Was ist bash.exe, verwendet, sicher oder Virus

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Die Bourne Again Shell oder bash.exe ist ein Befehlstool, mit dem die Bash-Shell ausgeführt werden kann. Die Bash-Shell wird normalerweise mit den meisten Linux-und GNU-Systemen verteilt und ist eine Variante der Unix-Shell. Die bash.exe kann jedoch auch in Windows-Betriebssystemen gefunden werden.

Dateigröße und Speicherort

Im Gegensatz zu anderen Prozessen befindet sich die bash.exe im Verzeichnis C:\\Windows\\WinSxS\\, wobei die durchschnittliche Dateigröße der bash 49 KB beträgt. Wenn Sie mehrere Kopien finden (nicht mehr als 03), dann ist es auch sicher. Es ist üblich, in Windows 10 3 Dateien desselben Prozesses zu haben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Bash.exe ist kein wesentlicher Prozess für das Windows-Betriebssystem, befindet sich jedoch im Verzeichnis C:\\Windows\\WinSxS\\amd64_microsoft-windows-lxss-bash_31bf3856ad364e35_10.0.18362.239_none_95822ecb4e202f44.

Viele Benutzer haben erwähnt, dass bash.exe bei der Installation der Prey-Anwendung auf ihrem System installiert wird. Wenn Sie die Prey-Anwendung verwenden, befindet sich bash.exe in diesem Fall im Ordner C:\\Prey\\platform\\windows\\bin\\.

Was ist Beute?

Prey ist eine nützliche Anwendung, die Ihren Laptop oder Ihr Handy von einem entfernten Standort aus sichern kann. Es bietet auch Anti-Diebstahl-und Datensicherheitsoptionen. Hier ist die offizielle Website von Prey.

Verwendung von Bash.exe in Windows?

Wie alle Unix-Shells kann Bash:

  • Piping und Dateinamen-Platzhalter setzen.
  • Verlaufsersetzung.
  • Inline-Bearbeitung befehlen.

Die Bash-Shell ist die Standard-Shell für die meisten Linux-Distributionen und sie ist sh-kompatibel mit einigen zusätzlichen Einbindungen einiger praktischer Eigenschaften, die von der Korn-Shell und der C-Shell übernommen wurden. Bash unterstützt neben vielen anderen Funktionen grundlegendes Debugging, Signalhandling und hat mehrere nützliche Verbesserungen gegenüber sh, sowohl in Bezug auf die Programmierung als auch auf die interaktive Nutzung. Die enthaltenen Verbesserungen sind:

  • Die Jobkontrolle ist standardmäßig implementiert und die Größe der Index-Arrays ist unbegrenzt.
  • Befehlsverlauf
  • Kann fast alle ausgeführt werden sh-Skripte ohne Änderung.
  • Bereitgestellte bedingte Ausführung.
LESEN:   PCSVC.exe-Dateiinformationen, Verwendungen und wie man sie entfernt

Obwohl PowerShell die primäre Befehlsshell von Microsoft ist, bedeutet das Hinzufügen von bash zu Windows 10, dass Open-Source-Entwickler endlich die nativen Linux-Funktionen genießen können, anstatt den mühsamen Prozess des dualen Bootens mit Ubuntu durchlaufen zu müssen, nur um diese Vorteile zu genießen .

Die Kombination von Windows mit einer Linux-Umgebung ermöglicht mehr Kreativität beim Programmieren. Ganz zu schweigen davon, dass die Bash einen separaten Modus als interaktive Shell hat, der Folgendes beinhaltet:

  • Befehlsausführung beim Lesen.
  • Bash kann Startdateien lesen.
  • Bash kann Dateien regelmäßig überprüfen.

Bash hat auch mehrere neue I/O-Funktionen, die in sh nicht vorhanden sind, wie zum Beispiel:

  • Zeilen, die mit einem umgekehrten Schrägstrich enden, können gelesen werden.
  • Eingabeaufforderungen können vor dem Lesen auf dem Terminal angezeigt werden.
  • Zeilen werden genau als Eingabe ohne Escape-Verarbeitung wiedergegeben.

Bash ist ein Befehlsprozessor, der im Allgemeinen in einem Textfenster arbeitet und es dem Benutzer ermöglicht, aktive Befehle einzugeben. Mit der Bash-Shell ist es schneller und einfacher, ein Shell-Skript zu schreiben, und sein Start ist sehr schnell. Für diejenigen, die bereits mit interaktiven Shells vertraut sind, ist Bash eine äußerst effiziente Shell-Skriptsprache.

Ist es sicher oder ein Virus?

Im Allgemeinen wird Bash.exe als sichere Datei angesehen, wenn sie sich jedoch an einem anderen Ort als C:\\Windows\\WinSxS\\oder C:\\Prey\\platform\\windows\\bin\\befindet, dann kann es sieht verdächtig aus. Wenn bash.exe viel CPU-oder Festplattenspeicher verbraucht, wird ein vollständiger Systemscan empfohlen

Ähnliche Dateien

Bfsvc.exe, DecodeProcess.exe, Nessusd.exe, hppsdr.exe

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.