So beheben Sie das Problem mit dem Zerreißen des Bildschirms auf Windows-Computern

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Screen Tearing ist eine Art von Verzerrung, die auf dem PC-Bildschirm auftreten kann und ein sehr häufiges Problem ist. Es wird auch als Problem bezeichnet, wenn Benutzer mehrere Bilder im selben Rahmen auf dem PC-Bildschirm sehen. Bildschirmrisse treten normalerweise auf Computern mit installierter Anzeigehardware wie einer Grafikkarte auf.

Was verursacht einen Bildschirmriss?

Das Tearing tritt auf, wenn die Bildwiederholfrequenz Ihres Windows 10-Computers nicht mit der Bildwiederholfrequenz Ihres Computers synchron ist und die Anzeigehardware Informationen von mehreren Bildern an eines ausgibt, wodurch der Bildschirm zerreißt.

Daher tritt das Problem des Screen Tearings auf dem Monitor nur bei hoher Auslastung der Grafikkarte auf. Daher kann die Bildwiederholfrequenz nicht mit der Bildwiederholfrequenz des Computers synchronisiert werden, was dazu führt, dass Informationen aus mehreren Bildern in einem einzigen Bild angezeigt werden.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Wie kann man Bildschirmrisse vermeiden?

Auflösung ändern

  1. Drücken Sie bei gedrückter Windows-Taste S, um die Suchoptionen anzuzeigen.
  2. Geben Sie das Wort "Auflösung" in das Suchfeld ein und klicken Sie auf das passende Ergebnis.
  3. Scrollen Sie dann ein wenig nach unten, um die erweiterten Anzeigeoptionen zu finden.
  4. Klicken Sie in den Einstellungen auf Bildschirmadaptereigenschaften für Bildschirm 1, um die Anzeigeeinstellungen zu ändern.
  5. Ein Popup-Fenster mit Hardwareeigenschaften und mehreren Registerkarten wird angezeigt.
  6. Wählen Sie auf der Registerkarte Adapter die Option Liste aller Modi aus, um eine Liste der verfügbaren Modi anzuzeigen.
  7. Wählen Sie die passende Auflösung, die mit Ihrem System kompatibel ist.
  8. Starten Sie Ihr Betriebssystem nach Abschluss dieser Schritte neu, damit die Einstellungen wirksam werden.

Spielmodus und Vollbildoptimierung deaktivieren

  1. Drücken Sie bei gedrückter Windows-Taste I, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Spielmodus deaktivieren.
  3. Starten Sie Ihren Computer neu und sehen Sie, ob das Tearing verschwindet.
LESEN:   [SOLVED] Fehler HTTP 500 Internal Server Error Problem Problem

Aktualisieren Sie Ihre Grafikkarte

  1. Drücken Sie bei gedrückter Windows-Taste R, um das Programm Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie dann devmgmt.MSC an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Bewege deine Maus im Geräte-Manager über die Grafikkartenoption und doppelklicke darauf.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den aktuellen Grafiktreiber unter Grafikkarten und wählen Sie Treiber aktualisieren.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich das Zerreißen des Bildschirms stoppen?

  1. Ändern Sie die Auflösung und die Bildwiederholfrequenz.
  2. Schalte NVIDIA VSync ein/aus.
  3. Deaktiviere die Optimierung für den Spielmodus und den Vollbildmodus.
  4. Überprüfe die Grafiktreiber.
  5. Bildbeschränkung deaktivieren.
  6. Deaktiviere das reibungslose Scrollen.
  7. Verwenden Sie einen effizienten Energiesparplan.
  8. Verwenden Sie einen anderen Browser.

fastfixguide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.