RaUI.exe-Dateiinformationen-Was ist das

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

RaUI.exe kann ein Prozess sein, der Benutzer über seine Existenz in ihrem System verwirrt. Unabhängig vom Betriebssystem kann eine solche Datei mit gelegentlichen Fehlern oder Problemen im System vorhanden sein. In diesem Artikel werden wir alles über diese Datei besprechen und wie Sie sie bei Bedarf entfernen können.

Was ist RaUI.exe?

Das von Ralink Technology Co. Ltd. erstellte Ralink Wireless Utility ist eine Anwendung, die als Wi-Fi-Extender fungiert. Das Ralink Wireless Utility funktioniert unter allen Betriebssystemen, einschließlich Windows 7, 8, 10 und MAC-Betriebssystemen. Das Softwareprogramm gibt es in mehreren anderen Namen, wobei das Edimax Wireless Utility eines der am häufigsten verwendeten ist.

Die Erweiterung '.exe' gibt an, dass RaUI.exe eine ausführbare Datei ist. Ausführbare Dateien sind diejenigen, die die Ausführungscodes für die Softwareprogramme speichern und automatisch im System gespeichert werden, wenn die entsprechende Software installiert wird. Die RaUI.exe kann die Tastatur-und Mauseingaben aufzeichnen, die wiederum bei der Überwachung der Anwendungen hilfreich sind.

Es handelt sich um einen Nicht-Systemprozess, der die Befehle enthält, die zum Ausführen der Funktionen der Ralink Wireless Utility-Software erforderlich sind. Es hat kein sichtbares Fenster und kann manchmal auf den Windows-Ordner zurückgeführt werden. Es ist jedoch kein Windows-Kernprozess.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Speicherort und Größe der Datei

Um den Prozess von RaUI.exe zu finden, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es sich um eine ausführbare Datei handelt. Da es sich um eine ausführbare Datei handelt, wird sie auf der Festplatte des Systems gespeichert. Das Laufwerk C stellt den Hauptspeicher eines PCs dar und alle ausführbaren Dateien werden automatisch an diesem Speicherort gespeichert. Um die RaUI.exe-Datei zu finden, muss der Ordner 'Programme' geöffnet werden, in dem sich ein Unterordner mit dem Namen Edimax oder Ralink befindet. Der Ordner mit der Aufschrift 'Common' ist der Speicherort der Datei RaUI.exe.

LESEN:   Wie behebt man den Discord Update Failed Loop Fehler

Daher befindet sich der Dateispeicherort von raui.exe im Verzeichnis C:\\Programme\\Ralink\\.

Die Datei hat eine Größe von 45 Varianten und 13 MB sind die häufigste für alle Windows-Betriebssystemversionen.

Ist es sicher oder Virus?

Die ausführbaren Dateien sind im Allgemeinen die Zielnamen, die von bestimmten Trojanern ausgewählt wurden, um ihre Prozesse in den Benutzersystemen zu verbergen. Wenn sich die RaUI.exe-Datei an einem anderen Ort als dem Ordner C:\\Programme\\Ralink\\des Computers befindet, kann es sich daher um einen Trojaner handeln, der so schnell wie möglich entfernt werden muss. Dieser Prozess stellt sonst keine große Bedrohung für das System dar. Der Prozess raui.exe kann nicht als CPU-umfangreich

angesehen werden

Wie kann ich das Deaktivieren oder Entfernen beenden?

Falls der Benutzer seine Router-Einstellungen und sein System außer denen von Ralink ändern möchte, ist es ratsam, die Dienstprogramm-Software zu entfernen, da dadurch viel Platz frei wird. Die ausführbare Datei kann nicht direkt verschoben werden, da sie Teil der Software ist. Daher muss an deren Entfernung nur gedacht werden, wenn die Software entfernt werden soll. Gehen Sie wie folgt vor, um dasselbe zu tun:

  • Drücken Sie die Taste Start
  • Geben Sie Systemsteuerung ein und drücken Sie Geben Sie
  • ein und klicken Sie unter Programme auf Edimax Wireless Utility oder Ralink Wireless Utility in der Liste der installierten Programme
  • Doppelklicken Sie darauf, um es vom System zu deinstallieren.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.