[FIX] Anwendungsfehler Die Anwendung konnte nicht richtig gestartet werden (0xc000142)

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Im heutigen Artikel erfahren Sie, wie Sie den häufigen Anwendungsfehler bei Microsoft Office-Anwendungen beheben können. Wenn Sie versuchen, eine der MS Office-Anwendungen zu öffnen, wird ein Dialogfeld mit der Meldung angezeigt

 

Die Anwendung konnte nicht richtig gestartet werden(0xc000142).Klicken Sie auf OK, um die Anwendung zu schließen.

Wenn dieser Fehler angezeigt wird, versuchen Sie es mit den unten aufgeführten Korrekturen

Fix 1: MS Office reparieren

Schritt 1: Halten Sie die Tasten Windows+r zusammen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Schritt 2: Geben Sie im Fenster "Ausführen" appwiz.cpl  ein und drücken Sie Eingabe 

 

 

Schritt 3: Suchen Sie im sich öffnenden Fenster "Programme und Funktionen" nach Microsoft Office Suite oder Microsoft 365. Klicken Sie mit der rechten Maustaste  und wählen Sie Ändern

Schritt 4: Wenn die UAC nach Berechtigungen fragt, klicken Sie auf Ja

Schritt 5: Aktivieren Sie im erscheinenden Fenster Schnellreparatur.

Schritt 6: Klicken Sie auf die Schaltfläche Reparieren 

Schritt 7: Folgen Sie den angezeigten Anweisungen und reparieren Sie die Office-Programme.

Schritt 8: Starten Sie die Anwendung neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Schritt 10: Wenn der Fehler weiterhin angezeigt wird, wählen Sie Online-Reparatur und klicken Sie auf Reparieren. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine funktionierende Internetverbindung verfügen.

 

 

Schritt 11: Klicken Sie im Dialogfeld Bereit zum Starten einer Online-Reparatur auf Reparieren

Schritt 12: Starten Sie die Anwendung neu

Fix 2: Deaktivieren Sie Ihr Netzwerk und starten Sie neu

Schritt 1: Halten Sie die Tasten gedrückt Fenster + Rund öffnen Sie den Ausführungsdialog

Schritt 2: Geben Sie ncpa.cpl  ein und drücken Sie Eingabe

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Netzwerkadapter, mit dem Sie verbunden sind, und wählen Sie Deaktivieren.

LESEN:   Wie man den Fehler 0x000000F7 in Windows behebt

Schritt 3: Starten Sie schließlich Ihr System neu.

Schritt 4: Versuchen Sie nun, die Anwendung zu öffnen

Fix 3: Aktualisieren Sie die MS Office-Anwendung

Schritt 1: Öffnen Sie eine beliebige MS Office-Anwendung. Zur Demonstration verwenden wir Outlook. Jede Anwendung sollte jedoch ähnlich sein.

Schritt 2: Klicken Sie in den oberen Menüoptionen auf Datei 

Schritt 3: Wählen Sie im erscheinenden Fenster das Office-Konto auf der linken Seite

Schritt 4: Klicken Sie auf Aktualisierungsoptionen

Schritt 5: Wählen Sie im Drop-down-Menü Jetzt aktualisieren

 

 

Sobald die Anwendung auf dem neuesten Stand ist, prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Fix 4: Deinstallation und Neuinstallation von MS Office

Schritt 1: Ausführen-Dialog öffnen

Schritt 2: Geben Sie im Dialogfeld "Ausführen" appwiz.cpl  ein und drücken Sie Eingabe 

Schritt 3: Suchen Sie im sich öffnenden Fenster "Programm und Funktionen" nach Microsoft Office.

Schritt 4: Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren

Schritt 4: Installieren Sie jetzt Microsoft Office über Ihre Microsoft-Kontoseite neu.

Hoffentlich hilft Ihnen dies, den Fehler zu beheben. Wenn der Fehler weiterhin angezeigt wird, versuchen Sie die folgenden allgemeinen Korrekturen:

  • Windows aktualisieren
  • Führen Sie einen sauberen Neustart des Systems durch
  • Führen Sie eine Windows-Wiederherstellung durch.

Das ist alles.

Wir hoffen, dies war informativ. Danke fürs Lesen.

Bitte kommentieren Sie uns und teilen Sie uns mit, ob eine der oben genannten Fehlerbehebungen Ihnen bei der Lösung des Problems geholfen hat.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.