MpSigStub.exe-Was ist das, Verwendung, Speicherort und Aktualisierung

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Die Datei MPSigStub.exe ist eine wichtige Datei für das Windows-Betriebssystem und Teil des Windows-Tools für die automatische Aktualisierung. Es lädt automatisch Updates vom Microsoft-Server herunter und installiert sie. Es bezieht sich auf mehrere Softwareprogramme, die von der Microsoft Corporation entwickelt wurden.

Hinweis: Die Datei Mpsigstub.exe ist keine wichtige Windows-Datei und wird daher nicht mit Ihrem Windows-System vorgeladen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Dateigröße und Speicherort

Grundsätzlich liegt die Dateigröße von Mpsigstub.exe zwischen 458 KB und 548 KB (abhängig von der Version der Datei) in der Unterordner von C:\\Windows\\ServicesProfiles\\. Hier ist eine kurze Übersicht über einige wichtige Teile seiner Eigenschaften, die Sie kennen sollten:

  • Dateiname: Mpsigstub.exe
  • Dateibeschreibung: Microsoft Malware Protection Signature Update Stub
  • Dateityp: Anwendung (.exe)
  • Dateigröße: 458 KB ? 548 KB
  • Speicherort: C:\\Windows\\ServiceProfiles\\NetworkService\\AppData\\Local\\Temp
  • Herausgeber: Microsoft Corporation
  • Sprache: Englisch

Hinweis : Möglicherweise befinden sich einige Duplikate der Datei Mpsigstub.exe auf Ihrem Computer (vom Update-Installationsprogramm erstellt) in einigen zufälligen Ordnern. In den meisten Fällen ist dies jedoch absolut normal.

Wie wird die Datei Mpsigstub.exe verwendet?

Der Prozess Mpsigstub.exe extrahiert das Aktualisierungspaket (wann immer Sie die automatische Aktualisierung verwenden) in ein zufälliges temporäres Verzeichnis. Anschließend führt er verschiedene Tests durch und entscheidet, ob das extrahierte Paket/die extrahierte Datei für die Anwendung geeignet ist oder nicht. Daher sollten Sie nicht versuchen, die Datei Mpsigstub.exe von Ihrem PC zu löschen, falls Sie die automatische Aktualisierungsfunktion verwenden.

Ist die Datei Mpsigstub.exe sicher oder eine Malware-Datei?

Es wird ständig empfohlen, die Vertrauenswürdigkeit einer solchen EXE-Datei zu überprüfen. Sie sollten beispielsweise wissen, ob Mpsigstub.exe geschützt oder Malware ist. Zu diesem Zweck sollten wir den Speicherort von Mpsigstub.exe auf Ihrem Computer überprüfen.

LESEN:   So formatieren Sie negative Werte mit roter Farbe und positive Werte mit grüner Farbe in Excel

Öffnen Sie den Task-Manager , suchen Sie den Prozess Mpsigstub.exe und öffnen Sie seinen Speicherort mit Rechtsklick . Wenn der Speicherort der Datei nicht C:\\Windows\\ServiceProfiles\\NetworkService\\AppData\\Local\\Temp ist, ist die Datei Mpsigstub.exe höchstwahrscheinlich nicht sicher und stellt eine Bedrohung für Ihr System und Framework dar.

Wie kann eine hohe CPU-Auslastung der Datei Mpsigstub.exe behoben werden?

Ich habe einige nützliche Methoden kurz erwähnt, um das Problem der hohen CPU-Auslastung Mpsigstub.exe zu beheben. Bitte gehen Sie jede dieser Methoden durch und prüfen Sie, ob sie in Ihrem Fall hilfreich ist oder nicht.

Indem Sie nach laufenden Windows-Updates suchen

Sie sollten in erster Linie überprüfen, ob im Hintergrund ein Windows Update ausgeführt wird. Wenn dies nicht der Fall ist, ist es völlig typisch, dass der Prozess MPSigStub.exe eine hohe CPU-Auslastung aufweist.

In dieser Situation sollten Sie sich also festhalten, bis das Windows Update abgeschlossen ist. Nach Abschluss des Updates wird die CPU-Auslastung durch den Prozess MPSigStub.exe automatisch gelöscht.

Versuchen Sie, mit dem integrierten Windows Defender-Programm nach Malware/Viren zu suchen.

So können Sie mit dem integrierten Windows Defender nach Malware oder Viren auf Ihrem PC suchen.

1. Drücken Sie die Taste Windows und klicken Sie dann auf das Zahnradsymbol, um Einstellungen zu starten.

2. Klicken Sie nun auf Update\u> Sicherheit .

3. Klicken Sie nun auf Windows-Sicherheit .

4. Klicken Sie anschließend einfach auf Viren-und Bedrohungsschutz

5. Klicken Sie nun einfach auf Scanoptionen .

6. Wählen Sie nun einfach den Windows Defender-Offline-Scan aus, um den Scanvorgang ohne Internetverbindung auszuführen.

7. Klicken Sie jetzt einfach auf die Schaltfläche Jetzt scannen , wie unten gezeigt.

LESEN:   Bearbeiten des Sperrbildschirms unter Windows 11

Nun, das ist es, nachdem der erweiterte Scan abgeschlossen ist. Alle beschädigten Dateien (falls vorhanden) und die problematischen Softwareprogramme werden angezeigt. Sie können dann die gefährlichen Programme deinstallieren und prüfen, ob das Problem mit der hohen CPU-Auslastung tatsächlich auftritt oder nicht.

Durch Löschen der Datei Mpsigstub.exe vom PC

Das Entfernen von Mpsigstub.exe wird erst empfohlen, wenn ständig viel CPU oder Speicher oder eine Malware-Datei verbraucht werden. Das Löschen dieser Datei hilft Ihnen letztendlich dabei, die CPU-Auslastung durch die Datei Mpsigstub.exe zu reduzieren.

Beachten Sie jedoch, dass das Windows-Betriebssystem die Datei selbst neu generiert, wenn die echte Mpsigstub.exe vom System entfernt wird, und Sie sie nicht manuell herunterladen müssen.

So können Sie die Datei MPsigstub.exe von Ihrem System löschen.

1. Öffnen Sie den Datei-Explorer , indem Sie in der Windows-Suchleiste 'Datei-Explorer' eingeben und dann wie unten gezeigt auf das Symbol klicken.

2. Wenn Sie den Speicherort von Mpsigstub. exe kennen, können Sie einfach dorthin navigieren.

Sie können ebenfalls nach der Datei suchen, indem Sie den Namen der Datei in die Suchleiste eingeben.

Nun, das ist es, ich hoffe, Sie haben die Datei Mpsigstub.exe erfolgreich gelöscht. Falls Sie sie jedoch nicht löschen können, können Sie die nächste Methode ausprobieren.

Durch Ändern der Dateiberechtigung der Datei Mpsigstub.exe

Es ist ersichtlich, dass aufgrund fehlender Berechtigungen des Benutzerkontos Probleme beim Löschen der Datei Mpsigstub.exe aus dem System auftreten.

In einer solchen Situation können Sie die Dateiberechtigung ändern. Diese Methode ist eine der angemessenen Korrekturen für die hohe CPU-Auslastung durch den Prozess Mpsigstub.exe .

Sie können die unten angegebenen Schritte einhalten und die Berechtigungen der Datei ändern.

LESEN:   So beheben Sie den Fehler ERR BAD SSL CLIENT AUTH CERT in Google Chrome

1. Navigieren Sie zum Speicherort der Datei Mpsigstub.exe .

2. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie die Eigenschaften

aus

3. Sobald das Fenster Eigenschaften der Datei Mpsigstub.exe geöffnet wird, wechseln Sie zur Registerkarte Sicherheit .

4. Klicken Sie nun auf Bearbeiten

5. Jetzt werden im Fenster Berechtigungen einige Optionen angezeigt. Wählen Sie unter diesen Optionen die Option aus, die als

gekennzeichnet ist

Hinweis: Das Benutzerkonto sollte als aktiv festgelegt sein.

6. Aktivieren Sie nun alle Kontrollkästchen unter Zulassen

7. Um die vorgenommenen Änderungen zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen und dann auf OK

Nun, jetzt können Sie hoffentlich die Datei Mpsigstub.exe ohne Probleme löschen.

Schlussfolgerung

In der Tat dreht sich alles um die Datei MPSigStub.exe und ihre Verwendung. Befolgen Sie für den Fall, dass MPSigStub.exe eine hohe CPU-Auslastung aufweist, einfach die oben genannten Methoden

Bitte kommentieren Sie, wenn Sie ein anderes Problem mit dieser Datei erhalten.

Andere ähnliche Dateien: StartMenuExperienceHost.exe, Sgrmbroker.exe, IntelMEM.exe, csrss.exe

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.