Suchen Sie Ihre BIOS-Version über die Befehlszeile in Windows

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

BIOS ist eine Software, die auf einen Chip programmiert ist, der in das CMOS-Motherboard (Complementary Metal Oxide Semiconductor) des Computers eingebettet ist. Wenn Sie die BIOS-Version des Computers überprüfen möchten, müssen Sie aus irgendeinem Grund keinen Neustart durchführen, um die Version des Computers zu überprüfen. Sie können die BIOS-Version auf einem Windows-PC über die Eingabeaufforderung überprüfen.

Aber bevor wir fortfahren, wollen wir zuerst herausfinden, wofür BIOS steht. Es steht für Basic Input Output System und verwaltet die Hardware Ihres PCs, indem es als Verbindung zwischen dem Betriebssystem und der Hardware fungiert. Seine Funktionen sind:

  • Es leitet die Startinformationen an den PC weiter und weist ihn an, ob von der Festplatte oder vom Netzwerk gestartet werden soll.
  • Die erweiterten Systemkonfigurationsdaten (ESCD) werden identifiziert und richtet Disketten, Plug-in-Geräte, Speicherplatten und CPU auf dem NVRAM (Non-Volatile Random Access Memory) ein.

Wenn Sie die BIOS-Version auf Ihrem Computer kennen, können Sie sie problemlos aktualisieren. Dies sollte jedoch nur erfolgen, wenn Sie über gute Kenntnisse verfügen. Schauen wir uns zwei Möglichkeiten an, um die BIOS-Version auf Ihrem Windows 10-PC mithilfe der Eingabeaufforderung herauszufinden:

Überprüfen Sie BIO mithilfe von WMIC

Dies ist der einfachste Weg, um die BIOS-Version des Windows-Betriebssystems zu finden. Sie funktioniert mit Windows 10, 8, 7 und XP. Sie müssen lediglich die folgenden Schritte ausführen:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

1) Drücken Sie gleichzeitig Windows + R

2) Geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste .

3) Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster wmic bios get smbiosbiosversion ein und drücken Sie die Eingabetaste .

Hiermit wird die BIOS-Version angezeigt, die unter 'SMBIOSBIOSVersion' aufgeführt ist.

LESEN:   So beheben Sie das Problem -Keine Internetverbindung- in Microsoft Office

Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster.

Überprüfen Sie die BIO-Version mit systeminfo CMD

Es gibt eine andere Möglichkeit, die BIOS-Version des Windows-Betriebssystems zu überprüfen. Dazu müssen Sie jedoch die Eingabeaufforderung mit Administratorzugriff ausführen. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

1) Klicken Sie auf die Schaltfläche Windows und geben Sie cmd
ein. 2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung im Menü und wählen Sie ' Als Administrator ausführen '.


3) Wählen Sie ' Ja ', wenn Popup-Fenster angezeigt werden.
4) Geben Sie an der Eingabeaufforderung systeminfo ein und drücken Sie die Eingabetaste .
5) Hiermit werden die Systeminformationen detailliert angezeigt. Suchen Sie im linken Bereich nach der BIOS-Version. Sie sehen die BIOS-Version in alphanumerischem Code auf der rechten Seite.


Jetzt können Sie die Eingabeaufforderung schließen.

Möglicherweise möchten Sie auch die RAM-Details mithilfe der Befehlszeile überprüfen und die Farbe der Eingabeaufforderung ändern.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.