So beheben Sie den InstallShield-Fehlercode 1722 in Windows 10

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Während der Installation eines neuen Softwarepakets (das im MSI-Format vorliegt) kann der Installationsprozess anhalten und den InstallShield-Fehlercode 1722 ausgeben. Sie werden sehen, dass die Fehlermeldung beim Setup eine unerwartete Wendung während der Installation des Pakets auf Ihrem Maschine. Alles, was Sie tun müssen, um dieses Problem zu lösen, ist, diese einfachen Korrekturen auf Ihrem System zu befolgen.

Problemumgehungen-

1. Sie müssen ein Administratorkonto verwenden, um die Anwendung auf Ihrem Computer zu installieren. Führen Sie das Installationsprogramm als Administrator aus.

2. Deaktivieren Sie vorübergehend alle Antivirenprogramme auf Ihrem Computer.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Fix 1-Verwenden der Eingabeaufforderung

1. Suchen Sie cmd im Windows 10-Suchfeld

2. Rechtsklick und als Administrator ausführen

3. Kopieren Sie die unten angegebenen Befehle nacheinander und fügen Sie sie ein und drücken Sie jedes Mal die Eingabetaste, um sie auszuführen.

msiexec/abmelden
msiexec/regserver

4. Führen Sie danach den unten angegebenen Befehl aus

DISM.exe/Online/Cleanup-Image/Restorehealth

Schließen Sie das cmd-Fenster und starten Sie den PC neu

Fix 2-Ändern Sie den Windows Installer-Dienst

Stellen Sie den Windows-Installationsdienst auf den manuellen Modus ein.

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows-Taste+R, um das Run-Terminal zu öffnen.

2. Drücken Sie danach die Eingabetaste.

3. Scrollen Sie einfach nach unten, um den Dienst "Windows Installer" zu finden.

4. Klicken Sie nun doppelt auf diesen Dienst, um ihn zu ändern.

5. Wenn das Fenster Windows Installer-Eigenschaften vorherrscht, klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben der Option "Starttyp:" und stellen Sie es auf "Manuell". .

6. Wenn der Dienst nicht ausgeführt wird, klicken Sie einfach auf "Start", um den Dienst zu starten.

7. Klicken Sie dann auf "Übernehmen" und dann auf "OK", um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern.

Schließen Sie den Bildschirm Dienste. Versuchen Sie erneut, die Anwendung auf Ihrem Computer zu installieren.

LESEN:   Wie behebt man den BlInitializeLibrary-Fehler 0xc00000bb in Windows

Fix 3 �\x93 Fehlerbehebung bei Installation und Deinstallation ausführen

Die Problembehandlung für die Installation und Deinstallation kann jedes Problem mit dem Installationsprogramm erkennen und beheben.

1. Rufen Sie zunächst die Datei MicrosoftProgram_Install_and_Uninstall.meta auf Ihrem Computer auf.

2. Klicken Sie als Nächstes auf "Herunterladen", um es auf Ihren Computer herunterzuladen.

3. Gehen Sie als Nächstes zu dem Speicherort auf Ihrem Computer, an den Sie die Datei gerade heruntergeladen haben.

3. Danach doppelklicken auf "MicrosoftProgram_Install_and_Uninstall.meta", um die Fehlerbehebung auszuführen.

4. Klicken Sie im Fenster Programminstallations-und-deinstallationsprogramm  auf "Weiter", um die Fehlerbehebung auf Ihrem Computer auszuführen.

5. Hier werden Sie gefragt "Haben Sie ein Problem beim Installieren oder Deinstallieren eines Programms?", klicken Sie einfach auf "Installieren".

Der Troubleshooter überprüft verschiedene Stellen wie die Registrierung auf Patch-bezogene Probleme. Warte eine Weile.

6. Als Nächstes erscheint das Fenster  "Wählen Sie das Programm aus, das Sie installieren möchten".

7. Wählen Sie einfach das Programm aus, mit dem dieses Problem auftritt, und klicken Sie dann auf "Weiter".

(Wenn Sie die Anwendung nicht finden können, wählen Sie "Nicht aufgeführt".)

Folgen Sie den Vorschlägen der Fehlerbehebung, um das Problem zu beheben.

Versuchen Sie, das Installationsprogramm erneut auszuführen.

Fix 4 �\x93 Benennen Sie zwei DLL-Dateien um

Sie müssen zwei beschädigte DLL-Dateien umbenennen und das visuelle Paket erneut installieren.

SCHRITT 1-

1. Rufen Sie zunächst diese Website auf, um das Visual C++-Paket herunterzuladen.

2. Klicken Sie dann auf "Herunterladen".

3. Wählen Sie nun den Installationstyp entsprechend Ihrer Computerspezifikation aus*.

a. vcredist_arm �\x93 Für die Maschine, die auf den ARM-basierten Prozessoren läuft.

b. vcredist_x64 �\x93 x64-Bit-System

LESEN:   6 Schnellkorrekturen für das Problem mit dem Geräte-Manager, das ständig aktualisiert wird

c. vcredist_x32-x32-Bit-basiertes System

4. Klicken Sie auf "Weiter", um den Download zu starten.

Nachdem Sie es heruntergeladen haben, schließen Sie das Browserfenster.

HINWEIS-

Ich frage mich, wie man kjetzt Ihre Systemspezifikation? Folge diesen Schritten.

1. Öffnen Sie den Ausführen-Befehl, indem Sie einfach die Windows-Taste + R Tasten drücken.

2. Geben Sie "msinfo32" ein und klicken Sie auf "OK".

3. Sehen Sie im Bildschirm "Systeminformationen" unter "Systemtyp:" nach, welchen Systemtyp Sie verwenden.

SCHRITT 2-

1. Drücke zuerst Windows-Taste+E-Tasten gleichzeitig.

2. Gehen Sie danach zu diesem Ort-

Für 32-Bit-Systeme-C:\Windows\System32

Für 64-Bit-Systeme-C:\Windows\SysWOW64

3. Sobald Sie in dem bestimmten Ordner erschienen sind, suchen Sie nach diesen beiden DLL-Dateien.

msvcp120.dll
msvcr120.dll

4. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf die Datei "msvcp120.dll" und klicken Sie auf "Umbenennen", um die Datei umzubenennen.

5. Benennen Sie die Datei in "msvcp120.dll_old" um.

6. Klicken Sie auf die gleiche Weise mit der rechten Maustaste auf "msvcr120.dll" und klicken Sie auf "Umbenennen", um ihren Namen zu ändern.

7. Sie können es "msvcr120.dll_old" nennen.

HINWEIS-

Löschen Sie keine der genannten DLL-Dateien. Sie können diese wieder in ihre ursprünglichen Namen umbenennen, wenn diese Lösung Ihr Problem nicht behebt.

SCHRITT 3-

Jetzt müssen Sie das vcredist-Installationsprogramm ausführen, um das Paket auf Ihrem System zu installieren.

1. Gehen Sie zu dem Ordner, in den Sie "vcredist" heruntergeladen haben.

2. Dann doppelklicken auf "vcredist", um es auszuführen.

3. Klicken Sie einfach auf "Reparieren", um die beschädigten Dateien zu reparieren.

Dieser Vorgang ist in weniger als einer Minute abgeschlossen. Schließen Sie das Installationsprogramm. Versuchen Sie nun erneut, die Anwendung zu installieren.

Fix 5 �\x93 MSIEXEC abmelden und neu registrieren

Deregistrieren Sie den msiexec-Prozess und registrieren Sie ihn erneut. Dies sollte alle Probleme mit MSIEXEC beheben.

LESEN:   Fehlercode 0xc0000034 beim Booten von Windows 11 & 10 beheben

1. Drücken Sie zunächst "Windows-Taste+X".

2. Klicken Sie danach auf "Windows PowerShell (Admin)".

3. Nachdem Sie das PowerShell-Fenster geöffnet haben, geben Sie diese Befehle nacheinander ein und drücken Sie Enter, um diese auf dem Terminal auszuführen.

msiexec/unreg
msiexec/regserver

Dadurch wird die Registrierung des Dienstes auf Ihrem Computer aufgehoben und erneut registriert.

Schließen Sie den PowerShell-Bildschirm.

Fix 6 �\x93 Versuchen Sie, das Paket an einem anderen Ort zu installieren

Wenn bei der Installation des Pakets am Standardspeicherort (Laufwerk "C:") Probleme auftreten, empfehlen wir Ihnen, das Paket auf anderen Laufwerken Ihres Systems zu installieren. Prüfen Sie, ob dies für Sie funktioniert.

Fix 7 �\x93 Im abgesicherten Modus installieren

Wenn eine andere Anwendung/ein anderer Dienst den Installationsprozess stört, versuchen Sie, das Paket im abgesicherten Modus zu installieren.

1. Sie müssen Ihren Computer im abgesicherten Modus starten. Öffnen Sie die Seite Einstellungen.

2. Klicken Sie dann auf "Update und Sicherheit".

2. Anfangs. Klicken Sie auf der linken Seite auf "Wiederherstellung".

3. Klicken Sie anschließend unter "Erweiterter Startp" auf "Jetzt neu starten".

Dadurch wird Ihr Computer in der Wiederherstellungsumgebung gestartet.

4. Klicken Sie anschließend einfach auf "Erweiterte Optionen".

5. Im Bildschirm "Erweiterte Optionen" müssen Sie auf die "Starteinstellungen" klicken.

6. Um Ihren Computer unter den richtigen Bedingungen neu zu starten, klicken Sie auf "Neustart".

7. Wenn Sie sich in den Starteinstellungen befinden, drücken Sie die F4 Taste, um "Abgesicherten Modus aktivieren" zu aktivieren.

Nachdem Ihr System im abgesicherten Modus gestartet ist, versuchen Sie erneut, das Paket zu installieren.

Das sollte das Problem lösen.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.