So überprüfen Sie die IP-Adresse in Windows mithilfe der Eingabeaufforderung

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die IP-Adresse auf einem Windows-PC zu überprüfen. Die Eingabeaufforderung ist die schnellste und einfachste. Sie müssen lediglich ein 8-stelliges Zeichen in die Befehlszeile eingeben und die aktuelle IP-Adresse Ihres Windows-PCs anzeigen.

Eine IP-Adresse ist die logische Adresse eines Systems, das mit einem Netzwerk oder Internet verbunden ist. Es wird verwendet, um jedem Computer in diesem verbundenen Netzwerk eine Identität zuzuweisen, und es gibt zwei Arten:

Privat: Wenn Ihr System über einen Router mit dem Internet verbunden ist, erhält es vom Router eine Identität. Diese Identität wird als private IP-Adresse bezeichnet und kann nicht direkt über das Internet aufgerufen werden. Jedes andere System, das über das lokale Netzwerk verbunden ist, kann dieses System über die private IP-Adresse identifizieren.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Öffentlich: Wenn Ihr System direkt und ohne Router mit dem Internet verbunden ist, erhält es vom Internetdienstanbieter (ISP) des Benutzers eine Identität. Diese globale und eindeutige Identität ist die öffentliche IP-Adresse des Systems und wird zur Identifizierung des Computergeräts im Internet verwendet.

Wenn Sie die IP-Adresse Ihres Systems mithilfe der Eingabeaufforderung überprüfen möchten, führen Sie die folgenden Schritte für zwei verschiedene Situationen aus:

So finden Sie die lokale IP-Adresse auf einem Windows-PC

Dies ist der schnellste Weg, um die IP-Adresse Ihres Windows-PCs herauszufinden. Beginnen wir:

1) Klicken Sie auf das Windows-Logo und geben Sie cmd
ein. 2) Wählen Sie Als Administrator ausführen aus dem rechten Bereich

3) Wählen Sie Ja , wenn Sie in einem Dialogfeld dazu aufgefordert werden.
4) Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste .

 ipconfig 

Dieser Befehl zeigt die detaillierten Informationen des aktiven Netzwerks an, das auf Ihrem Betriebssystem konfiguriert ist.

LESEN:   So beheben Sie Ss3svc32.exe bei Startproblemen

Sie finden Ihre PC-IP-Adresse direkt neben der IPv4-Adresse, wie oben in einem gelb markierten Zeichen dargestellt.

Wenn Sie jedoch detaillierte Informationen zu allen auf Ihrem System konfigurierten Netzwerkadaptern suchen möchten, z. B.:

  • Hostname
  • Physische Adresse
  • DHCP
  • IPv6-Adresse

usw. Dann können Sie den folgenden Befehl verwenden und die Eingabetaste drücken:

 ipconfig/all 

Suchen Sie nach den Zeilen IPV6-Adresse und IPV4-Adresse für jeden Netzwerkadapter und überprüfen Sie die Adressen neben jedem von ihnen. Auf diese Weise finden Sie die privaten IP-Adressen für Ihre Internetverbindungen.

Schließen Sie anschließend die Eingabeaufforderung.

Zum Überprüfen der öffentlichen IP-Adresse

1) Öffnen Sie die Eingabeaufforderung

2) Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

 nslookup myip.opendns.com resolver1.opendns.com 

Hiermit wird Ihre öffentliche IP-Adresse angezeigt.

Jetzt können Sie die Eingabeaufforderung schließen.

Dies war also die einfache und dennoch einfache Möglichkeit, die IP-Adresse Ihres Systems zu ermitteln.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.