Fix-Geräte-Manager wird vom Administrator in Windows 10 blockiert

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Geräte-Manager ist ein Dienstprogramm, mit dem Sie alle Ihre Geräte auf Ihrem Computer von einem Ort aus verwalten können. Falls Sie auf Ihrem Computer nicht auf den Geräte-Manager zugreifen können, da dieser von einem Administrator gesperrt wurde, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten und Sie werden den Geräte-Manager wieder verwenden.

 

Aber bevor Sie mit dem Hauptfix fortfahren, empfehlen wir Ihnen dringend, einen Wiederherstellungspunkt für Ihr System zu erstellen. Falls etwas schief geht, können Sie Ihren Computer ganz einfach auf den gleichen Punkt zurücksetzen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, lesen Sie bitte wie Sie einen Wiederherstellungspunkt in Windows 10 erstellen.

Hinweis:-Einige Benutzer haben berichtet, dass

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

 Fix 1 - Verstecktes Administratorkonto aktivieren

Versuchen Sie, das versteckte Administratorkonto in Windows 10 zu aktivieren.

1. Suchen Sie cmd im Suchfeld von Windows 10.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.

3. Kopieren Sie den unten angegebenen Befehl und fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen.

Netzbenutzeradministrator/active:yes

Versuchen Sie es danach erneut.

Fix-2 Öffnen Sie den Geräte-Manager über die Systemeigenschaften-

Versuchen Sie, den Geräte-Manager über die Systemeigenschaften zu öffnen.

1. Drücken Sie Windows-Taste+R, um das Fenster Ausführen auf Ihrem Computer zu öffnen.

2. Kopieren-Einfügen oder geben Sie "sysdm.cpl" ein und drücken Sie dann Enter.

3. Gehen Sie im Fenster Systemeigenschaften zum Tab "Hardware".

4. Klicken Sie dann im Abschnitt Geräte-Manager auf "Geräte-Manager".

Überprüfen Sie, ob Sie auf Ihrem Computer auf das Geräte-Manager-Fenster zugreifen können.

Fix-3 Zugriff auf den Geräte-Manager über die Computerverwaltung-

Sie können über das Fenster Computerverwaltung auf den Geräte-Manager zugreifen.

LESEN:   Fix - 'ERROR_FILE_NOT_FOUND' Code 0x80070002 in Windows 10

1. Drücken Sie gleichzeitig Windows-Taste+E, um das Fenster Datei-Explorer zu öffnen.

2. Klicken Sie im Fenster Datei-Explorer auf der linken Seite mit der rechten Maustaste auf "Dieser PC" und dann auf "Verwalten".

Das Fenster

Computerverwaltung wird geöffnet.

3. Klicken Sie im Fenster Computerverwaltung auf der linken Seite auf "Geräte-Manager".

Auf der rechten Seite sehen Sie jetzt alle Geräte auf Ihrem Computer.

Auf diese Weise können Sie über das Dienstprogramm Computerverwaltung auf den Geräte-Manager zugreifen.

Fix-4 Öffnen Sie den Geräte-Manager als Administrator-

Wenn nichts für Sie funktioniert, versuchen Sie, den Geräte-Manager als Administrator von Powershell-

. zu öffnen

1. Drücken Sie Windows-Taste+X und klicken Sie dann auf "Windows Powershell (Admin)".

Das

Powershell-Fenster wird geöffnet.

2. Im Powershell-Fenster Kopieren-Einfügen diese Befehle und drücken Sie Eingabe, um diese einzeln auszuführen, um zu gewinnen Administratorzugriff und verwenden Sie diesen Zugriff, um den Geräte-Manager zu öffnen.

Netzbenutzeradministrator/active:yes
devmgmt.msc

Das

Geräte-Manager Fenster wird geöffnet.

Sie können den Geräte-Manager verwenden.

Fix 5 - Updates zurücksetzen

Eingabeaufforderung als Administrator öffnen. Führen Sie nun die folgenden Befehle nacheinander aus .

Netzstopp wuauserv

net stop cryptSvc

Netto-Stoppbits

net stop msiserver

ren C:\Windows\SoftwareDistribution SoftwareDistribution.older

ren C:\Windows\System32\catroot2 Catroot2.older

Netzstart wuauserv

net start cryptSvc

Nettostartbits

net start msiserver

Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster und versuchen Sie es erneut.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.