So deaktivieren Sie Avast vorübergehend oder dauerhaft Basis

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Die Bedeutung von Antivirensoftware ist allen bekannt. Avast Antivirus ist eine renommierte Marke, die uns hochwertige Antivirensoftware zur Verfügung stellt, mit der wir die erforderlichen Optionen zum Schutz unseres Systems vor Viren und Malware erhalten.

In bestimmten Situationen müssen wir jedoch möglicherweise unser Avast-Antivirenprogramm deaktivieren. Beispiel: Ihr Antivirenprogramm verhindert möglicherweise, dass Sie bestimmte Software installieren oder einige Websites als Sicherheitsfunktion blockieren. Oder Sie möchten ein anderes Antivirenprogramm, aber zwei Antivirenprogramme können nicht gleichzeitig funktionieren, was zu Problemen führt. Um dies zu vermeiden, müssen wir das Antivirus deaktivieren oder entfernen. Durch das Entfernen des Antivirenprogramms ist unser System anfällig für verdächtige Software und Bedrohungen im Internet und kann das System beschädigen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Daher sollten wir uns für die andere Option entscheiden, bei der einige oder alle Schutzschilde von Avast Antivirus vorübergehend oder für kurze Zeit deaktiviert werden.

Möglicherweise möchten Sie entweder alle oder einige Schilde je nach Bedarf ausschalten.

Wie deaktiviere ich Avast Antivirus?

Wenn Sie alle Schutzschilde von Avast Antivirus ausschalten möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

1) Gehen Sie nach rechts unten und klicken Sie auf ^ (Versteckte Symbole anzeigen)

2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Avast-Logo und wählen Sie die Option ' Avast Shields Control '

3) Wählen Sie nun aus mehreren Optionen wie:

  • 10 Minuten deaktivieren
  • 1 Stunde deaktivieren
  • bis der Computer neu startet
  • dauerhaft deaktivieren

Denken Sie daran, dass 'dauerhaft' alle Schutzschilde gegen Viren deaktiviert.

4) Ein Bestätigungsdialogfeld wird angezeigt. Klicken Sie auf OK, STOP

Die obigen Schritte funktionieren sowohl mit Avast Free als auch mit kostenpflichtigem Antivirus.

LESEN:   So beheben Sie die fehlgeschlagene Produktaktivierung in Microsoft Office

Um sicherzugehen, dass die Schutzschilde deaktiviert wurden und Avast Antivirus vollständig deaktiviert ist, rufen Sie das Haupt-Dashboard des Antivirus auf. Das Statussymbol wird in roter Farbe angezeigt und zeigt die Meldung ' Alle Schilde sind ausgeschaltet ' an. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Avast-Antivirensoftware erfolgreich deaktiviert haben.

Wie kann ich Avast Antivirus teilweise deaktivieren?

Falls das Ausschalten einiger Schutzschilde ausreicht, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um den Virenschutz teilweise zu deaktivieren.

1) Öffnen Sie das Avast Antivirus und wählen Sie ' Schutz ' aus den Optionen, die Sie links sehen.

2) Wählen Sie nun ' Kernschilde ', um alle aktiven Schilde anzuzeigen.

3) Wählen Sie unter den Kernschildern einzelne Schilde aus, die Sie deaktivieren möchten, z. B.:

  • Datei
  • Schild
  • Mail Shield
  • Behavior Shield usw.

4) Verwenden Sie die Schalter direkt unter den entsprechenden Symbolen der Abschirmungen, um sie auszuschalten.

Sie können zwischen 4 Optionen wählen: 10 Minuten oder 1 Stunde anhalten, bis der Computer neu startet oder dauerhaft.

Für ältere Versionen

Wenn Sie eine ältere Version von Avast verwenden, können Sie dasselbe tun, indem Sie auf 'Einstellungen' und die Option 'Aktiver Schutz' klicken.

Sobald Sie 'Aktiver Schutz' ausgewählt haben, werden verschiedene aktive Schilde angezeigt. Sie können diejenigen auswählen, die Sie ausschalten möchten.

Gehen Sie jetzt zurück zum Hauptfenster. Da Sie einige der Schilde ausgeschaltet haben, wird das Statussymbol gelb angezeigt. Außerdem wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass das jeweilige Schild ausgeschaltet ist.

Sie können den Schild von hier aus jederzeit wieder aktivieren.

Falls keines der oben genannten Verfahren für Sie funktioniert, können Sie das Antivirenprogramm auch deinstallieren. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da Ihr System ohne Antivirenprogramm anfällig wird. Wenn Sie es dennoch wirklich deinstallieren möchten, können Sie einige Schritte ausführen und die Aufgabe problemlos ausführen.

LESEN:   Was ist Armsvc.exe Safe oder Virus & Wie kann man Fehler entfernen und beheben

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.