Fehlerbehebung für fehlgeschlagene Updates 0x800f0988

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Microsoft hat kürzlich ein neues zusätzliches kumulatives Update KB4532693 für Windows 10, Versionen 1909 und 1903, veröffentlicht. Dieses Update kommt nach dem Patch-Update vom Februar 2020, das nicht funktionierende Datei-Explorer-Suchen, ein Problem mit dem Startmenü und viele behebt. andere.

Aber dieses Update verursacht auch Probleme, die den Benutzern Kopfschmerzen bereiten. Wenn Benutzer versuchen, das Update zu installieren, erhalten sie eine Fehlermeldung:

Bei der Installation des Updates sind einige Probleme aufgetreten, aber wir versuchen es später noch einmal. (Update für Windows 10 1909 (KB4528760) �\x93 Fehler 0x800f0988).

Dieser Windows-Update-Fehler 0x800f0988 verursacht Probleme im Zusammenhang mit langsamem Booten, Leistung, BSOD, Wi-Fi-Problemen und anderen. Alle diese Probleme müssen behoben werden, um mit der Installation und anderen Aufgaben fortzufahren. Lesen Sie diesen Techquack-Artikel, um zu erfahren, wie Sie den Update-Fehler 0x800f0988 beheben können.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Warum funktioniert das Update 0x800f0988 nicht?

Windows Update sucht nie nach Updates und installiert diese nie. Dieses Problem kann verschiedene Ursachen haben, wie zum Beispiel

  • Windows-Registrierung
  • Windows-Dateisystem
  • Internetzugang
  • Windows Update-Dienst
  • Korruption von Dateien
  • Falsche Konfiguration
  • Adware
  • Viren und Malware

Wie behebe ich den Fehler 0x800f0988 "Update fehlgeschlagen"?

Bereinigen Sie den WinSxS-Ordner
  1. Öffnen Sie zunächst das Windows 10-Suchtool, indem Sie die Tastenkombination Windows + S drücken.
  2. Geben Sie im sich öffnenden Suchfenster das Schlüsselwort cmd ein.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  4. Geben Sie dann diesen Befehl an der Eingabeaufforderung ein: dism/online/cleanup-image/start-component cleanup und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu, nachdem der Befehl den WinSxS-Ordner gelöscht hat.

In Windows 10 haben Sie mehrere Möglichkeiten, den WinSxS-Ordner zu bereinigen.
Wir haben das einfachste gewählt und das oben beschriebene Verfahren beschrieben, also wenden Sie sich bitte an diese Schritte.

LESEN:   So lösen Sie das Problem Batterieverbrauch des Chrom-Browsers
Fehlerbehebung bei Windows Update
  1. Um den rund um die Uhr geöffneten Store zu betreiben, öffnen Sie das Suchdienstprogramm.
  2. Geben Sie die Wörter "Fehlerbehebung" in das Suchfeld ein.
  3. Klicken Sie auf "Einstellungen zur Fehlerbehebung", um das direkt darunter erscheinende Fenster zu öffnen.
  4. Wählen Sie Windows Update aus und klicken Sie auf "Fehlerbehebung ausführen", um es zu starten.
  5. Gehen Sie als Nächstes alle möglichen Lösungen durch, die von der Fehlerbehebung vorgeschlagen werden.

Wenn der Fehler 0x800f0988 weiterhin auftritt, kann das Diagnosetool von Windows Update ebenfalls hilfreich sein, um ihn zu beheben. Dies ist Microsofts offizielles Tool, das Windows-Benutzern hilft, Probleme im Zusammenhang mit Updates zu lösen, und wir hoffen, dass es auch für Sie funktioniert.

Windows Update-Komponenten zurücksetzen
  1. Öffnen Sie die Bestellaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie diese einzelnen Befehle in das Befehlszeilenfenster ein:
    Netzstopp wuauserv
    net stop crypt svc
    Netzwerk-Stopbits
    Net Stop MSI-Server
  3. Geben Sie ren C: WindowsSoftwareDistribution SoftwareDistribution.old an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Geben Sie dann an der Eingabeaufforderung ren C: WindowsSystem32catroot2.old ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Starten Sie die Dienste neu, indem Sie die folgenden Befehle eingeben:
    Nettostart wuauserv
    net start crypt svc
    Netto-Startbits
    net start msi server

Das Zurücksetzen der Upgrade-Komponenten kann auch angesammelte Upgrade-Fehler beheben. Folgen Sie daher bitte den Anweisungen.

Setzen Sie Windows 10 zurück
  1. Geben Sie "Diesen PC zurücksetzen" in das Windows 10-Suchfeld ein.
  2. Klicken Sie dann auf Diesen PC zurücksetzen, um das folgende Fenster zu öffnen.
  3. Klicke auf die Schaltfläche "Start".
  4. Wählen Sie die Option Meine Dateien speichern.
  5. Klicken Sie auf Weiter und auf die Schaltfläche Zurücksetzen.
LESEN:   Was sind die Mindestanforderungen für diesen Computer - Wie kann ich den Fehler auf diesem Computer beheben

Benutzer haben bestätigt, dass sie den Fehler 0x800f0988 durch Zurücksetzen des PCs behoben haben. Diese Verfahrensoption versetzt Ihren Computer in einen ähnlichen Zustand wie beim ersten Einschalten, indem je nach ausgewählter Option Programme und persönliche Dateien gelöscht oder gespeichert werden.

Da Windows alles automatisch macht, ist nicht viel Aufwand erforderlich. Daher lohnt es sich, dieses Verfahren auszuprobieren.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebt man den Fehler 0x800f0988?

  1. Löschen Sie den Ordner "WinSxS". Öffnen Sie zunächst das Windows 10-Suchtool, indem Sie die Tastenkombination Windows + S drücken.
  2. Führen Sie die Windows-Update-Diagnose aus. Um mit der Fehlerbehebung zu beginnen, öffne das Suchtool.
  3. Windows Update-Komponenten zurücksetzen.
  4. Setzen Sie Windows 10 zurück.

Wie behebt man den Windows Update-Fehler 0x80070422?

  1. Gehen Sie zum Startmenü-> geben Sie Ausführen ein-> doppelklicken Sie auf das erste Ergebnis, um Ausführen auszuführen.
  2. Geben Sie jetzt services.msc ein-> führen Sie Windows-Dienste aus.
  3. Suchen Sie den Netzwerklistendienst-> klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf-> wählen Sie "Neustart". Sie können auch "Stopp" und dann "Neustart" auswählen.
  4. Versuchen Sie Ihren Computer erneut zu aktualisieren, um zu sehen, ob der Fehler weiterhin besteht.

Wie behebe ich den Update-Fehler?

Wählen Sie Start-> Einstellungen-> Update und Sicherheit-> Windows Update-> Nach Updates suchen und dann die verfügbaren Updates installieren. Wenn die Probleme nicht behoben sind, versuchen Sie, das Diagnoseprogramm erneut auszuführen, um nach anderen Fehlern zu suchen, oder überprüfen Sie den Abschnitt zur Fehlerbehebung in Windows Update und befolgen Sie die Schritte zur Fehlerbehebung.

Wie behebe ich den Installationsfehler des Windows 10 1909-Updates?

  1. Gehe zum Startmenü/Suche nach msconfig.
  2. Klicken Sie im Fenster "Systemkonfiguration" auf die Registerkarte "Dienste".
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden, damit sie nicht betroffen sind.
  4. Wählen Sie Alle Dienste deaktivieren.
  5. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Start und wählen Sie im Fenster Task-Manager öffnen.
LESEN:   8 Lösungen für Nvidia High Definition Audio ohne Ton

bestfixerror

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.