Fehlerbehebung Ihre Anmeldeinformationen haben nicht funktioniert Problem in Remote Desktop

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Probleme bei der Anmeldung bei Remotedesktop treten häufig auf. Beim Versuch, eine Verbindung zum Remotedesktop-Netzwerk herzustellen, erhalten viele Benutzer die Fehlermeldung "Ihre Anmeldeinformationen haben nicht funktioniert". Wenn dieses Problem auftritt, müssen Sie natürlich zuerst die Anmeldeinformationen überprüfen.

Viele Benutzer fanden jedoch, dass die Anmeldeinformationen korrekt waren und in vielen Fällen problemlos funktionierten. Benutzer haben dieses Problem bei der Installation neuer Versionen des Betriebssystems und unmittelbar nach der Neuinstallation von Windows gemeldet.

Was verursacht das Problem "Ihre Anmeldeinformationen haben nicht funktioniert" in Remote Desktop?

Ändern Ihres Benutzernamens: Manchmal kann dieses Problem auftreten, wenn Sie Windows neu installieren oder Ihr aktuelles Benutzerkonto umbenennen. Wenn Sie Ihren Benutzernamen ändern, wird er nicht geändert, um eine Verbindung zu Remote Desktop herzustellen, was zu einer Fehlermeldung führt.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Windows-Richtlinie: In einigen Fällen ist die Fehlermeldung auf die Windows-Sicherheitsrichtlinie zurückzuführen, die es Benutzern ohne Administratorrechte nicht erlaubt, sich anzumelden.

Da Sie nun die Gründe für diese Fehlermeldung kennen, können Sie die folgenden Lösungen befolgen, um das Problem zu beheben. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die angegebenen Lösungen in der angegebenen Reihenfolge befolgen.

Wie löse ich das Problem "Ihre Anmeldeinformationen haben nicht funktioniert" in Remote Desktop?

Ändern des Netzwerkprofils von öffentlich zu privat

  1. Gehen Sie zu Start und klicken Sie auf Einstellungen-> Netzwerk und Internet-> Status.
  2. Klicke dann auf die Option "Verbindungseigenschaften ändern".
  3. Setzen Sie dann das Optionsfeld für das Netzwerkprofil von Öffentlich auf Privat.
  4. Warten Sie ein paar Sekunden, bis das System die Änderungen übernommen hat, und prüfen Sie dann, ob Sie sich jetzt mit dem Remote-Desktop verbinden können.
LESEN:   Die 4 besten Möglichkeiten zur Behebung der nicht funktionierenden dynamischen Sperre unter Windows 11

Versuchen Sie, die Windows-Sicherheitsrichtlinie zu ändern

  1. Drücken Sie Win+R, um das Dienstprogramm Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie dann "secpol.msc" in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste oder OK, um die lokale Sicherheitsrichtlinie zu öffnen.
  3. Sobald das Fenster Lokale Sicherheitsrichtlinie geöffnet wird, wählen Sie im linken Bereich "Lokale Richtlinien"-> "Benutzerrechtevereinbarung".
  4. Dann doppelklicken Sie im rechten Bereich auf "Anmeldung über Remote-Desktop-Dienste zulassen".
  5. Und im nächsten Fenster, das erscheint, wählen Sie "Benutzer oder Gruppe hinzufügen".
  6. Geben Sie dann in der Spalte "Objektnamen zur Auswahl eingeben" den Namen des Nicht-Administrator-Benutzers ein.
  7. Klicken Sie dann auf "Namen bestätigen", um den Benutzernamen zu korrigieren, und klicken Sie auf "OK", um Ihre Änderungen zu speichern.
  8. Starten Sie Ihren Computer neu.

Ausführen der Problembehandlung für Netzwerkkarten

  1. Öffnen Sie die Suchleiste auf Ihrem Computer und geben Sie "Problembehandlung" ein, um die Einstellungen zur Problembehandlung zu öffnen.
  2. Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie im rechten Bereich "Netzwerkadapter" aus.
  3. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Fehlerbehebung ausführen".
  4. Dadurch wird Ihr Computer auf mögliche Fehler überprüft und, falls möglich, die Ursache des Problems gefunden.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu.

Versuchen Sie, den Benutzernamen Ihres Kontos zu ändern

Wie bereits erwähnt, ist eine mögliche Ursache für diesen Fehler die Neuinstallation des Betriebssystems. Möglicherweise haben Sie den Systembenutzernamen geändert, aber der Benutzername der Remotedesktopverbindung wird dadurch nicht geändert. Daher müssen Sie den Benutzernamen auf den vor der Neuinstallation von Windows 10 zurücksetzen.

Häufig gestellte Fragen

Wie finde ich meine Remote-Desktop-Anmeldeinformationen?

Klicken Sie auf Einstellungen/Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Jump Desktop Connect-Fensters. Klicken Sie dann auf Diagnose. Ihr Benutzername wird neben dem Feld Benutzername angezeigt. Verwenden Sie diesen Namen als Ihren Benutzernamen in der Windows-Anmeldeinformationen-Eingabeaufforderung.

LESEN:   4 beste Blue Screen of Death (BSOD) Analysetools, die Ihnen helfen, das Problem des blauen Bildschirms zu beheben

Wie lösche ich meine Remote-Desktop-Anmeldeinformationen?

Sie können die . entfernen registriertes RDP-Passwort direkt aus dem mstsc.exe-Clientfenster. Wählen Sie dieselbe Verbindung aus der Liste der Verbindungen aus und klicken Sie auf Entfernen. Bestätigen Sie dann das Löschen der registrierten Zugangsdaten.

Wie können Ihre Anmeldeinformationen in Remote Desktop nicht funktionieren?

  1. Drücken Sie die Tasten Windows+R, um "Ausführen" zu öffnen.
  2. Geben Sie "Gpedit" ein
  3. Gehen Sie dann zu folgendem Pfad: Computerkonfiguration-> Administrative Vorlagen-> System-> Befugnisübertragung.
  4. Doppelklicken Sie auf "Löschen zulassengation von Standard-Anmeldeinformationen mit NTLM-only-Server-Authentifizierung", um sie zu ändern.

Wie lautet das Passwort für die Anmeldeinformationen in Remote Desktop?

Normalerweise ist es Wird verwendet, um die Windows-Anmeldeinformationen Ihrer aktuellen Sitzungen zu speichern, da der Remotedesktop-Manager nicht darauf zugreifen kann. Wenn Sie Ihr Passwort ändern müssen, ändern Sie es einfach einmal unter "Meine Zugangsdaten".

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.