Fehlercode 80070103 Windows Update-Behoben

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Fehlercode 80070103 Windows Update-Name kann Sie zu der Annahme veranlassen, dass dieser Fehler mit Updates in Ihrem Betriebssystem zusammenhängt. Dies ist jedoch nicht der Fall. Der Fehler ist kein schwerwiegendes technisches Problem und es handelt sich lediglich um eine einfache Warnmeldung mit der Aufschrift:

Fehlercode 80070103 Bei Windows Update ist ein Problem aufgetreten.

Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise versuchen, einen Gerätetreiber zu installieren, der möglicherweise bereits auf Ihrem PC installiert ist. Schauen wir uns die Ursachen dieses Fehlers an:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Informationen zum Windows-Fehlercode 80070301

Dieser Fehler tritt immer dann auf, wenn Sie versuchen, einen Treiber mithilfe von Windows Update zu aktualisieren. Dies kann auch auftreten, wenn Sie versuchen, einen Treiber zu installieren, der möglicherweise zuvor auf Ihrem Laptop oder Computer installiert wurde.

Einige andere Ursachen sind, dass der Treiber im Vergleich zu dem, den Sie bereits auf Ihrem Windows-PC installiert haben, eine niedrigere Kompatibilitätsbewertung aufweist.

Die Ursachen für diesen Fehler sind jetzt klar. Schauen wir uns also die folgenden Lösungen an, um den Fehler zu beheben.

Lösung 1: Gerätetreiber aktualisieren

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass alle Gerätetreiber auf dem neuesten Stand sind, und prüfen, ob sie ordnungsgemäß funktionieren oder nicht. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie kürzlich ein neues Gerät installiert haben.

In dieser Lösung müssen Sie Gerätetreiber, die ein gelbes Dreieck neben dem Namen enthalten, im Geräte-Manager aktualisieren.

Mit Hilfe des Driver Agent-Tools können Sie jeden Treiber für Ihr Windows-System einfach herunterladen und anschließend aktualisieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren Gerätetreiber mithilfe von 'Device Manager' zu aktualisieren:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz Eigenschaften
  • Klicken Sie auf Device Manager auf der linken Seite.
  • Klicken Sie auf das gelb markierte Symbol> Treibersoftware aktualisieren
  • Klicken Sie auf ' Automatisch nach Updates suchen Treibersoftware '
LESEN:   Fix- Unterstützter NVIDIA-Treiber ist nicht auf Ihrem System installiert Problem in Windows 10

Nachdem Sie es heruntergeladen haben, installieren Sie es und scannen Sie Ihren PC nach veralteten Treibern. Danach müssen Sie alle Treiber herunterladen, die aktualisiert werden müssen.

Wenn die obige Methode nicht funktioniert, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie auf Start und geben Sie ' devmgmt.msc ' in das Feld 'Ausführen' ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Jetzt müssen Sie den Geräte-Manager erweitern, indem Sie auf das gelb markierte Gerät klicken.
  • Rechtsklick ' Treiber aktualisieren '
  • Wählen Sie ' Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware '.
  • Geben Sie den Pfad an, in dem Sie die Gerätesoftware aufbewahrt haben, und aktualisieren Sie sie.
  • Starten Sie nach Abschluss des Updates einfach Ihren Computer neu.

Lösung 2: Verstecken Sie das Update

Falls der Gerätetreiber nicht ordnungsgemäß funktioniert, muss das Update nicht installiert werden.

In diesem Fall können Sie das Update einfach ausblenden, um zu verhindern, dass Windows Update zur Installation weitergeleitet wird.

Die Lösung umfasst die folgenden Schritte:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start
  • Geben Sie ' Windows Update ' ein und klicken Sie auf das Symbol
  • Klicken Sie nun auf Nach Updates suchen .
  • Klicken Sie anschließend auf den Link Optionale Updates sind verfügbar .
  • Wählen Sie Optional .
  • Sie sehen den Abschnitt mit dem Namen Wählen Sie die Updates aus, die Sie installieren möchten Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf das Update, das Sie ausblenden möchten, und klicken Sie anschließend auf Ausblenden Aktualisierung .
  • Klicken Sie nun auf OK .
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren Updates , um alle ausgewählten zusätzlichen Updates zu installieren.

Sobald Sie die Aktualisierungsnachricht ausgeblendet haben, wird dieser Fehler nicht mehr angezeigt.

LESEN:   [FIXED] Windows Update Fehler 80072ee2 Code Problem (100% funktioniert)

Lösung 3: Installieren Sie den Gerätetreiber

neu

Es kann vorkommen, dass der Gerätetreiber oder das neu installierte Programm oder Spiel die Probleme verursacht.

In diesem Fall sollten Sie die letzten Gerätetreiber manuell installieren.

Überprüfen Sie die Treiber-CD oder besuchen Sie die Support-Website des Herstellers, um nach dem aktuellen Treiber und einer Anleitung zur Installation zu suchen.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.