So beheben Sie den MS Office-Fehler 25004 Der von Ihnen eingegebene Produktschlüssel kann nicht verwendet werden

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Diese 25004-Fehlermeldung wird möglicherweise angezeigt, wenn Sie versuchen, MS Office 2013 auf dem Windows-System zu installieren, auf dem es zuvor bereits installiert war. Wenn Sie die Testversion von MS Office 2013 bereits installiert haben, tritt möglicherweise dieser Fehler auf, der jedoch leicht behoben werden kann.

Das MS Office ist eines der beliebtesten Tools für alle, die geschäftliche und Bildungszwecke haben. Nun, es ist ein sehr nützliches Softwareprogramm, das von Microsoft Corp speziell für Geschäftszwecke entwickelt wurde. MS Office ist seit geraumer Zeit ein vorherrschendes Modell für die Bereitstellung moderner geschäftsbezogener Programmiertools und-funktionen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Wenn Sie jetzt das MS Office verwenden und jemals auf den Fehler 25004 gestoßen sind, ist dies normal und es gibt nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssten. Ich habe einige der einfachsten Methoden zur Behebung dieses Problems erwähnt. Befolgen Sie im Wesentlichen diese, und das Problem wird schnell behoben.

Vollständige Fehlermeldung: Fehler 25004: Der von Ihnen eingegebene Produktschlüssel kann auf diesem Computer nicht verwendet werden. Dies ist höchstwahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass frühere Office 2013-Testversionen installiert wurden

Was ist der Grund für den Fehler?

Wenn Sie bereits über eine Microsoft Office 2013 -Version verfügen und versuchen, eine auf Windows Installer (MSI) basierende Version von Office 2013 zu installieren, kann möglicherweise der Fehler 25004 auftreten .

Methoden zur Behebung des Fehlers 25004

Ich habe einige der einfachsten Methoden zur Behebung dieses Problems aufgeführt. Lesen Sie die Methoden sorgfältig durch und befolgen Sie die Schritte in genau der angegebenen Reihenfolge.

Durch Deinstallieren der vorhandenen MS Office 2013-Version

Diese Methode ist eine der offensichtlichen und echten Korrekturen für dieses Problem. Möglicherweise wird dieser Fehler durch einfaches Deinstallieren von MS Office 2013 von Ihrem System behoben.

LESEN:   Beseitigen Sie den DRIVER PNP-Watchdog-Fehler

Befolgen Sie die Schritte, um MS Office 2013 von Ihrem PC zu deinstallieren.

1) Drücken Sie die Windows -Taste + R , um die Anwendung RUN zu öffnen.

2) Geben Sie control in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste .

3) Klicken Sie nun in der Systemsteuerung auf Programm deinstallieren

Jetzt können Sie die gesamte Liste aller Softwareprogramme anzeigen oder die auf Ihrem System installierte Anwendung anzeigen.

4) Suchen Sie unter allen installierten Anwendungen Microsoft Office 2013 und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und dann auf Deinstallieren/Ändern Option.

5) Befolgen Sie nun einfach die Anweisungen, um MS Office erfolgreich zu deinstallieren.

6) Starten Sie Ihren PC neu .

In Ordnung, Sie haben diese Methode erfolgreich abgeschlossen und ich hoffe, Sie werden den Fehler 25004 nicht erneut sehen.

Lesen Sie die nächste Methode, wenn der Fehler 25004 weiterhin angezeigt wird.

Durch Leeren des Temp-Ordners

Der Ordner Temp enthält die unerwünschten Dateien, die durch unsere Aktivitäten unter Windows erstellt wurden. In vielen Fällen können diese Dateien Barrieren in der Installation bilden und das System dazu zwingen, Fehler anzuzeigen. Viele Benutzer haben berichtet, dass das Problem durch Leeren des Temp-Ordners behoben wurde.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den temporären Ordner zu leeren:

1) Drücken Sie gleichzeitig die Taste Windows + R

2) Geben Sie nun % temp% in das Leerzeichen ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

3) Wählen Sie nun alle Dateien aus, indem Sie Strg + A drücken und dann die Taste Umschalt + Entf drücken, um alle temporären Dateien zu löschen.

Jetzt wird der Fehler nicht angezeigt.

LESEN:   So entfernen Sie So beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x8024500c - Einfache Anleitung

Nun, diese Methode enthält nichts mehr und es ist unwahrscheinlich, dass Sie erneut auf den Fehler 25004 stoßen. Nun, Sie müssen die folgende Methode befolgen, wenn Sie immer noch mit dem Problem konfrontiert sind.

Durch Ändern der Windows-Registrierungseinstellungen

Die Windows-Registrierung ist eine reformistische Datenbank, in der Einstellungen auf niedriger Ebene und andere wichtige Daten für das Microsoft Windows-Betriebssystem und für Anwendungen gespeichert sind, die die Registrierung verwenden. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der vorhandene Registrierungsschlüssel den Installationsprozess von Microsoft Office durcheinander bringt, sodass durch Ändern der Windows-Registrierung wahrscheinlich das Problem des 25004-Fehlers behoben wird.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Fehler zu beheben.

1) Geben Sie regedit in die Windows-Suchleiste direkt neben der Schaltfläche Start ein und klicken Sie auf das Symbol des Registrierungseditors , wie unten gezeigt im Bild.

2) Jetzt würde ich aus Sicherheitsgründen empfehlen, ein Backup für die gesamte Registrierung zu erstellen. Klicken Sie dazu auf den Abschnitt Dateien und dann auf die Option Exportieren . (Versuchen Sie, einen sicheren Ort auf Ihrem Laufwerk zu finden)

3) Als nächstes müssen Sie den unten angegebenen Pfad in Ihrer Registrierung öffnen.

<Computer\\HKEY_CURRENT_USER\\Software\\Microsoft\\Office

4) Sobald Sie das obige Verzeichnis geöffnet haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Office-Ordner und klicken Sie auf die Option Löschen .

5) Ok, jetzt öffnen Sie einfach den Pfad Computer\\HKEY_LOCAL_MACHINE\\SOFTWARE\\MICROSOFT\\WINDOWS NT\\Aktuelle Version\\AppCompatFlags in Ihrem Registrierungseditor.

6) Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den Ordner AppCompatFlags und wählen Sie die Löschoption.

7) Schließen Sie nun den Registrierungseditor und starten Sie Ihr System neu.

LESEN:   Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar Fix in Windows 10

Jetzt können Sie die Microsoft Office-Version problemlos installieren und hoffentlich treten keine Fehler auf.

Tokens.dat-Datei umbenennen

Der Microsoft Office-Fehlercode 25004 wird möglicherweise angezeigt, wenn die Datei token.dat es Office 2013 nicht ermöglicht, ihn zu aktivieren. Daher kann das Umbenennen der Datei tokens.dat zur Behebung dieses Problems beitragen. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

1) Drücken Sie in Windows 10

die Taste Windows + E

2) Klicken Sie nun auf das Laufwerk C und öffnen Sie Windows\u>\u> System 32\u>\u> App\u>\u> Speichern\u>\u> 2.0

3) Suchen Sie nun die Datei tokens.dat, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Rename

4) Benennen Sie diese Datei in tokens.dat�\x93 um und drücken Sie die Eingabetastatur

Fazit: Dies war alles, was Sie über den Fehler 25004 wissen müssen. Wenn Sie die oben genannten Methoden sorgfältig befolgt haben, hätten Sie den Fehler wahrscheinlich behoben.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.