

  5. geöffnet. Kopieren Sie den folgenden Pfad, fügen Sie ihn in die Adressleiste des Registrierungseditors ein und drücken Sie die Eingabetaste: HKEY_LOCAL_MACHINE> SOFTWARE> Richtlinien> Adobe
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Adobe , wählen Sie Neu, und dann Schlüssel .
  7. Benennen Sie den Schlüssel in CCXWelcome um.
  8. Wählen Sie nun den aus CCXWelcome , das Sie gerade erstellt haben, gehen Sie zur rechten Seite des Fensters und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich.
  9. Wählen Sie nun Neu und dann DWORD-Wert (32-Bit) .
  10. Benennen Sie den DWORD-Wert in um Deaktiviert .
  11. Doppelklicken Sie auf Deaktiviert . Daraufhin wird ein Dialogfeld mit den Namen ? DWORD-Wert (32-Bit) bearbeiten geöffnet.
  12. Gehen Sie zum Feld Wertdaten und setzen Sie den Wert auf ? Strong> 0 ?/Strong>.
  13. Drücken Sie OK , um die Änderungen zu speichern und zu beenden.

* Hinweis ?/strong> Bevor Sie Änderungen an der Registrierung vornehmen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Registrierungsdaten erstellen.

Starten Sie jetzt Ihren PC neu und die CCXProcess.exe ist jetzt auf Ihrem PC deaktiviert. Sie sollten die mit CCXProcess.exe verbundenen Prozesse nicht mehr sehen.

Wie entferne ich CCXProcess.exe?

Wenn Sie regelmäßig Probleme mit diesem Prozess haben und Adobe Creative Cloud nicht mehr verwenden, können Sie die Anwendung selbst deinstallieren, mit der die Datei CCXProcess.exe vom System entfernt wird:

1) Drücken Sie Windows+R

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

2) Geben Sie control ein und drücken Sie die Eingabetaste

3) Wählen Sie Programm deinstallieren

4) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Adobe Creative Cloud-Software und wählen Sie Deinstallieren

5) Folgen Sie dem Deinstallationsprozess

Auf diese Weise können Sie den CCProcess dauerhaft von Ihrem Windows-PC oder Laptop entfernen.

LESEN:   [GUIDE] Wie man Keynote für Windows (Betriebssystem) erhält & herunterlädt

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.