So beheben Sie, dass Skype in Windows 10 PC nicht geöffnet wird

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Kürzlich beschweren sich einige Windows 10-Benutzer über ein seltsames Problem bei Skype, das sie beobachten, nachdem sie das neueste Update auf ihren Computern erhalten haben. Laut diesen Benutzern wird Skype auf den Computern dieser Benutzer nicht geöffnet. Wenn Sie ein ähnliches Phänomen beim Öffnen von Skype beobachten, befolgen Sie einfach diese Korrekturen. Aber bevor Sie loslegen zu den wichtigsten Lösungen, vergessen Sie nicht, diese Problemumgehungen zuerst durchzugehen.

Erste Problemumgehungen-

1. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie nach dem Neustart, Skype zu starten.

2. Wenn Sie eine McAfee-Software oder ArcSoft Webcam Suite oder Trustee Rapport-Software verwenden, deinstallieren Sie diese Software von Ihrem Computer .

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

a. Drücken Sie Windows-Taste+R, um das Fenster Ausführen zu öffnen. Geben Sie "appwiz.cpl" ein und drücken Sie dann die Eingabetaste. Das Fenster Programm und Funktionen hat Vorrang.

b. Scrollen Sie nun nach unten und doppelklicken auf "McAfee", "ArcSoft Webcam" und "Trustee Rapport".-nacheinander, um sie nacheinander von Ihrem Computer zu deinstallieren.

Nach der Deinstallation dieser Software starten Sie Ihren Computer neu.

3. Überprüfen Sie, ob ein Windows Update aussteht oder nicht.

Wenn eine dieser Problemumgehungen nicht funktioniert hat, versuchen Sie diese Korrekturen-

Inhaltsverzeichnis

Fix-1 Skype aus dem Microsoft Store starten-

1. Klicken Sie auf das Feld Suchen und geben Sie dann "Store" ein.

2. Klicken Sie auf "Microsoft Store", um den Store auf Ihrem Computer zu öffnen.

3. Klicken Sie im Microsoft Store-Fenster oben auf das Feld Suchen und geben Sie dann "Skype" ein.

LESEN:   Wie man Discord auf dem Verbindungsbildschirm fixiert

4. Klicken Sie im Dropdown-Suchergebnis auf "Skype".

5. Sie werden die Meldung "Dieses Produkt ist installiert" sehen

6. Klicken Sie auf "Start", um Skype auf Ihrem Computer zu starten.

Skype sollte auf Ihrem Computer gestartet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie zu den nächsten Korrekturen.

Fix-2 Skype deinstallieren und neu installieren-

Das Deinstallieren und erneute Installieren von Skype von Ihrem Computer wird das Problem mit Skype sicherlich lösen.

1. Durch einfaches Drücken von Strg+Umschalt+Esc können Sie auf das Task-Manager-Fenster zugreifen.

2. Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Skype" aus den laufenden Prozessen und klicken Sie dann auf "Aufgabe beenden", um den Vorgang zu beenden.

Schließen Sie das Task-Manager-Fenster.

3. Drücken Sie nun Windows-Taste+I, um das Fenster Einstellungen zu öffnen.

4. Klicken Sie nun auf "Apps", um die Apps-Einstellungen zu öffnen.

5. Klicken Sie im Einstellungsfenster Apps auf der linken Seite auf "Apps & Funktionen".

6. Scrollen Sie nun auf der rechten Seite des Fensters Einstellungen nach unten und geben Sie dann "Skype" in die Suchebox.

7. Klicken Sie nun auf "Skype", das im Suchergebnis angezeigt wird, und klicken Sie dann auf "Deinstallieren".

8. Wenn ein Tab mit der Meldung "Diese App und zugehörige Informationen werden deinstalliert." angezeigt wird, klicken Sie auf "Deinstallieren", um den Deinstallationsvorgang zu starten.

Schließen Sie das Fenster Einstellungen.

9. Durch Drücken der Windows-Taste zusammen mit der Taste "R" können Sie das Fenster Ausführen öffnen. Eingeben oder Kopieren-Einfügen "%appdata%" im Fenster Ausführen und Eingabe drücken.

10. Scrollen Sie im Ordner Appdata nach unten und versuchen Sie, den Ordner "Skype" zu finden.

11. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner "Skype" und klicken Sie dann auf "Löschen", um den Ordner zu löschen.

12. Navigieren Sie nun im Datei-Explorer zu diesem Ort.

C:\Programme (x86)

13. Suchen Sie nach dem Ordner "Skype".

14. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner "Skype" und klicken Sie dann auf "Löschen", um den Ordner von Ihrem Computer zu löschen.

Nachdem Sie den Ordner gelöscht haben, schließen Sie das Fenster Datei-Explorer.

15. Klicken Sie zunächst auf das Feld Suchen und geben Sie dann "regedit" ein. Klicken Sie dann im erhöhten Suchergebnis auf "Registry Editor".

16. Wenn sich das Fenster Registrierungseditor öffnet, klicken Sie in der Menüleiste auf "Datei" und dann auf "Exportieren", um eine Sicherungskopie von . zu erstellen Ihre Registrierung.

17. Klicken Sie dann im Fenster des Registrierungseditors in der Menüleiste auf "Bearbeiten" und dann auf "Suchen".

18. Geben Sie im Suchen-Feld "Skype" in das Suchfeld von "Suchen nach:" ein und klicken Sie dann auf "Weitersuchen". ".

19. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den Schlüssel, der als Suchergebnis angezeigt wird, und klicken Sie dann auf "Löschen", um den Schlüssel von Ihrem . zu löschen Computer.

20. Wiederholen Sie Schritt 16, Schritt -17 und Schritt 18 , um alle mit Skype Bewerbung.

Schließen Sie anschließend den Registrierungseditor.

21. Jetzt müssen Sie die neueste Skype-Version herunterladen und installieren.

Wenn Sie mit dem Herunterladen von Skype fertig sind, öffnen Sie einfach die Setup-Datei und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Skype zu installieren .

Nachdem Sie Skype installiert haben, starten Ihren Computer. Versuchen Sie nach dem Neustart, Skype zu starten. Es sollte gut funktionieren.

Fix-3 Führen Sie Skype im Kompatibilitätsmodus aus-

Das Ausführen von Skype im Kompatibilitätsmodus kann Ihr Problem lösen.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol "Skype" auf dem Desktop und klicken Sie dann auf "Eigenschaften".

2. Wechseln Sie im Fenster Eigenschaften zum Tab "Kompatibilität".

3. Aktivieren Sie nun auf der Registerkarte Kompatibilität zuerst die Option "Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:" und wählen Sie dann " Windows 8" aus der Dropdown-Liste direkt darunter.

4. Klicken Sie abschließend auf "Übernehmen" und "OK", um diese Änderungen zu speichern.

Versuchen Sie, Skype auf Ihrem Computer zu starten. Überprüfen Sie, ob der Fehler auftritt oder nicht.

Fix-4 Install Media Feature Pack für Windows 10 N-

HINWEIS-

Dieser Fix ist nur für Benutzer der Windows 10 N-Serie.

Wenn dieser Fehler auf einem System mit Windows 10 N-Serie auftritt, müssen Sie dieses Medien-Feature-Pack installieren.

1. Laden Sie das neueste Media Feature Pack herunter. auf Ihrem Computer.

2. Wählen Sie im Abschnitt Downloads das neueste Medienfunktionspaket aus der Dropdown-Liste aus.

3. Klicken Sie auf "Bestätigen", um die Paketauswahl zu bestätigen.

4. Wählen Sie abschließend die Paketversion entsprechend Ihrer CPU-Architektur aus, um den Downloadvorgang zu starten.

Nachdem Sie das Paket heruntergeladen haben, installieren Sie es auf Ihrem Computer.

Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Skype sollte ohne weitere Probleme gestartet werden.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.