Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800f0805 in Windows 10

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Fehlercode 0x800f0805 entspricht einem Windows-Update-Fehler, auf den Benutzer beim Versuch stoßen, ein Betriebssystem-Feature-Update herunterzuladen und zu installieren. Das Windows-Update ist eine wesentliche Komponente von Microsoft Windows. Alle Fehlerkorrekturen, Sicherheitspatches und Feature-Updates werden per Windows-Update auf unseren Windows-PC übertragen. Der Fehler 0x800f0805 verhindert, dass Benutzer das Betriebssystem aktualisieren. Ohne die neuesten Updates kann Ihr PC anfällig für Fehler und Viren sein. Daher sollte dieses Problem unter keinen Umständen ignoriert werden.

Hier werde ich einige Details zu diesem 0x800f0805-Fehler und einige einfache Möglichkeiten zur Behebung des Fehlers erläutern.

Was verursacht den Fehler 0x800f0805 in Windows Update?

Der Fehlercode 0x800f0805 wird von folgendem

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

begleitet

Nachricht

'Windows konnte die angeforderten Änderungen nicht abschließen. Bitte starten Sie den Computer neu und versuchen Sie es erneut. '

Oder einfach den Namen des Updates mit dem Fehlercode. Beispiel: 'Kumulatives Update 2020-06 für Windows 10 Version 2004 für x64-basierte Systeme (KB4557957)-Fehler 0x800f0805'

Die Ursachen für diese Fehler können sein:

  1. Fehler bei der Übermittlung von Updates an Ihr System-Dies bedeutet, dass in Ihrem System kein Fehler vorliegt. Stattdessen treten auf den Microsoft-Servern Probleme auf.
  2. Beschädigte Windows-Dateien

Versuchen wir, dieses Problem mit den folgenden Methoden zu beheben.

Methoden zur Behebung des Fehlers 0x800f0805

Ich habe 6 verschiedene Methoden erwähnt, mit denen dieses Problem behoben werden kann. Beginnen wir!

Methode 1: Verwenden der Windows-Fehlerbehebung

Diese integrierte Funktion kann Probleme auf Ihrem Gerät automatisch identifizieren und beheben.

1) Gehen Sie zu Windows-Einstellungen , indem Sie im Startmenü

auf das Zahnradlogo klicken

2) Klicken Sie auf Update und Sicherheit

3) Klicken Sie im Seitenbereich auf Fehlerbehebung

LESEN:   Fehler 0x87E00010 auf der Xbox One beheben

4) Wählen Sie Windows Update aus der Liste der Fehlerbehebungsprogramme aus. (Wenn dies nicht angezeigt wird, verwenden Sie möglicherweise Version 2004 von Windows 10. Klicken Sie auf Zusätzliche Fehlerbehebungsprogramme , um diese zu erhalten die Optionen)

5) Lassen Sie die Problembehandlung arbeiten und prüfen Sie, ob die Probleme erfolgreich behoben werden können.

Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie die folgenden Methoden.

Methode 2: Manuelles Herunterladen und Installieren des Updates

Wir können den offiziellen Microsoft Update-Katalog verwenden, um Systemupdates manuell herunterzuladen und zu installieren.

1) Gehen Sie zu Windows-Einstellungen , indem Sie im Startmenü

auf das Zahnradsymbol klicken

2) Klicken Sie auf System und scrollen Sie im Seitenbereich nach unten, um die Option Info

auszuwählen

3) Überprüfen Sie, ob Ihr Betriebssystem 64-Bit oder 32-Bit

ist

4) Gehen Sie nun zurück zu Einstellungen und klicken Sie auf Update und Sicherheit

5) Notieren Sie sich den Aktualisierungscode. Im folgenden Bild ist KB4557957 beispielsweise ein Aktualisierungscode für ein kumulatives Update. Wenn der Update-Code nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Update-Verlauf anzeigen und suchen Sie nach fehlgeschlagenen Update-Installationen.

6) Klicken Sie auf diesen Link: https://www.catalog.update.microsoft.com/Home.aspx

7) Suchen Sie nach dem Update-Code, indem Sie ihn in die Suchleiste des Microsoft Update-Katalogs

eingeben

8) Laden Sie das Update manuell herunter, basierend auf Ihrem Systemtyp (x64 für 64-Bit und x86 für 32-Bit)

9) Eine MSU-Datei wird heruntergeladen. Jetzt müssen Sie nur noch auf die Datei klicken, nachdem sie heruntergeladen und installiert wurde.

10) Starten Sie Ihren PC neu und das neue Update wird angewendet.

Diese Methode funktioniert sicherlich für die Installation der Updates.

LESEN:   Was ist CCXProcess.exe und wie wird es deaktiviert

Methode 3: Verwenden von System File Checker (SFC)

1) Suchen Sie im Startmenü nach Eingabeaufforderung und führen Sie sie als Administrator aus

2) Geben Sie im cmd-Fenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie die EINGABETASTE

  •  sfc/scannow 

Systemdateiprüfung überprüft die Integrität von Systemdateien

3) Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und überprüfen Sie, ob die Probleme vorliegen gelöst sind.

Methode 4: Verwenden von DISM

Wir empfehlen die Verwendung eines DISM-Scans nach Verwendung von SFC.

1) Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator wie in Methode 3 oben

2) Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die EINGABETASTE

  •  DISM.exe/Online/Bereinigungsbild/Wiederherstellung der Gesundheit 

3) Lassen Sie DISM den Zustand Ihres PCs wiederherstellen.

Methode 5: Zurücksetzen von Windows Update-Komponenten

Diese Methode setzt das Windows Update zurück.

1 Starten Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten

2) Kopieren Sie die folgenden Befehle nacheinander und fügen Sie sie ein (drücken Sie nach jedem Befehl die EINGABETASTE)

Net Stop Bits

 Net Stop Wuauserv 
 Net Stop Appidsvc 
 Net Stop Cryptsvc 

3) Wechseln Sie in das Verzeichnis C:\\Windows\\SoftwareDistribution und löschen Sie den gesamten Inhalt des Ordners

4) Geben Sie nun an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle einzeln ein

Nettostartbits

 Nettostart wuauserv 
 Nettostart appidsvc 
 Nettostart cryptsvc 

5) Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 6: Setzen Sie Ihren PC zurück

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert hat, können Sie Ihr Betriebssystem mithilfe der Funktion 'Diesen PC zurücksetzen' neu installieren, ohne Dateien oder Einstellungen zu verlieren.

1) Suchen Sie im Startmenü nach Diesen PC zurücksetzen

LESEN:   So beheben Sie, dass die USB-Maus unter Windows 10 nicht funktioniert

2) Klicken Sie auf Erste Schritte

3) Wählen Sie im nächsten Fenster die Option Meine Dateien behalten

4) Lassen Sie den Rücksetzvorgang laufen, es kann eine Weile dauern.

Schlussfolgerung

0x800f0805 ist kein komplizierter Fehler und kann sehr einfach behoben werden. Wir haben alle möglichen Methoden zur Behebung dieses Problems aufgeführt. Wir würden uns über Ihr Feedback oder Ihre Fragen freuen. Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns.

Anderer ähnlicher Fehler:

Windows Update-Fehler 800b0109

Windows Update-Fehlercode 0x800705b4

Windows Update-Fehler 0x80248007

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.