So beheben Sie einen ungültigen Gleitkomma-Statusfehler in Windows 10

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn die Fehlermeldung "Ungültiger Gleitkommastatus" angezeigt wird, bedeutet dies, dass mit den Regionseinstellungen in Windows etwas nicht stimmt. Dies ist ein kleiner Fehler, der diesen Fehler auslöst und Sie daran hindert, an Ihrem System zu arbeiten.

Dies kann jedoch leicht behoben werden, indem Sie eine kleine Änderung in den Regionseinstellungen vornehmen. Sehen wir uns also an, wie Sie den Fehler "Ungültiger Gleitkommastatus" in Windows 10 beheben können.

Lösung 1: Durch Uhr und Region in der Systemsteuerung

Schritt 1: Suchen Sie INTL.CPL im Windows-Suchfeld.

Schritt 2-Klicken Sie auf das Suchergebnis.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Schritt 3 �\x93 Klicken Sie nun auf den Tab Formate.

Schritt 4: Klicken Sie im Dialogfeld Region auf der Registerkarte Formate auf Weitere Einstellungen Taste.

Schritt 5: Gehen Sie im nächsten Dialogfeld Format anpassen auf der Registerkarte Zahlen zum Dezimalzeichen und setzen Sie es auf Komma (,).

Drücken Sie Übernehmen und dann OK, um die Änderungen zu speichern.

Sie kehren zum Dialogfeld Region zurück. Drücken Sie erneut Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern und zu beenden.

Lösung 2: Ausführen von SFC/SCANNOW

1 �\x93 Suchen Sie in der Windows-Suche nach CMD.

2 �\x93 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis und dann auf Als Administrator ausführen.

3-Führen Sie nun den unten angegebenen Befehl aus.

SFC/SCANNOW

Sie sollten den Fehler nicht mehr sehen und Sie können problemlos auf Ihre Apps und Browser auf Ihrem Windows-PC zugreifen.

dism/online/cleanup-image/restorehealth

4-Schließen Sie das CMD-Fenster.

LESEN:   So reparieren Sie leere weiße Desktop-Verknüpfungssymbole in Windows 10

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.