So deinstallieren Sie Programme in Windows 10

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Es ist üblich, ein Programm zu deinstallieren, wenn Sie es nicht mehr auf einem Desktop oder Laptop möchten. Wenn Sie jedoch Windows 10 noch nicht kennen, ist es möglicherweise schwierig, Software oder App zu entfernen. Anders als in Windows 7 und XP, wo Benutzer die Anwendung einfach über die Systemsteuerung entfernen können, muss der Benutzer hier in Windows 10 eine andere Methode verwenden, um sie vollständig aus dem System zu entfernen.

Hier zeige ich Ihnen, wie Sie ein Programm in Windows 10 mit einfachen Schritten deinstallieren:

1) Klicken Sie auf das Windows -Logo

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

2) Klicken Sie auf Einstellungen

3) Klicken Sie nun im Feld Einstellungen auf System .

4) Klicken Sie auf Apps\u> Funktionen auf der linken Seite

Nun werden alle installierten Apps auf der rechten Seite desselben Bildschirms aufgelistet. Stellen Sie sicher, dass Sie ein wenig nach unten kritzeln.

5) Wählen Sie nun eine bestimmte App aus, die Sie deinstallieren möchten. Sie können den App-Namen auch in das Feld Suchen eingeben.

6) Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Deinstallieren unter der App. Wenn die Deinstallationsoption jedoch nicht anklickbar ist, bedeutet dies, dass sie zum System gehört und Sie diese App nicht entfernen können.

7) Eine kleine Popup-Schaltfläche zum Deinstallieren wird angezeigt. Klicken Sie darauf.

Sie sind fertig!

LESEN:   7 Wege zur Behebung von Windows 11 Screen Cast funktioniert nicht

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.