Fehlerbehebung Die Anwendung hat einen unerwarteten Fehler festgestellt in Blizzard

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Blizzard, eine Tochtergesellschaft von Activation Blizzard, ist ein in Kalifornien ansässiges Unternehmen, das Videospiele entwickelt und veröffentlicht. Die Blizzard-Desktopanwendung enthält viele Fehler, die Sie daran hindern, von Blizzard veröffentlichte Spiele zu spielen. Einer dieser Fehler ist die Fehlermeldung "Die Anwendung hat einen unerwarteten Fehler festgestellt. Dieser Fehler kann auftreten, wenn Sie versuchen, sich bei der Anwendung anzumelden.

Oft ist die Fehlermeldung auf falsch installierte oder zwischengespeicherte Dateien in der Anwendung zurückzuführen. Ein Cache ist eine temporäre Datei, die auf Ihrem System gespeichert wird und Sitzungsinformationen enthält, auf die Sie zugreifen können. Diese Fehlermeldung ist generisch und kann mit einer einfachen Lösung behoben werden, die wir weiter unten erwähnen. Bevor wir jedoch zum Kern der Sache kommen, werfen wir einen genaueren Blick auf die Ursachen der Fehlermeldung.

Was ist die Ursache für die Blizzard-Fehlermeldung "Bei der Anwendung ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten"?

Wie bereits erwähnt, erscheint diese Fehlermeldung, wenn Sie die Anwendung nach dem Booten des Systems öffnen. Es kann auch erscheinen, wenn Sie ein Spiel spielen, und es stürzt unerwartet ab. Dies kann folgende Ursachen haben:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Beschädigte Installation von Cache-Dateien: Die häufigste Fehlermeldung ist eine veraltete Installation oder beschädigte Cache-Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. In diesem Fall müssen Sie die Anwendung deinstallieren und die Dateien manuell löschen und dann die Anwendung installieren.

Blizzard ist nicht im Stammverzeichnis installiert: Das Problem kann auch auftreten, wenn die Blizzard-Anwendung nicht im Stammverzeichnis Ihres Systems installiert ist. Ich weiß, es klingt seltsam, aber das Problem ist, dass Sie die Anwendung im Stammverzeichnis installieren müssen, damit sie funktioniert.

LESEN:   10 Lösungen für nicht funktionierende Razer Synapse unter Windows

Da Sie nun die Ursache des Problems kennen, gehen wir zur Lösung des Problems über. Befolgen Sie jeden Schritt, um andere Hürden zur Lösung des Problems zu vermeiden.

Wie behebe ich die Blizzard-Fehlermeldung "Bei der Anwendung ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten"?

Deinstallieren Sie Blizzard.
  1. Schließen Sie alle Blizzard-Prozesse, die auf Ihrem Computer ausgeführt werden.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste-> Task-Manager und entfernen Sie alle Prozesse, die mit der Blizzard-Anwendung verbunden sind.
  3. Drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie Systemsteuerung ein und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  4. Klicken Sie unter Programme auf den Link Programm deinstallieren.
  5. Wählen Sie die Blizzard-Anwendung aus der Liste der installierten Anwendungen aus und klicken Sie auf Deinstallieren.
  6. Klicken Sie auf Ja, um die Aktion zu bestätigen.
Löschen der Blizzard-Installationsdateien
  1. Öffnen Sie nach der Deinstallation den Datei-Explorer und navigieren Sie zum folgenden Speicherort:
  2. C: Programmdaten.
  3. Suche den Battle.net-oder Blizzard-Ordner.
  4. Klicke mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wähle Löschen.
  5. Drücken Sie Windows + R, um Ausführen zu öffnen.
  6. Geben Sie %AppData% ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  7. Suche im Roaming-Ordner Battle.net oder Blizzard und lösche es.
Installieren Sie Blizzard neu.
  1. Sobald alle Ordner gelöscht wurden, installieren Sie die Blizzard-App neu.
  2. Öffne den Blizzard-Link und lade die neueste Version der App herunter.
  3. Doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm, um die App zu installieren.
  4. Stellen Sie bei der Installation sicher, dass das Windows-Installationsverzeichnis (in den meisten Fällen C:/) als Installationspfad ausgewählt ist.
  5. Starten Sie die Anwendung und versuchen Sie, sich anzumelden.

Eine Neuinstallation der Blizzard-Anwendung sollte die einzige Möglichkeit sein, einen unerwarteten Fehler zu beheben. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Blizzard-Anwendung im Stammverzeichnis installieren, um zu verhindern, dass die Anwendung erneut abstürzt.

LESEN:   Einstellen des Hintergrunds des Anmeldebildschirms in Windows 11
Versuche eine andere Region
  1. Wenn Sie versuchen, die US-Version herunterzuladen, versuchen Sie es mit der europäischen Version.
  2. Dasselbe gilt für EU-Nutzer, die versuchen, die europäische Version herunterzuladen.
  3. Laut Blizzard erfolgt der Wechsel zwischen Regionen mit dem Patch-Server einer anderen Region, was zur Lösung von Verbindungsproblemen beitragen kann.
  4. Probieren Sie diese Patch-Links für die EU-und US-Regionen aus:
  5. Amerika
  6. Europa
  7. Installieren Sie den Patch und prüfen Sie, ob der Fehler "Fail-Network" behoben ist.
Andere Lösungen
  1. Versuchen Sie einen anderen Webbrowser als den, den Sie gerade verwenden.
  2. Überprüfen Sie Ihre Proxy-Einstellungen auf Konfigurationsprobleme.
  3. Wenn Sie sich in einem drahtlosen Netzwerk befinden und Ihr Router unterstütztUm Dualband-Verbindungen herzustellen, versuchen Sie, von einem 2,4-GHz-Netzwerk zu einem 5-GHz-Netzwerk zu wechseln.
  4. Versuchen Sie es mit einem anderen Netzwerk. Schalten Sie den mobilen Hotspot ein und verbinden Sie das System mit dem Netzwerk.
  5. Überprüfen Sie, ob Sie sich über ein anderes Netzwerk mit der Blizzard-App verbinden können.

Blizzard Battle.net und unerwartete Fehler sind normalerweise auf unsachgemäße Installation oder Netzwerkprobleme zurückzuführen. Befolgen Sie die in diesem Artikel beschriebenen Schritte, um das Problem mit Ihrer Blizzard-App unter Windows zu beheben.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich den Blizzard-Fehler?

  1. Deinstallieren Sie Blizzard. Schließen Sie alle Blizzard-Prozesse, die auf Ihrem Computer ausgeführt werden.
  2. Bereinigen Sie die Blizzard-Installationsdateien. Öffnen Sie nach der Deinstallation den Datei-Explorer und navigieren Sie zum nächsten Speicherort.
  3. Installieren Sie Blizzard neu.

Was ist ein Blizzard-Fehler?

Beschädigte Installation von Cache-Dateien: Die Die häufigste Fehlermeldung ist eine veraltete Installation oder beschädigte Cache-Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Blizzard ist nicht im Stammverzeichnis installiert: Das Problem kann auch auftreten, wenn die Blizzard-Anwendung nicht im Stammverzeichnis Ihres Systems installiert ist.

LESEN:   Das letzte USB-Gerät, das Sie an diesen Computer angeschlossen haben, ist defekt und wird von Windows nicht erkannt

Wie kann ich meinen Battlenet-Launcher reparieren?

  1. Öffne die Blizzard Battle.net-Desktopanwendung.
  2. Klicke auf das Symbol des Spiels, das du reparieren möchtest.
  3. Klicke unter den Namen des Spiels und wähle "Scannen und Wiederherstellen".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Scan starten.
  5. Warten Sie, bis die Reparatur abgeschlossen ist.

Wie funktioniert Battle.net?

Zu den Battle.net-Funktionen Wird in World of Warcraft verwendet, können Spieler den Chat zwischen verschiedenen Arten von Spielen verwenden, wodurch sie ihren Freunden ihre aktuelle Freundesliste, andere Fraktionen, andere Server und andere Spiele wie StarCraft II und Diablo III mitteilen können.

bestfixerror

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.