So deaktivieren Sie die Tastatur eines Laptops in Windows 10

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Laptops unterscheiden sich von Desktop-PCs. Im Gegensatz zu Desktop-PCs sind bei Laptops alle Peripheriegeräte zuvor integriert, die Sie möglicherweise in das System integrieren müssen. Auf Laptops kann nicht jedes Peripheriegerät sehr einfach entfernt und ersetzt werden, wie dies bei Desktops oder Arbeitsstationen der Fall ist, da jede einzelne Komponente darin integriert ist.

In diesem Fall können Sie die Tastatur eines Laptops nicht einfach entfernen und eine andere ganz einfach anschließen, wenn sie größtenteils oder vollständig nicht mehr funktioniert oder nicht mehr funktioniert. Sie müssen die Haube des Laptops öffnen und die gesamte Tastatur ersetzen. Dies kann sehr teuer sein, weshalb sehr viele Menschen mit defekten oder nicht funktionierenden Laptoptastaturen im Wesentlichen eine normale externe Tastatur mit ihren Laptops verbinden und diese verwenden.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

In solchen und zahlreichen anderen Fällen müsste der Endbenutzer des Laptops die integrierte Tastatur des Laptops deaktivieren, um unerwünschte oder versehentliche Tastenanschläge zu vermeiden, die falsche oder falsche Eingaben an das Betriebssystem senden und unnötige Fehler/Irrtümer verursachen könnten .

Wenn Sie also eine Laptoptastatur dauerhaft deaktivieren möchten, befolgen Sie diese einfachen Methoden, die unter Windows 10, 8 und 7 funktionieren. Die unten aufgeführten Methoden helfen beim Deaktivieren der Laptoptastatur von Asus, HP und Dell.

Hinweis: Stellen Sie vor dem Deaktivieren oder Deinstallieren Ihrer Tastatur sicher, dass Ihre externe Tastatur an Ihren Laptop angeschlossen ist und ordnungsgemäß funktioniert.

1) Drücken Sie die Tasten WIN + R , geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie zum Öffnen die Eingabetaste der Geräte-Manager

2) Suchen Sie im Geräte-Manager den Abschnitt Tastaturen und doppelklicken Sie darauf.

3) Alle Tastaturen, die gerade an Ihren Laptop angeschlossen sind, werden im Abschnitt Tastaturen angezeigt. Suchen Sie in dieser Liste die integrierte Tastatur Ihres Laptops und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

LESEN:   So beheben Sie den Fehlercode 0xc000000e in Windows 10

HINWEIS : Wenn mehr als eine Tastatur vorhanden ist und Sie nicht sicher sind, welche Tastatur integriert ist, können Sie in diesem Fall alle externen Tastaturen vom Stromnetz trennen oder solche Geräte vom Laptop. Jetzt bleibt nur die integrierte Tastatur übrig.

4) Klicken Sie im nachfolgenden Dropdown-Menü auf Deaktivieren. Wenn Sie die Option Deaktivieren nicht haben, klicken Sie auf Gerät deinstallieren . Nun werden Sie zur erneuten Bestätigung aufgefordert. Klicken Sie einfach auf Ja oder Deinstallieren , um den weiteren Vorgang zu bestätigen und auszuführen. In beiden Fällen wird Ihre eingebaute Tastatur deaktiviert.

HINWEIS :

Sie müssen sich auch daran erinnern, dass die Tastatur möglicherweise vom Betriebssystem identifiziert wird, wenn Sie in Schritt 4 Deinstallieren anstatt Deaktivieren wählen und schließlich werden die Treiber automatisch vom Geräte-Manager installiert. In diesem Fall müssen Sie den Vorgang der Deinstallation der Treiber ab dem erneuten Öffnen des Geräte-Managers wiederholen.

Fazit:

Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie Ihre Tastatur auf einem Laptop oder Desktop deaktivieren oder sogar die Treiber erfolgreich entfernen, wodurch sie vorübergehend funktionsunfähig wird. Und Sie müssen sich sicherlich keine Sorgen machen, dass Sie versehentlich eine Taste drücken und falsche Eingaben erhalten.

Bitte zögern Sie nicht zu kommentieren, wenn Sie irgendwelche Zweifel oder Fragen haben. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Probleme mit dem Prozess haben.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.