So aktivieren Sie Flash in Chrome-3 Möglichkeiten und Verknüpfungen

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

In Google Chrome können Sie keine von Flash unterstützten Inhalte automatisch abspielen. Dies liegt daran, dass nur ein kleiner Prozentsatz der Chrome-Nutzer eine von Flash unterstützte Website sowie aus Sicherheitsgründen der Nutzer besucht. Daher möchte Chrome Flash bis zum Jahr 2020 auslaufen lassen.

Wenn Sie also feststellen, dass das Chrome Flash-basierte Seiten blockiert, müssen Sie eine der unten angegebenen Methoden befolgen.

Aktivieren Sie Flash mithilfe des Schlosssymbols in Chrome

Öffnen Sie zuerst die Webseite oder Website mit Flash. Auf der Webseite wird entweder die Meldung ' Plugin blockiert ' auf der rechten Seite der Adressleiste angezeigt oder die Meldung ' Flash Player muss aktiviert sein, um ' im Browser abspielen zu können.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

1) Klicken Sie auf das Schlosssymbol ganz links in der Adressleiste.

2) Klicken Sie im Dropdown-Feld auf ' Site-Einstellungen '.

3) Scrollen Sie ein wenig nach unten, suchen Sie Flash , wählen Sie Zulassen aus dem Dropdown-Menü und schließen Sie die Registerkarte.

Jetzt wird der Flash im Chrome-Browser aktiviert. Jetzt müssen Sie nur noch die Seite neu laden. Der Flash Player beginnt zu arbeiten.

Aktivieren Sie Flash mithilfe der Einstellungen

1) Öffnen Sie den Chrome-Browser, geben Sie chrome://settings/ in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste

2) Geben Sie flash in die Suchoption ein.

3) Klicken Sie auf Site-Einstellungen

4) Zeichnen Sie nach unten, suchen Sie Flash und klicken Sie darauf.

5) Klicken Sie auf die Schaltfläche Radio , um sie zu aktivieren .

Schließen Sie nun die Registerkarte und laden Sie die Seite neu. Der Flash wird abgespielt.

Aktivieren Sie Flash mithilfe vertikaler Punkte in Chrome

1) Öffnen Sie den Google Chrome-Browser

LESEN:   Die besten kostenlosen PC-Spiele für Windows 10, die Sie herunterladen können

2) Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke der Chrome-Taskleiste

3) Wählen Sie ' Einstellungen ' aus dem Dropdown-Menü.

4) Klicken Sie auf der Seite 'Einstellungen' im linken Bereich auf ' Erweitert '.

5) Klicken Sie anschließend auf ' Datenschutz und Sicherheit '

6) Klicken Sie nun im rechten Bereich auf ' Site-Einstellungen '

7) Scrollen Sie im Fenster 'Site-Einstellungen' nach unten zu ' Flash ' und klicken Sie darauf.

8) Klicken Sie dann auf die Schaltfläche zum Wechseln auf der rechten Seite von ' Blockieren Sie die Ausführung von Flash für Websites (empfohlen) ', um den Flash zu aktivieren.

Verknüpfung zum Aktivieren von Flash in Chrome Browser

Wenn Sie diesen langen Einstellungen nicht folgen möchten, können Sie die folgenden Tricks verwenden, um den Flash Player in Chrome zu aktivieren. Öffnen Sie einfach den Chrome-Browser und geben Sie chrome://settings/content/flash und drücken Sie die Eingabetaste. Dadurch gelangen Sie direkt zur Option Flash aktivieren/deaktivieren. Mit dieser Methode können Sie den Flash dauerhaft in Chrome aktivieren. Von hier aus können Sie den Flash-Player verwalten.

Möglicherweise möchten Sie auch wissen, wie Sie:

  • die Befehlszeile für den Chrome-Verlauf löschen
  • err_name_not_resolved
  • So deaktivieren Sie IPv6

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.