Fehler beim Auswerfen eines DVD-RW-Laufwerks unter Windows 10 behoben

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn Sie versuchen, eine CD oder DVD auszuwerfen, und die Meldung-Beim Auswerfen eines DVD-RW-Laufwerks ist ein Fehler aufgetreten ist, enthält diese Meldung einige Vorschläge, die Ihnen bei der Lösung des Problems helfen können. Dies ist hauptsächlich auf ein Hardwareproblem zurückzuführen, kann aber auch andere Gründe haben.

Der Laufwerksbuchstabe wird in der Fehlermeldung erwähnt und kann H, E, D usw. sein. Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie die neueste Treiberversion auf der CD/DVD installieren.

Was ist die Ursache für die Fehlermeldung "Fehler beim Entfernen des DVD-RW-Laufwerks" in Windows 10?

Um den Weg zur eigentlichen Lösung zu verdeutlichen, werden wir uns zwei mögliche Fälle ansehen und die in beiden Fällen benötigte Lösung evaluieren.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Das CD/DVD-Laufwerk hat ein Softwareproblem: Wenn das DVD/CD-Laufwerk ein Softwareproblem hat, sollten Sie es beheben können.

Das CD/DVD-Laufwerk hat ein Hardwareproblem: Eine andere Ursache für dieses Problem ist ein Hardwareproblem. Überprüfen Sie, ob die LED des CD/DVD-Laufwerks aufleuchtet, wenn Sie versuchen, es zu entfernen. Wenn diese Anzeige nicht blinkt, hat das Laufwerk keinen Strom. Wenn das Licht blinkt, ist der Player mit Strom versorgt, aber ein anderes Hardwareproblem blockiert den Auswurf.

Wie behebe ich den Fehler "Fehler beim Auswerfen des DVD-RW-Laufwerks" in Windows 10?

Stoppen Sie die stagnierende Aufgabe im Task-Manager

Wenn Ihr Computer das Auswerfen einer CD oder DVD verweigert (oder nicht)-insbesondere nachdem Sie ihn dazu aufgefordert haben-besteht die Möglichkeit, dass die Wiedergabevorgänge derzeit auf einer bestimmten Aufgabe basieren. Die Anwendung für diese Aufgabe ist wahrscheinlich noch vorhanden Steuerung zu fahren.

Windows ist so programmiert, dass es die interne Kommunikation zwischen laufenden Programmen und dem Player berücksichtigt, bevor es auf Anweisungen reagiert.

Da Sie also möchten, dass die Platte ausgeworfen wird, müssen Sie die Stagnationsaufgabe stoppen. Sie müssen die Funktion Task beenden verwenden, um die Prozedur für den angehaltenen Task zu beenden. Auf diese Weise lässt Windows nicht zu, dass die Aufgabe gleichzeitig mit dem Lesevorgang ausgeführt wird. Befolgen Sie diese Anweisungen:

  • Zunächst müssen Sie die Task-Manager-Anwendung starten. Sie können dieses Programm öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste (am unteren Bildschirmrand) klicken, um das verfügbare Kontextmenü anzuzeigen, und Task-Manager auswählen.

Sie können auch diese Tastenkombination verwenden, um die Task-Manager-Anwendung schnell zu öffnen: Strg+Umschalt+Escape.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Details, um das erweiterte Task-Manager-Fenster anzuzeigen �\x93 falls dieser Schritt zutrifft.
  • Angenommen, Sie befinden sich jetzt im Standardfenster des Task-Managers, müssen Sie den Windows Explorer-Bereich öffnen.

Sie sollten jetzt den Namen des CD-oder DVD-Laufwerks und den Laufwerksbuchstaben sehen können. Zum Beispiel könnte es eine DVD RW DRIVE (H:) AUDIO CD oder etwas Ähnliches sein.

  • Klicken Sie auf die entsprechende Laufwerkskomponente, um sie hervorzuheben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Fertige Aufgabe (unten im Fenster), die gerade erschienen ist.
LESEN:   Wie man den Windows-Fehlercode 0xc004f025 behebt - Was ist der Windows-Fehlercode 0xc004f025

Wenn Sie die Festplattenkomponente nicht sehen, müssen Sie die aktive Anwendung finden, die Ihre Festplatte verwaltet, klicken Sie darauf, um sie zu markieren, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Fertige Aufgabe (unten im Fenster).

  • Schließen Sie nun den Task-Manager. Tun Sie jetzt, was Sie tun müssen, um die CD/DVD auszuwerfen.
Schließen Sie die Brennanwendung eines Drittanbieters

Wenn die CD/DVD nicht ausgeworfen wird, nachdem Sie die CD/DVD in das Laufwerk Ihres Computers gebrannt haben, müssen Sie die von Ihnen verwendete Anwendung schließen. Wenn die Anwendung auch nach dem Klicken auf " Schließen" müssen Sie den Vorgang im Task-Manager zwangsweise schließen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr DVD-Recorder noch aktiv ist (er arbeitet an etwas Wichtigem), sollten Sie einige Minuten warten, bevor Sie das hier beschriebene Verfahren anwenden.

Das Abschließen des Drittanbieter-Anfrageverfahrens führt mehr oder weniger dazu, dass der Brenner auf Ihrem Gerät nicht mehr funktioniert. Wenn das Laufwerk Ihres Computers in den Standby-Modus wechselt, kann es problemlos ausgeworfen werden. Da Sie beim vorherigen Verfahren in der Task-Manager-Anwendung arbeiten mussten, werden Ihnen die Schritte hier bekannt vorkommen. Führen Sie diese Schritte aus, um die Aufgabe abzuschließen :

  • Zuerst müssen Sie die Task-Manager-Anwendung öffnen.

Wir haben die Anweisungen zum Öffnen dieser Anwendung weggelassen, da wir die Schritte im vorherigen Verfahren beschrieben haben. Sie können auf der Seite nach unten scrollen, um sie anzuzeigen.

  • Angenommen, Sie befinden sich jetzt im gewünschten Task-ManagIm Fenster "Prozess" sollten Sie die Anwendungen durchsuchen, die auf der Registerkarte "Prozess" aufgeführt sind.
  • Suchen Sie die problematische Anwendung (diejenige, die sich weigert zu schließen), klicken Sie darauf, um sie zu markieren oder auszuwählen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Aufgabe beenden" (am unteren Bildschirmrand), die kürzlich angezeigt wurde.
  • li>

Windows wird nun Maßnahmen ergreifen, um das Programm zu beenden.

  • Sie sollten jetzt die Task-Manager-Anwendung schließen.
  • Verwenden Sie die entsprechende Extraktionsfunktion erneut, um zu sehen, was passiert.

Wenn der Computer das Auswerfen des Laufwerks erneut verweigert �\x93 wenn beim Auswerfen des DVD-RW-Laufwerks eine Fehlermeldung angezeigt wird, sollten Sie alle derzeit auf dem System geöffneten Programme schließen, den Computer neu starten und erneut prüfen, ob jetzt funktioniert alles.

Verwenden Sie die spezielle Auswurftaste, um die Aufgabe abzuschließen

Das empfohlene Verfahren zum Auswerfen einer Diskette/Diskette erfordert, dass der Benutzer die Aufgabe durch Softwareoperationen (die normalerweise auf dem Bildschirm ausgeführt werden) ausführt. Sie haben wahrscheinlich versucht, den DVD-Player mit der Option "Auswerfen" im Taskleistenmenü auszuwerfen, aber bisher haben Sie nichts unternommen. Es ist also an der Zeit, andere Methoden in Betracht zu ziehen, um dasselbe zu tun.

Wenn Windows Probleme beim Auswerfen des DVD-Laufwerks hat-nachdem Sie dem Computer spezielle (Software-)Anweisungen dazu gegeben haben, müssen Sie ihn mit der (physischen) Auswurftaste anweisen, dasselbe zu tun. Viele DVD-Brenner sind mit einer speziellen Auswurftaste ausgestattet. Wir gehen davon aus, dass Sie auch eine haben. Sie müssen diese Auswurftaste auf der Disc-Abdeckung (der physischen Komponente an der Seite Ihres Laptops) finden und drücken.

Zurücksetzen einer DVD/CD

Hier möchten wir, dass Sie im hohen Eingabeaufforderungsfenster einen speziellen Befehl ausführen, um die DVD-/CD-Laufwerksteuerung Ihres Computers zurückzusetzen. Viele Benutzer haben bestätigt, dass sie ihre Laufwerke auswerfen konnten, nachdem sie den Computer gezwungen hatten, die Datenträgerverwaltung zurückzusetzen (indem Sie diese Aufgabe hier ausführen.) Glücklicherweise ist der vorgeschlagene Prozess relativ einfach und leicht zu implementieren.

Hier sind die Anweisungen, die Sie befolgen müssen, um das DVD-/CD-Laufwerk Ihres Computers neu zu starten:

  • Klicken Sie zuerst mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms Ihres Geräts, um die Anwendungen und Optionen anzuzeigen, die im Menü "Hauptbenutzer" enthalten sind.
  • Wählen Sie in der angezeigten Liste Eingabeaufforderung (Admin).

Das Fenster "Admin: Eingabeaufforderung" wird angezeigt.

  • Sie sollten nun den folgenden Befehl ausführen (indem Sie ihn zuerst eingeben und dann die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur drücken, um Windows zur Ausführung zu zwingen):

reg.exe fügt "HKLMSystemCurrentControlSetServicesatapiController0" hinzu/f/v EnumDevice1/t REG_DWORD/d 0x000001

  • Jetzt sollten Sie das Eingabeaufforderungsfenster schließen und dann den Computer neu starten.
  • Nach dem Neustart sollten Sie den Datenträgerauswurfprozess auf jede mögliche Weise ausführen, um zu sehen, was diesmal passiert.
Installation des CD/DVD-Treibers

Wenn Ihr CD/DVD-Laufwerk nicht herauskommt �\x93 selbst nachdem Sie unsere obigen Empfehlungen ausprobiert haben �\x93 sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass das Problem auf nicht übereinstimmende oder abweichende Treiber zurückzuführen ist. Ja, wenn Sie immer noch mit dem Problem zu kämpfen haben, das durch die Meldung "Fehler beim Entfernen des DVD-RW-Laufwerks aufgetreten" definiert ist, dann ist der Treiber für Ihr CD/DVD-Laufwerk wahrscheinlich defekt, beschädigt oder nur in einem sehr schlechten Zustand.

Wir möchten, dass Windows den CD/DVD-Treiber auf Ihrem Computer neu installiert. Viele Benutzer konnten ihre Treiberprobleme einfach durch Neuinstallation fehlerhafter oder problematischer Treiber lösen. Auch Sie sollten dasselbe tun, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Es scheint, dass die durch die Neuinstallation des Treibers verursachten Änderungen (Deinstallations-und Installationsverfahren) ausreichen, um Änderungen vorzunehmen, die eine ganze Reihe von Problemen im Treibercode beheben.

In jedem Fall finden Sie hier die Anweisungen zur Neuinstallation des Treibers für Ihr CD-/DVD-Laufwerk:

  • Zunächst müssen Sie die Run-Anwendung mit dieser Tastenkombination ausführen: die Windows-Logo-Taste+den Buchstaben R.
  • Nachdem ein kleines Run-Fenster erscheint, müssen Sie das Textfeld mit diesem Code ausfüllen:

devmgmt.msc.

  • Klicken Sie im Fenster Ausführen auf OK (oder drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur).

Windows führt nun den Code aus. Das Fenster des Geräte-Managers wird geöffnet.

  • Durchsuchen Sie die Kategorienliste, suchen Sie die Kategorie des DVD-/CD-ROM-Laufwerks und klicken Sie auf das Erweiterungssymbol neben dieser Kategorie.

Sie sehen nun den Inhalt der Kategorie DVD/CD-ROM-Laufwerk.

  • Suchen Sie Ihr DVD-/CD-ROM-Laufwerk, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um es zu markieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das ausgewählte Gerät, um das verfügbare Kontextmenü anzuzeigen, und wählen Sie dann Gerät löschen.

Windows sollte jetzt eine Aufforderung zum Deinstallieren des ausgewählten Gerätetreibers anzeigen.

  • Klicken Sie in dem kleinen Fenster oder Dialogfeld auf Deinstallieren, um fortzufahren.

Ihr System wird nun Maßnahmen ergreifen, um den Treiber vom DVD-/CD-Laufwerk zu entfernen.

  • Sobald das Entfernen des DVD/CD-Treibers abgeschlossen ist, sollten Sie alle geöffneten Fenster schließen und dann Ihren PC neu starten.

Wenn alles gut geht �\x93 das heißt, wenn Ihr System neu startet, herunterfährt und erkennt, dass ein wichtiger Treiber fehlt �\x93 installiert der Computer schließlich den entsprechenden Treiber neu. Schließlich sollten Sie versuchen, das CD/DVD-Laufwerk zu entfernen, mit dem Sie Probleme hatten, um sicherzustellen, dass diesmal alles gut geht.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich den Fehler, der beim Auswerfen des DVD-RW-Laufwerks auftritt?

Wenn der Computer das erneute Auswerfen des Laufwerks verweigert-wenn die Meldung "DVD-RW-Laufwerk ist auf Fehler auswerfen" angezeigt wird "-dann müssen Sie alle derzeit auf Ihrem System geöffneten Programme schließen, den Computer neu starten und erneut prüfen, ob jetzt alles funktioniert.

Wie öffnet man ein DVD-Laufwerk?

  1. Büroklammer. Strecken Sie ein Bein der Büroklammer.
  2. Kleines Loch. Suchen Sie ein kleines Loch in Ihrem CD-Laufwerk, das ist normalerweise in der Nähe des Knopfes.
  3. Führen Sie die Büroklammer in das Loch ein. Stecke die Büroklammer in das Loch und drücke vorsichtig, bis sich die Tür öffnet.
  4. Fertig. Der Spieler ist geöffnet!

Warum wird mein DVD-Player ausgeworfen?

Der erste und wahrscheinlichste Grund ist, dass Sie einen defekten Player haben, wenn die DVDs leer sind. Mehrere Viren führen dazu, dass Geräte seltsame Dinge tun, die auch CD-und DVD-Player betreffen. Diese Fälle sind heutzutage jedoch selten, und wenn Ihr Computer "sauber" ist, öffnen Sie die Schublade und sehen Sie nach, ob sich Staub auf der Laserlinse befindet.

Wie entferne ich manuell eine DVD-ROM?

  1. Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie während des Neustarts die F2-Taste.
  2. Drücken Sie im SystemBIOS die Auswurftaste am CD-/DVD-/Blu-ray-Laufwerk.
  3. Wenn das Laufwerk im System-BIOS erfolgreich ausgeworfen wurde, starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie Ihr Betriebssystem.
LESEN:   So beheben Sie Probleme mit Speicherlecks in Windows 10 [Vollständige Anleitung]

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.