Fix Fehler 1067 Der Prozess wurde in Windows 10 unerwartet beendet

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Einige der Windows 10-Benutzer melden ein Problem mit "Fehler 1067: Der Prozess wurde unerwartet beendet". "Fehler 1067: Der Prozess wurde unerwartet beendet"  ist ein Fehler, der angezeigt wird, wenn Sie versuchen, einen dienstbasierten Vorgang auf Ihrem Windows 10 zu starten. Dieser Fehler ist hauptsächlich auf fehlerhaft . zurückzuführen Dienste oder beschädigte Einstellungen dieses bestimmten Dienstes. Bevor Sie die Fehlerbehebungen durchführen, Starten Sie Ihren Computer neu. Überprüfen Sie, ob der Fehler immer noch vorhanden ist oder nicht. Wenn derselbe Fehler auftritt, versuchen Sie diese Korrekturen-

Fix-1 Repariere den problematischen Dienst-

Der Dienst, den Sie starten möchten, ist möglicherweise beschädigt oder fehlerhaft. Das Problem kann also durch Löschen und anschließendes Installieren des Dienstes gelöst werden. Befolgen Sie diese nächsten Schritte, um den problematischen Dienst zu löschen und erneut zu installieren-

1. Drücken Sie Windows-Taste+R, geben Sie "Regedit" in das Fenster Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

2. Folgen Sie im Fenster Registry Editor einfach diesem Pfad-

HKEY_LOCAL_MACHINE>SYSTEM>CurrentControlSet>Dienste.

Servicesregeidt

3. Suchen Sie den Dienst bei dem der Fehler auftritt (Hier nehmen wir zum Beispiel ACPI Dienst) aus der Liste der Dienste.

4. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf diesen Dienst und klicken Sie auf "Exportieren".

5. Wählen Sie einen geeigneten Speicherort aus, benennen Sie es wie das Original, klicken Sie auf "Speichern".

Dieser Vorgang dient dazu, ein Backup dieses Dienstes zu erstellen.

6. Jetzt wählen Sie diesen Dienst erneut aus und drücken Sie die Taste "Löschen" auf Ihrer Tastatur.

Klicken Sie auf "Ja", wenn Sie die Meldung "Möchten Sie diesen Schlüssel und alle seine Unterschlüssel wirklich dauerhaft löschen?" erhalten.

LESEN:   Wie behebt man den Windows 10 Fehler 0x80071a91

Schließen Sie das Fenster Registry Editor.

7. Sie können das Fenster Ausführen öffnen, indem Sie Windows-Taste+R drücken.

8. Danach Kopieren-Einfügen oder Folgendes in das Fenster Ausführen eingeben und Enter drücken.

cmd

9. Geben Sie "sfc/scannow" in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Warten Sie, bis Sie die Meldung "Überprüfung 100 % abgeschlossen" erhalten.

Schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie Ihren Computer neu.

10. Suchen Sie nach dem Neustart das gespeicherte Backup der Registrierung, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf "Zusammenführen".

11. Klicken Sie nun auf das Suchfeld in der Taskleiste und geben Sie "Dienste" ein. Klicken Sie auf "Dienste".

Dienste werden geöffnet.

9. Suchen Sie den Dienst, den Sie vor einiger Zeit zusammengeführt haben, im Fenster Dienste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf "Start". Dadurch wird der Dienst erneut gestartet.

Fenster Dienste schließen.

Versuchen Sie zu überprüfen, ob der Fehler noch vorhanden ist oder nicht. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Fix-2 Ändern Sie die Steuerung des Dienstes in das Verwaltungsprofil

Manchmal behindern verschiedene Berechtigungen und andere Kriterien wie die Kontrolle die übliche Arbeit eines bestimmten Dienstes. Das Ändern der Steuerung des Dienstes in ein Administratorprofil kann das Problem mit "Fehler 1067: Der Prozess wurde unerwartet beendet" lösen. Befolgen Sie diese Schritte, um die Steuerung des Dienstes in das Verwaltungsprofil zu ändern-

Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie als Administratorkonto (kein Gastkonto) angemeldet sind.

LESEN:   [SOLVED] Behebung des Problems -Drucker im Fehlerzustand

1. Zuerst musst du öffnenn das Fenster Ausführen. Drücken Sie dazu Windows-Taste+R.

2. Geben Sie dann "services.msc" in das Fenster Ausführen ein.

2. Suchen Sie den Dienst, für den der Fehler auftritt, aus der Liste der Dienste. Klicken Sie nach Rechtsklick auf "Eigenschaften".

3. Gehen Sie zum Tab "Anmelden" und klicken Sie auf die Option "Durchsuchen".

4. Klicken Sie unten links im Fenster "Benutzer auswählen" auf "Erweitert�\xA6".

5. Klicken Sie auf "Jetzt suchen" und suchen Sie nach dem von Ihnen verwendeten Kontonamen. Wählen Sie Ihren Kontonamen und klicken Sie dann auf "OK".

Grp

6. Ihr ausgewählter Benutzername wird auf dem Tab "Geben Sie die auszuwählenden Objektnamen ein" angezeigt. Klicken Sie auf "OK".

7. Klicken Sie auf "Übernehmen" und  Sie werden mit "Passwörter nicht übereinstimmen" aufgefordert. Klicken Sie auf "Ok".

Geben Sie jetzt Ihr Passwort in das Feld neben "Passwort:" ein und geben Sie Ihr Passwort erneut in das darunter liegende Feld mit dem Namen "Passwort bestätigen:" ein.

8. Klicken Sie nun auf "OK".

Schließen Sie den Tab "PEigenschaften".

Schließen Sie das Fenster Dienste.

Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, Ihren Dienst auszuführen. Das Problem mit dem Dienst sollte gelöst werden.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.