lkads.exe-Was ist das, Verwendungen, Fehler und wie man es behebt

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

lkads.exe ist eine ausführbare Datei und Teil des von National Instruments Incorporation entwickelten PSP Service Locator von National Instruments. lkads.exe ist keine Malware. Informieren Sie sich über den häufigsten Fehler und wie Sie sie vom System entfernen/deaktivieren können.

Die vollständige Form von lkads ist lkClassAds.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Was ist lkads.exe?

Der NI PSP Service Locator erleichtert das Auffinden von Servern auf einem lokalen System, wenn dies von variablen Clients und NI-Protokollen eines Netzwerks angefordert wird.

Es überwacht einen Port und stellt auf Anfrage Informationen wie eine Portnummer für mehrere Anwendungen bereit. Diese Anwendungen können LabVIEW, Logos-Datenprotokoll, Domain Security Service und Time Synchronization Service sein.

Auf diese Weise werden die dynamischen TCP-Ports verwaltet, die von diesen Programmen für die Kommunikation untereinander verwendet werden.

Der NI Service Locator wird als Hintergrundprozess im System ausgeführt.

Dateigröße und Speicherort

  • Die durchschnittliche Dateigröße von lkads.exe beträgt in den meisten Windows-Versionen 43,6 KB.
  • Der Standardspeicherort dieser ausführbaren Datei ist unter C:\\windows\\syswow64\\ Verzeichnis

Ist lkads.exe sicher oder Virus

lkads.exe ist eine legitime und sichere Anwendung. Eine Malware kann jedoch einen ähnlichen Namen annehmen und das System beschädigen.

Es gibt einige Anzeichen, die das Vorhandensein einer verdächtigen Datei vorhersagen:

  • Wenn die Anwendung lkads.exe einen ungewöhnlich hohen CPU-Speicher verwendet
  • Wenn lkads.exe befindet sich nicht im Ordner C:\\windows\\syswow64.
  • Wenn das VeriSign-Zertifikat des Prozesses nicht an National Instruments Corporation ausgestellt wurde.

Fehler

Der häufigste von lkads.exe angezeigte Fehler lautet wie folgt:

Der Befehl bei 0x7c9109da referenzierte den Speicher bei 0x6a77800c. Der Speicher konnte nicht gelesen werden. Klicken Sie auf OK, um das Programm zu beenden.

Wenn dieser Fehler auftritt, kann es vorkommen, dass der Benutzer einige Zeit zum Herunterfahren benötigt.

LESEN:   Verknüpfung in Microsoft OneDrive kann nicht verschoben oder synchronisiert werden

Einige andere häufige Fehler bei lkads.exe sind:

  • 'lkads.exe hat ein Problem festgestellt und muss geschlossen werden.'
  • 'lkads.exe-fehlt oder nicht gefunden. '

Diese Fehler können folgende Ursachen haben:

  • Defekter oder beschädigter Registrierungseintrag
  • Die Installation von National Instruments Logos wurde unterbrochen.

Wie entferne/deaktiviere ich es?

Es gibt zwei Möglichkeiten, lkads.exe vom Windows-Betriebssystem zu entfernen:

Methode 1

1) Klicken Sie auf Start , geben Sie Systemsteuerung ein und klicken Sie darauf

2) Klicken Sie oben rechts auf die Option Kategorie und wählen Sie kleine Symbole

3) Klicken Sie auf Administrator Tools und doppelklicken Sie auf Services

4) Suchen Sie nun die National Instruments, doppelklicken Sie darauf und deaktivieren Sie

Methode 2

Gehen Sie in der Systemsteuerung zu 'Programme hinzufügen oder entfernen' und suchen Sie nach 'National Instruments PSP Service Locator'. Wenn Sie das Programm gefunden haben, deinstallieren Sie es.

Methode 3

Sie können auch das Software-Entfernungsprogramm eines Drittanbieters wie Revo Uninstaller verwenden, um lkads.exe von Ihrem System zu entfernen.

Es gibt andere ausführbare Dateien wie: Offspon.exe, AcSvc.exe; Rpcapd.exe; Tcpsvcs.exe

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.