Fehlerbehebung Windows-Backup-Fehlercode 0x8100002F

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Sichern Sie Windows-Dateien, wenn der Sicherungsfehlercode 0x8100002F auftritt? Wenn ja, kann Ihnen dieser Artikel helfen. Dieser Fehlercode kann auftreten, wenn Sie versuchen, Systemdateien zu kopieren oder ein Systemabbild zu erstellen. Aber was auch immer die Ursache für diesen Fehlercode ist, die gute Nachricht ist, dass er leicht behoben werden kann.

Was ist der Backup-Fehlercode 0x8100002F und wodurch wird er verursacht? In den folgenden Abschnitten erfahren Sie mehr über diesen Fehlercode.

Was verursacht den Windows Backup-Fehlercode 0x8100002F?

Windows Backup kann die Dateien in den Ordnern LocalLow, Kontakte und Suchen nicht sichern: Ein weiterer häufiger Grund für diesen Fehler ist, dass Windows Backup gezwungen ist, Dateien zu sichern, die sich nicht auf Ihrem . befinden In diesem Fall können Sie die Meldung entweder ignorieren oder im Menü Backup-Einstellungen Ordner von Dateien und Backups ausschließen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Bibliothekssicherung enthält benutzerdefinierte Ordner: Dieser Fehler kann auftreten, wenn Sie versuchen, eine Bibliothek zu sichern, die benutzerdefinierte Ordner in Ihrem Benutzerprofil enthält. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie das Problem lösen, indem Sie den Bibliotheksordner aus dem Benutzerprofilpfad an einen Speicherort außerhalb des Benutzerprofilpfads verschieben oder diesen Ordner beim Backup ignorieren lassen.

Der Vorgang wird durch Festplattenfehler unterbrochen: Wenn die Festplatte, auf die das Windows-Sicherungsdienstprogramm zugreift, durch fehlerhafte Sektoren oder Blöcke beschädigt ist, sollte dieses Dienstprogramm die meisten Oberflächenprobleme beheben können, die auftreten können dieses Verhalten verursachen.

Problem mit Nvidia USB Enhanced Host Controller Interface (EHCI): Wenn Ihr PC den NVIDIA USB Enhanced Host Controller Interface (EHCI)-Chipsatz verwendet, kann es zu Konflikten mit dem generischen Treiber kommen und diesen Fehler verursachen. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, können Sie das Problem lösen, indem Sie den Nvidia-Treiber deinstallieren und ihn durch einen gleichwertigen generischen Treiber vollständig ersetzen lassen.

LESEN:   [SOLVED] Fehler DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN Problemstellung

Wie behebt man den Windows-Backup-Fehlercode 0x8100002F?

Durchführen einer Systemdateiprüfung (SFC)

Systemdateien helfen Windows 10 reibungslos und reibungslos zu laufen. Jede dieser Dateien hat eine feste Struktur und führt unterschiedliche Aufgaben auf Ihrem Computer aus. Wenn die Datei beschädigt ist oder verloren geht, kann dies zu Fehlern wie 0x8100002F führen. Da dieser Fehler durch beschädigte Systemdateien verursacht wird, können Sie ihn beheben, indem Sie das Dienstprogramm System File Checker ausführen. Um dieses Tool zu aktivieren.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol und wähle "Ausführen".
  2. Geben Sie "cmd.exe" ein und drücken Sie Strg+Umschalt+Eingabetaste.
  3. Ein UAC-Fenster sollte erscheinen, klicken Sie auf Ja.
  4. Führen Sie jetzt den Befehl sfc/scannow aus.
  5. Dieser Code dauert normalerweise 15-20 Minuten, um beschädigte Systemdateien zu scannen/wiederherzustellen, also warten Sie entsprechend.
  6. Starten Sie dann Windows 10 neu, damit die Änderungen bei der nächsten Anmeldung wirksam werden.

Ausführen von Bereitstellungs-Image-Wartung und-Verwaltung (DISM)

Wenn der Fehler weiterhin besteht, liegt das Problem möglicherweise im Windows-Image. Um die Beschädigung in Ihrem Windows-Betriebssystem zu finden und zu beheben, können Sie das DISM-Tool anfordern. Um diesen Scan durchzuführen.

  1. Führen Sie die Befehlszeile als Administrator aus.
  2. Wenn die Konsole auf dem Bildschirm angezeigt wird, führen Sie den folgenden Code aus:
    DISM.exe/Online/Cleanup-Image/Restorehealth.
  3. Dieses Tool kann beschädigte Windows-Image-Dateien erkennen und reparieren.
  4. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu.
  5. Überprüfen Sie, ob der Fehler 0x8100002F (Sicherungsfehler) in der nächsten Sitzung behoben ist oder nicht.

Bearbeiten Sie die Registrierung

Fehlercode 0x8100002F Backup-Fehler können aufgrund unerwünschter Änderungen in Benutzerprofilen in der Registrierung auftreten. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie diese Schlüssel von Ihrem Computer löschen. Vergessen Sie jedoch nicht, ein Registrierungs-Backup zu erstellen, das Sie im Falle eines plötzlichen Problems verwenden können.

  1. Drücken Sie Win+R.
  2. Geben Sie "Regedit" ein und klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf Ja, wenn die UAC-Eingabeaufforderung angezeigt wird.
  4. Wenn das Registrierungsfenster angezeigt wird, gehen Sie zu folgendem Pfad:
    HKEY_LOCAL_MACHINE-> SOFTWARE-> Microsoft-> Windows NT-> CurrentVersion-> ProfileList
  5. Klicke auf eine der Tasten unten und gehe zur rechten Seite.
  6. Suchen Sie die Zeile "ProfileImagePath".
  7. Wenn Sie die obige Zeile unter dem ausgewählten Schlüssel finden, ist das Benutzerprofil in einwandfreiem Zustand.
  8. Wenn nicht, müssen Sie den gesamten Ordner löschen.
  9. Wiederholen Sie diese Aufgabe für jeden der Schlüssel in der Profilliste und rStarten Sie Windows 10.
LESEN:   Fix Chrome öffnet sich automatisch beim Start von Windows 10

Überprüfen Sie Ihre Festplatte mit CHKDSK

Es ist immer eine gute Idee, Ihre Festplatte von Zeit zu Zeit auf mögliche Malware-Infektionen zu überprüfen. Andernfalls kann eine beschädigte Festplatte verschiedene Fehler aufweisen.

CHKDSK ist ein großartiges integriertes Tool von Microsoft, das Ihnen helfen kann, beschädigte Sektoren auf Ihrer Festplatte zu erkennen. Indem Sie herausfinden, was die wirklichen Probleme sind, können Sie den Fehlercode 0x8100002F für Sicherungsfehler richtig beheben. So überprüfen Sie den Status Ihrer Festplatte in Windows 10.

  1. Drücken Sie Win+S.
  2. Geben Sie "cmd" in das Textfeld ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  3. Kopieren Sie in der erweiterten Konsole den folgenden Befehl und fügen Sie ihn ein:-.
    chkdsk C:/f/r/x
  4. Drücken Sie die Eingabetaste, um diesen Code auszuführen.
  5. Sie erhalten die Meldung "CHKDSK kann nicht ausgeführt werden, da die Festplatte von einem anderen Gerät verwendet wird".
  6. Sie werden auch gefragt, ob Sie beim Neustart des Systems eine Überprüfung planen möchten. Geben Sie "Y" ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  7. Starten Sie Ihren Computer neu und CHKDSK beginnt, das Root-Laufwerk nach fehlerhaften Sektoren zu durchsuchen, die Festplatte zu überprüfen usw.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich den Fehlercode 0x8100002F?

Wenn der Fehler 0x8100002F verursacht wird durch einen Konflikt zwischen dem NVIDIA USB Enhanced Host Controller Interface (EHCI) Chipsatztreiber und seinem gemeinsamen Gegenstück können Sie das Problem lösen, indem Sie den NVIDIA USB EHCI Chipsatztreiber aktualisieren oder deinstallieren.

Was ist der Fehler 0x8100002F?

Fehlercode 0x8100002F kann auftreten, wenn Windows Backup ignoriert bestimmte Dateien, da Windows Backup sie nicht finden kann. Beim Durchführen von Sicherungen werden Dateien über Benutzerbibliotheken gesichert. Wenn Windows eine Änderung des Ordnerpfads erkennt, wird dies daher von den Bibliotheken nicht erkannt.

LESEN:   Top 7 Wege, um Telegram-Benachrichtigungen unter Windows 10 und Windows 11 zu beheben

Wie kann ich Windows 10-Sicherungsprobleme beheben?

  1. Löschen Sie den WindowsImageBackup-Ordner.
  2. Formatieren Sie die externe Festplatte.
  3. Verwenden Sie ein Backup-Tool eines Drittanbieters.
  4. Entfernen Sie die EFI-Systempartition und die Wiederherstellungspartition.
  5. Systemschutz aktivieren.
  6. Deaktiviere den Systemschutz und entferne Wiederherstellungspunkte.
  7. Ändern Sie die Festplattenzuordnung.

Wie behebe ich einen Windows-Fehlercode?

  1. Starten Sie Ihren Computer neu. Die erste Lösung ist die einfachste und naheliegendste: Starten Sie Ihren Computer neu.
  2. Führen Sie SFC und CHKDSK aus. SFC und CHKDSK sind Windows-Systemdienstprogramme, mit denen ein beschädigtes Dateisystem repariert werden kann.
  3. Aktualisieren Sie auf Windows 10.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.