Offspon.exe-Was ist das Verwendung, Fehler und wie man es behebt

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Offspon.exe ist eine ausführbare Anwendung und Teil der Microsoft Office Starter 2010 Edition. Nur wenige Virenschutzprogramme wie AVG betrachten OffSpon.exe als Adware. In diesem Beitrag habe ich detaillierte Informationen zu Offspon, Verwendungszwecken, Fehlern und deren Behebung geteilt.

Was ist Offspon.exe und seine Verwendung?

Microsoft Office 2010 Starter Edition ist eine kostenlose MS-Office 2010-Alternative mit eingeschränkter Funktionalität für das Windows-Betriebssystem. Sie können MS-Office 2010 Free Edition hier direkt von der Microsoft-Website herunterladen.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  • Es sind MS-Word Starter 2010-und MS-Excel Starter 2010-Anwendungen enthalten, die im Vergleich weniger Funktionen aufweisen zu MS-Word und MS-Excel.
  • Es wird mit Werbung geliefert und Offspon.exe ist die Anwendung, die für die Anzeige dieser Anzeigen verantwortlich ist.
  • Es ist nur für Erstausrüster verfügbar, z Kauf.

Die Funktionen sind jedoch eingeschränkt:

  • Es besteht keine Möglichkeit, die 'Symbolleiste für den Schnellzugriff' in Microsoft Word Starter anzupassen.
  • Sie können nur einfache Excel-Tabellen und Word-Dokumente erstellen und bearbeiten.
  • Sie können Briefe schreiben und einfache Textaufgaben ausführen.
  • Es können keine Makro-oder Pivot-Tabellen verwendet werden.
  • Es können keine Anzeigen entfernt werden.
  • OneNote kann nicht für die Organisation von Notizen verwendet werden.
  • Es verfügt nicht über MS-Powerpoint zum Erstellen von Präsentationen.
  • MS-Outlook kann weder E-Mails senden noch mit dem Kalender arbeiten.

Dateigröße und Speicherort

Der Speicherort der OffSpon.exe-Anwendung lautet Q:\\140066.enu\\office14\\offspon.exe , wobei das Q-Laufwerk ein virtuelles Click-to-Run-Laufwerk ist. Die durchschnittliche Dateigröße von MS-Office Starter 2010 beträgt unter Windows 1,6 MB.

Ist es sicher oder Virus

?

OffSpon.exe ist eine legitime Anwendung von Microsoft. Einige Anti-Malware-Programme erkennen MS-Office Starter jedoch als Malware, da Werbung angezeigt wird.

LESEN:   So wechseln Sie unter Windows 11 zwischen dem dunklen und dem hellen Modus

Da Werbung angezeigt wird, fordert OffSpon.exe möglicherweise auf, während der Verwendung von Microsoft Word eine Verbindung zum Web herzustellen.

Es wird empfohlen, ein gutes kostenloses Tool zum Entfernen von Adware zu verwenden, um Ihren PC vor unerwünschter Adware zu schützen.

Fehler

Ein häufiger Fehler bei OffSpon.exe ist:

  • 'Ein Fehler ist aufgetreten, sodass diese Funktion nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Führen Sie das Installationsprogramm aus und wählen Sie Reparieren, um das Programm wiederherzustellen.'

Abgesehen von dem oben genannten Fehler kann OffSpon.exe den Computer stoppen oder zum Herunterfahren hängen lassen.

Wie entferne ich es?

Da OffSpon.exe kein wesentlicher Bestandteil des Windows-Betriebssystems ist, können Sie OffSpon.exe folgendermaßen entfernen:

  1. Klicken Sie auf Start
  2. Geben Sie Systemsteuerung ein und klicken Sie darauf.
  3. Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren
  4. Suchen Sie nun Microsoft Office Starter 2010 und deinstallieren .

Sie können eine andere kostenlose Word-Anwendung wie Wordpad verwenden oder hier nach Alternativen zu Wordpad suchen und diese unter Windows kostenlos verwenden.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.