Beheben Sie den Windows Update-Fehlercode 0x80010108 unter Windows 10

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn Sie unter Windows 10 den Fehlercode 0x80010108 erhalten haben, bedeutet dies, dass Ihr System angehalten wird, um das Update von Microsoft zu installieren. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn die Datei wups2.dll beschädigt ist oder das Systemdatum nicht korrekt ist.

In diesem Beitrag habe ich einige bestmögliche Möglichkeiten zur Behebung des Fehlercodes 0x80010108 unter Windows bereitgestellt.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Normalerweise tritt der Fehlercode 0x80010108 auf, wenn Sie versuchen:

  • Ihr Windows 10-Betriebssystem aktualisieren
  • Windows Store-Apps aktualisieren
  • Musik oder Videos abspielen
  • Fotos öffnen

Sobald dieser Fehler auftritt, behindert er das Herunterladen oder Installieren von Apps sowie das Öffnen von Fotos, Musik und Videos. Dies kann aufgrund beschädigter Windows Update-Komponenten oder-Anwendungen auftreten.

Die vom Benutzer empfangene Fehlermeldung lautet:

Versuchen Sie es erneut. Etwas ist schief gelaufen. Der Fehlercode lautet 0x80010108, falls Sie ihn benötigen.

fbl_impressive 10049 Enterprise-Fehler 0x80010108

Behebt den Windows Update-Fehler 0x80010108

Es gibt 8 Möglichkeiten, den Fehler 0x80010108 in Windows 10 zu beheben:

Verwenden von wsreset.exe

Dieser Schritt ist ziemlich einfach. Dadurch wird der Windows Store-Cache gelöscht:

1) Drücken Sie die Tasten Windows + R

2) Geben Sie wsreset.exe ein und klicken Sie auf OK

Dadurch wird Ihr Windows Store-Cache zurückgesetzt. Starten Sie Ihr System neu, um die Änderungen zu speichern.

Windows Update Service neu starten

1) Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie CMD

ein

2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen

3) Geben Sie den folgenden Text nacheinander ein und drücken Sie die Eingabetaste . Dadurch wird der Windows Update-Dienst neu gestartet.

 net start wuauserv 
 net start trustinstaller 
 net start bits 

Starten Sie jetzt Ihr System neu.

LESEN:   Javaw.exe-Prozess-Was ist das Fehleru wie man es behebt

Überprüfen Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit

1) Gehen Sie in die untere rechte Ecke Ihres Bildschirms und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Leiste Uhrzeit und Datum .

2) Wählen Sie Datum/Uhrzeit anpassen

3) Schalten Sie Zeit automatisch einstellen auf Aus und dann Auf

zurück

Starten Sie Ihr System neu.

Verwenden von sfc/scannow

Wie oben erwähnt, kann dieser Fehler 0x80010108 auftreten, wenn eine wichtige Systemdatei beschädigt ist. Daher wird ein vollständiger Scan und Fix empfohlen.

1) Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche, geben Sie Befehl ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen

2) Geben Sie unter Text ein und drücken Sie die Eingabetaste.

 sfc/scannow 

Schließen Sie nach Abschluss des Scanvorgangs die Eingabeaufforderung

Clean Boot mit Msconfig

Manchmal, wenn ein Tool eines Drittanbieters auf dem System installiert ist, entstehen Probleme. Daher ist ein sauberer Neustart erforderlich, damit Windows das neueste Update ohne Probleme vom Microsoft-Server installieren kann.

1) Drücken Sie die Windows + R -Taste

2) Geben Sie MSConfig ein und klicken Sie auf OK

3) Gehen Sie zu Dienste

4) Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Alle Microsoft-Dienste ausblenden und wählen Sie Alle deaktivieren

5) Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK

Starten Sie Ihr System neu und befolgen Sie die Schritte 1 bis 3.

6) Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben Alle Microsoft-Dienste ausblenden und wählen Sie Alle aktivieren

7) Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK

Starten Sie Ihr System neu.

Benutzerkontensteuerung aktivieren

Dies ist ein praktisches Tool, das mit Windows 10 geliefert wird. Wenn ein Tool eines Drittanbieters versucht, Änderungen an Ihrem PC vorzunehmen, erhalten Sie eine Benachrichtigung zum Genehmigen oder Verwerfen. Das Aktivieren der Benutzerkontensteuerung kann daher den Fehler 0x80010108 beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies zu aktivieren:

LESEN:   Beheben Sie den Fehlercode 0xc004c008 in Windows 10

1) Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie CPL ein und klicken Sie darauf

2) Klicken Sie auf Benutzerkonten.

3) Klicken Sie im nächsten Fenster

erneut auf Benutzerkonten

4) Klicken Sie nun auf Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung ändern

5) Ziehen Sie die vertikale Leiste auf Immer benachrichtigen im Fenster UAC-Einstellungen.

6) Klicken Sie auf OK

Sie sind fertig!

Leeren Sie den DNS-Cache

Manchmal kann der DNS das Problem verursachen und einen 0x80010108-Fehler auf dem System verursachen. In diesem Fall wird empfohlen, den DNS-Cache zu bereinigen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den DNS-Cache zu leeren:

1) Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche und geben Sie Eingabeaufforderung

ein

3) Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die erste Option Als Administrator ausführen

3) Geben Sie nun den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste

 ipconfig/flushdns 

Es wird eine Meldung wie 'DNS-Resolver-Cache erfolgreich geleert'

angezeigt

Schließen Sie nun das Eingabeaufforderungsfenster und starten Sie den PC neu.

Proxy über Internet-Eigenschaften deaktivieren

Wenn Sie den Proxy auf Ihrem System aktiviert haben, kann Ihr System möglicherweise nicht das neueste Update herunterladen. Durch Deaktivieren des Proxys wird der Fehler behoben. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

1) Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows + R

2) Geben Sie Inetcpl.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste

3) Gehen Sie zur Registerkarte Verbindungen und klicken Sie auf LAN-Einstellungen

4) Aktivieren Sie das Optionsfeld Einstellungen automatisch erkennen

5) Klicken Sie auf OK und schließen Sie die Internet-Eigenschaften.

Starten Sie Ihr System neu.

Dies sind also die einfachen Möglichkeiten, um den Fehler 0x80010108 unter Windows 10 zu beheben. Wenn Sie dieses Problem auf andere Weise gelöst haben, lassen Sie es mich bitte wissen, indem Sie einen Kommentar hinterlassen.

LESEN:   Diagnoserichtliniendienst kann nicht gestartet werden. Der Zugriff wird verweigert - Fehler 5 Behebung

Andere ähnliche Fehler:

  • Fehler 0xc000009a unter Windows 10 beheben
  • Windows Update-Fehler 0x8024200d beheben
  • Windows Update-Fehler 0xc8000222

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.