Fehlerbehebung bei WSUS-Fehlercode 0x80072EE6

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Das Windows-Betriebssystem veröffentlicht von Zeit zu Zeit Updates. Diese Updates helfen, Ihr System vor den neuesten Sicherheitsproblemen zu schützen. Manchmal gibt Windows Update jedoch unerwartete Fehler aus, z. B. 80072EE6. Windows zeigt diesen Fehlercode an, wenn ein Benutzer versucht, ein Windows 10-Update über Windows Server Update Services (WSUS) herunterzuladen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Fehlercode 0x80072EE6 von Windows Server Update Services beheben können.

Was verursacht den Fehlercode 0x80072EE6?

  • Falsch konfigurierte Gruppenrichtlinie für WSUS: Laut vielen betroffenen Benutzern, bei denen dieses Problem beim Versuch aufgetreten ist, Windows-Updates über WSUS herunterzuladen, kann dieser Fehler auftreten, wenn die Gruppenrichtlinie für die Angabe des Microsoft-Downloads zuständig ist Adresse ist nicht richtig konfiguriert.
  • MSXML3.dll ist nicht registriert: Wenn dieses Problem beim Suchen nach neuen Updates auf einem Windows-oder Windows Server-Computer auftritt, liegt dies wahrscheinlich an einer fehlenden DLL-Abhängigkeit (msxml3.dll). Wenn dieses Skript zutrifft, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die erweiterte Befehlszeile verwenden, um die fehlende Abhängigkeit erneut zu registrieren.
  • Falsches Datum und falsche Uhrzeit: Wenn dieser Fehler beim Versuch, Daten mit dem WSUS-Serveraktualisierungsdienst auszutauschen, auftritt, müssen Sie zuerst überprüfen, ob Datum und Uhrzeit richtig eingestellt sind. Wenn Datum und Uhrzeit falsch sind, verweigert WSUS einfach die Verbindung.
  • Beschädigte Systemdatei: Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieser Fehler auch auftreten, wenn eine beschädigte Systemdatei vorhanden ist, die die Verbindung Ihres Computers mit den WSUS-Servern beeinträchtigt.
  • Prozesskonflikt: Es wurde festgestellt, dass dieses Problem nach der Installation eines wichtigen Treibers, nach einem größeren Windows-Update oder nach der Installation eines in Konflikt stehenden Drittanbieterdienstes auftreten kann. Da dieses Problem mehrere Ursachen haben kann, sollten Sie zuerst den zuvor erstellten Snapshot der Systemwiederherstellung verwenden.
LESEN:   [FIX] Die Vertrauensbeziehung zwischen der primären Domäne und der vertrauenswürdigen Domäne ist gescheitert

Wie lösche ich den Fehlercode 0x80072EE6?

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Stellen Sie Datum und Uhrzeit richtig ein

  1. Drücken Sie die Tastenkombination Windows+R. Das Dialogfeld Ausführen wird geöffnet.
  2. Geben Sie "timedate.cpl" in das Dialogfeld Ausführen ein und klicken Sie auf OK. Das Fenster Datum und Uhrzeit wird geöffnet.
  3. Klicken Sie im Fenster Datum und Uhrzeit auf die Registerkarte Datum und Uhrzeit und klicken Sie auf Datum und Uhrzeit ändern.
  4. Ein UAC-Fenster (Benutzerkontensteuerung) öffnet sich und bittet um Erlaubnis. Klicken Sie auf Ja.
  5. Stellen Sie Datum und Uhrzeit mithilfe des Kalenders und der Digitaluhr richtig ein und klicken Sie dann auf OK.
  6. Klicken Sie dann auf Übernehmen und starten Sie das System neu.

Wenn Sie versuchen zu aktualisieren, interagieren Sie mit dem Windows Server Update-Dienst. Wenn der Computer das falsche Datum und die falsche Uhrzeit hat, verweigert Windows Server die Verbindung. Windows Server ist streng bei der Identifizierung von Systemen, die versuchen, eine Verbindung zum Server für Updates herzustellen. Wenn Uhrzeit, Datum oder Zeitzone nicht richtig eingestellt sind, wird der Fehlercode 0x80072EE6 angezeigt.

Verwenden des Systemwiederherstellungspunkts

  1. Klicken Sie im Startmenü auf die Suche neben der Schaltfläche und suchen Sie nach "Wiederherstellungspunkt erstellen".
  2. Sobald der Punkt in den Ergebnissen erscheint, öffnen Sie ihn.
  3. Klicken Sie im Fenster mit den Systemeigenschaften auf "Systemwiederherstellung".
  4. Der Setup-Assistent für die Systemwiederherstellung wird angezeigt.
  5. Klicken Sie auf "Weiter" und eine Liste mit Wiederherstellungspunkten für Ihr System wird angezeigt.
  6. Klicken Sie auf den Wiederherstellungspunkt mit dem Datum, das Ihr System in einen Zustand zurückversetzt, in dem beim Versuch der Aktualisierung keine Fehler aufgetreten sind.
  7. Klicken Sie dann auf Weiter und lassen Sie den Vorgang laufen.
  8. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihr System in den vorherigen Zustand zurückversetzt.
LESEN:   [SOLVED] Der angegebene Druckertreiber wird derzeit verwendet Fehler

Ändern der URL für eine bestimmte Gruppenrichtlinieneinstellung

  1. Drücken Sie die Tastenkombination Windows+R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie "gpedit.msc" in das Dialogfeld "Ausführen" ein und klicken Sie auf "OK".
  3. Ein UAC-Fenster (Benutzerkontensteuerung) öffnet sich und bittet um Erlaubnis. Klicken Sie auf Ja.
  4. Das Fenster Editor für lokale Gruppenrichtlinien wird angezeigt. Gehen Sie im Editorfenster zu ComputerkonfigurationAdministrative VorlagenWindows-KomponentenWindows Update.
  5. Suchen Sie im Ordner "Windows Update" rechts die Einstellung "Intranet Microsoft Update Service angeben". Doppelklicken Sie auf diese Einstellung.
  6. Stellen Sie sicher, dass der Schalter hier auf "Ein" steht.
  7. Stellen Sie im Abschnitt Optionen unten sicher, dass die im altenDer native Downloadserver beginnt mit "HTTP://" oder "HTTPS://".
  8. Wenn es direkt mit einer Webadresse beginnt, nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor und fügen Sie HTTP oder HTTPS am Anfang hinzu.
  9. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

Es gibt eine spezielle Gruppenrichtlinieneinstellung namens "Intranetspeicherort für Microsoft Update Service angeben". Wenn die URL für diese Richtlinie ungültig ist, erhalten Sie wahrscheinlich den Fehlercode 0x80072EE6.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich WSUS?

  1. Starten Sie die drei mit WSUS verknüpften Dienste neu: WSUS SERVICE, WSUS CERTIFICATE SERVICE und INTERNE WINDOWS DATABASE.
  2. Führen Sie die WSUS-Datenbankbereinigungsaufgabe mit einem von Microsoft geschriebenen PowerShell-Skript aus.
  3. Führen Sie die WSUS-Datenbereinigungsaufgabe mit einem PowerShell-Befehl aus.

Wie aktualisiere ich Windows Server-Dienste?

  1. Öffnen Sie die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole und öffnen Sie ein vorhandenes GPO oder erstellen Sie ein neues.
  2. Gehen Sie zu Computerkonfiguration-> Richtlinien-> Administrative Vorlagen-> Windows-Komponenten-> Windows Update.
  3. Doppelklicken Sie auf Automatische Updates konfigurieren und setzen Sie die Einstellung auf Aktiviert.
LESEN:   Fehler beim Laden der Datei steamui.dll in Windows 10 beheben

Was ist WSUS?

Windows Server Update Services (WSUS) ermöglichen IT Administratoren, um die neuesten Updates für Microsoft-Produkte zu installieren. Sie können WSUS verwenden, um die Verteilung von Updates, die von Microsoft Update an die Computer in Ihrem Netzwerk ausgegeben wurden, vollständig zu verwalten.

Wie behebe ich Windows Update?

  1. Öffne Einstellungen-> Update und Sicherheit.
  2. Klicken Sie auf Fehlerbehebung.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Fehlerbehebung, wählen Sie die Option Windows Update und klicken Sie auf Fehlerbehebung ausführen.
  4. Wenn Sie fertig sind, können Sie die Fehlerbehebung schließen und nach Updates suchen.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.