Fix Datenträgerbereinigung ist in den Laufwerkseigenschaften in Windows 10 nicht vorhanden

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Oft müssen wir möglicherweise etwas Speicherplatz auf unserer Festplatte bereinigen, und dies kann mit der Funktion zur Datenträgerbereinigung in den Eigenschaften von Laufwerk C erfolgen. Die regelmäßige Bereinigung Ihrer Festplatte sorgt für einen reibungslosen Betrieb Ihres PCs. Viele Benutzer berichten jedoch, dass die Datenträgerbereinigung in den Laufwerkseigenschaften ihres Windows 10-PCs fehlt.

Wenn Sie keine Drittanbietersoftware zum Bereinigen Ihrer Festplatte verwenden und nur auf diese Funktion angewiesen sind, kann dies frustrierend sein. Die gute Nachricht ist, dass Sie die Option Datenträgerbereinigung wieder in den Laufwerkseigenschaften abrufen können. Mal sehen wie.

Methode 1: Durch die Eigenschaften des Papierkorbs

Schritt 1: Gehen Sie zu Ihrem Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Papierkorb. Wählen Sie im Kontextmenü Eigenschaften aus.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Schritt 2: Gehen Sie im Dialogfeld Papierkorbeigenschaften auf der Registerkarte Allgemein zu den Einstellungen für ausgewählten Standortabschnitt. Wählen Sie hier das Optionsfeld neben Benutzerdefinierte Größe aus.

Drücken Sie Übernehmen und dann OK, um die Änderungen zu speichern und zu beenden.

Schritt 3: Drücken Sie nun die Windows-Taste + E zusammen, um das Datei-Explorer-Fenster zu öffnen. Klicke links im Fenster auf Dieser PC.

Klicken Sie nun auf der rechten Seite des Fensters mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C und wählen Sie Eigenschaften aus dem Kontextmenü.

Sie können jetzt die Schaltfläche Datenträgerbereinigung in den Laufwerkseigenschaften sehen. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der zweiten Methode.

Methode 2: Verwenden des Run-Befehls

Mit dieser Methode können Sie direkt mit der Bereinigung Ihrer Festplatte fortfahren. Mal sehen wie.

Schritt 1: Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig Windows-Taste + R, um den Befehl ausführen zu öffnen. Kopieren Sie nun den folgenden Befehl und fügen Sie ihn in das Suchfeld Befehl ausführen ein:

%windir%\system32\cleanmgr.exe

Drücken Sie OK, um mit der Datenträgerbereinigung fortzufahren.

LESEN:   Fehlerbehebung bei AMD Radeon-Einstellungen, die sich nicht öffnen lassen

Schritt 2: Wählen Sie nun das Laufwerk aus, das Sie bereinigen möchten, und drücken Sie OK, um fortzufahren.

Das war's. Sie können jetzt die Schaltfläche Datenträgerbereinigung in den Laufwerkseigenschaften verwenden, um Speicherplatz für Ihre Festplatte zu bereinigen.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.