Was ist At.exe (Aufgaben planen) und Befehl

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Kurz gesagt, at.exe ist ein Befehlszeilentool, mit dem Sie die Ausführung einer Aufgabe an einem bestimmten Tag und zu einer bestimmten Uhrzeit planen können. Der Dateiname lautet Schedule Service Command Line Interface . Die Datei at.exe befindet sich im Ordner C:\\Windows\\System32\\.

Verwendung von At.exe?

Kurz gesagt, mit at.exe können Benutzer geplante Aufgaben unter Windows-Betriebssystemen erstellen, abbrechen oder anzeigen.

Die Datei at.exe plant Befehle und Programme für den Betrieb auf einem System zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit. Diese ausführbare Datei kann nur aktiviert werden, wenn der Zeitplandienst funktionsfähig ist und nur vom Systemadministrator verwendet werden kann.

Aufgaben, die von der Systemsteuerung erstellt oder geändert wurden, können von diesem Programm nicht aufgerufen werden, und die Aufgaben, die von der ausführbaren Datei erstellt wurden, benötigen eine explizite Berechtigung, um ihre interaktiven Funktionen zu aktivieren.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Wenn Sie jedoch einen Laptop oder einen eigenständigen PC verwenden, können Sie anstelle der Befehlszeile at.exe den Taskplaner verwenden, der dieselbe Funktionalität wie die einfache Benutzeroberfläche bietet.

Andernfalls können Sie Alternativen zum Windows Task Scheduler verwenden, der mehr Funktionen bietet und benutzerfreundlicher ist.

Dateigröße und Speicherort?

Die durchschnittliche Dateigröße von at.exe beträgt in Windows 10 29,5 KB und in Windows 8-und 7-Versionen möglicherweise etwas weniger. Eine echte Datei von at.exe befindet sich im Verzeichnis C:\\Windows\\System32\\.

So sieht eine ursprüngliche at.exe im Windows 10-Betriebssystem aus.

Kurzübersicht:

At.exe-BefehlszeileAt.exe verwendet die folgende Syntax:um\\\\Computername/interaktiv |/every: date, ... /next: date, ... Befehl

  • \<Computername\\> : Dieser Parameter identifiziert das Remote-System und das Entfernen würde für das Aufgaben, die auf dem lokalen System ausgeführt werden sollen.
  • <id> : Gibt die Dokumentationsnummer an, die für eine geplante Aufgabe bestimmt ist.
  • /delete : Annulliert eine geplante Aufgabe. Bei Verwendung ohne den Parameter id werden alle geplanten Aufgaben auf dem System abgebrochen.
  • /yes : Bestätigt automatisch die Abbruchabfragen vom System. Wenn die Stornierung ohne den Parameter yes aktiviert ist, muss der Benutzer die Stornierungsabfragen manuell bestätigen.
  • <time> : Legt die Zeit fest, zu der die Aufgabe ausgeführt wird. Die Uhrzeit muss nach dem 24-Stunden-Standard eingegeben werden.
  • /interactive : Ermöglicht die Interaktion der Aufgabe mit dem Desktop und mit demjenigen, der zum Zeitpunkt der Aufgabe am System angemeldet ist Planung.
  • /every: date, ... : Dieser Parameter legt das genaue Datum der Ausführung der Aufgabe fest. Verwenden Sie die folgenden Abkürzungen M, T, W, Th, F, S, Su für die Wochentage oder verwenden Sie die Zahlen 1 bis 31, um den Tag des Monats anzugeben. Verwenden Sie Kommas, um verschiedene Datumseinträge zu trennen, und denken Sie daran, dass das Ausschließen dieses Parameters dazu führt, dass die Aufgabe am aktuellen Tag ausgeführt wird.
  • /next: date, ... : Dieser Parameter plant die Aktivierung der Aufgabe zum Zeitpunkt eines bestimmten Tages oder Datums, dh am nächsten Freitag. Wenn Sie diesen Parameter ausschließen, wird die Aufgabe am aktuellen Tag ausgeführt.
  • <command> : Bestimmt den Windows-Befehl, das Programm (EXE oder COM) oder das Stapelverarbeitungsprogramm ( .bat oder .cmd), die der Benutzer ausführen möchte. Wenn der Befehl einen Pfad als Argument benötigt, muss der gesamte Pfad eingegeben werden, der mit dem Laufwerksbuchstaben beginnt. Wenn von einem Remote-System aus ein Befehl erteilt wird, muss anstelle des Laufwerksbuchstabens die universelle Namenskonvention des Systems angegeben werden.
  • /? : Zeigt die Hilfe für den Befehl an.
LESEN:   Deaktivieren Sie die Eingabeaufforderung -Möchten Sie dieser Webseite den Zugriff auf Ihre Zwischenablage gestatten- in Internet Explorer

Beachten Sie, dass die mit at.exe programmierten Befehle alle als Hintergrundprozesse ausgeführt werden.Wie werden geplante Aufgaben angezeigt?Wenn Sie bereits eine Aufgabe planen, sich aber nicht erinnern können, welche bestimmte Aufgabe geplant wurde, können Sie die folgende Eingabeaufforderung mit at.exe ausführen, um die vollständige Liste anzuzeigen:1) Klicken Sie auf das Symbol Windows 2) Geben Sie Eingabeaufforderung ein3) Klicken Sie auf Als Administrator ausführen 4) Geben Sie nun unter\\\\Computername ein und drücken Sie die EingabetasteHier wird die gesamte Liste der auf Ihrem Windows-PC geplanten Aufgaben angezeigt.Das obige Befehlstool sollte von einem Systemadministrator ausgeführt werden, um regelmäßig gescannt und gewartet zu werden. Wenn Sie jedoch kein solcher Geek-Typ sind, sollten Sie den Windows Task-Manager verwenden.

Dateiname: ` At.exe
Dateibeschreibung: Planen Sie die Service-Befehlszeilenschnittstelle
Typ: Anwendung
Dateiversion: 10.0.18362.1
Copyright: Microsoft Windows-Betriebssystem
Dateigröße: 29,5 KB

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.