Führen Sie den Befehl für die Systemsteuerung aus

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Sie können mit dem Befehl Ausführen oder der CMD-Methode auf die Systemsteuerung zugreifen. Sie müssen lediglich Steuerung eingeben. Dadurch wird das Bedienfeld sofort geöffnet. Die Systemsteuerung ist ein Microsoft Windows-Dienstprogramm, mit dem Einstellungen im System angezeigt, aufgerufen, geändert und angepasst werden. Benutzer verwenden dieses Tool, um verschiedene Aktivitäten aus dem Netzwerk und dem Internet auszuführen, ein Programm zu deinstallieren und ein neues Benutzerkonto auf dem System zu erstellen. Dieses Tool verfügt über mehrere andere Funktionen, von denen einige die Sicherung Ihres Computers, das Hinzufügen einer Hardware usw.

sind

Verwenden der Run-Box für die Systemsteuerung

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Um die Systemsteuerung mit dem Befehl run zu starten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

1) Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und R .
2) Geben Sie Systemsteuerung in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste

Dadurch wird die Systemsteuerung gestartet:

Dies ist die einfache und dennoch schnellste Methode zum Öffnen der Systemsteuerung. Der gute Teil ist, dass dies mit allen Windows-Betriebssystemen einschließlich 10, 8, 7 und XP funktioniert.

Eine andere Methode

Sie können stattdessen auch control in das Feld eingeben. Beide ergeben das gleiche Ergebnis.

Hier sind die Schritte:

1) Drücken Sie gleichzeitig die Windows + R -Taste

2) Geben Sie control ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK .

Wenn Sie Windows 10, 8.1 oder 8 verwenden, wird das Fenster 'Alle Elemente der Systemsteuerung' in der Systemsteuerung geöffnet und der gesamte Inhalt angezeigt. Unten sehen Sie das Bild für diesen Schritt in Windows 8.

Möglicherweise möchten Sie auch den Befehl run für Systeminformationen kennen.

So öffnen Sie die Systemsteuerung mithilfe der Eingabeaufforderung

LESEN:   So setzen Sie das Menüband in jedem MS Office-Produkt auf die Standardeinstellungen zurück

Eine andere Möglichkeit, die Systemsteuerung auszuführen, ist die Verwendung der Befehlszeile in Windows 10, 8 und 7.

  • Drücken Sie gleichzeitig die Taste Windows + R
  • Geben Sie CMD ein und klicken Sie auf OK
  • Geben Sie Startsteuerung ein und drücken Sie die Eingabetaste

Dadurch wird die Systemsteuerung vor Ihrem Bildschirm geöffnet.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.