Beheben des Bitdefender-Fehlers 1002 Update in Windows 10 fehlgeschlagen

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Bitdefender-Fehler 1002 tritt normalerweise auf, wenn die Aktualisierung auf fehlgeschlagen ist und eine Fehlermeldung angezeigt wird. Der Server konnte nicht aufgelöst werden. Bitdefender ist ein Unternehmen für Cybersicherheit und Antiviren. Es ist bekannt für sein ausgezeichnetes Antivirenprodukt und basiert auf Romani. Es wird weltweit verwendet und ist derzeit das am meisten bevorzugte Antivirenprogramm.

Die Art des Fehlers, den wir heute beheben möchten, ist ein Bitdefender 1002-Aktualisierungsfehler. Lassen Sie uns also mehr über einen Aktualisierungsfehler wissen.

Was ist ein Aktualisierungsfehler?

Diese Art von Fehler tritt normalerweise aufgrund eines Problems mit dem Internet auf, z. B. eines Verbindungsfehlers, eines von der Firewall blockierten Updates, der Verwendung eines Proxys usw.

Fehler 1002 ist ein sehr häufiger Aktualisierungsfehler und tritt sehr häufig auf, wie von den Benutzern gemeldet.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Symptome

  • Auf dem Bildschirm wird wiederholt ein Popup-Fenster mit dem Fehler 1002 angezeigt.
  • Das System stürzt regelmäßig ab oder friert ein, wird langsam und startet automatisch neu.

Fehlerursache 1002

Die häufigste Ursache für diesen Fehler ist eine instabile Internetverbindung.

Sie können diese Fehler jedoch auch aus verschiedenen anderen Gründen erhalten, z. B.-

  • Dateien wurden durch die Aktion eines Virus/einer Malware beschädigt.
  • Registrierungsdateien Möglicherweise wurde es beschädigt.
  • Probleme mit dem Betriebssystem,
  • Versehentliches Löschen von Bitdefender-Dateien usw.

Dieser Fehler ist nicht sehr schwer zu beheben, und Sie können ihn selbst ausführen, indem Sie die von mir angegebenen Methoden befolgen. Sie können sich jedoch jederzeit für die Bitdefender-Supportdienste entscheiden, falls die Methoden für Sie nicht funktionieren.

Methoden zur Behebung des Bitdefender-Fehlers 1002

Überprüfen Sie die Internetverbindung und aktualisieren Sie den Bitdefender

In den meisten Fällen funktioniert diese Methode, da dieser Fehler aufgrund einer instabilen oder schwachen Internetverbindung verursacht werden kann. Daher kann die Überprüfung der Internetverbindung hilfreich sein.

LESEN:   Die 5 besten Online-Tools, um herauszufinden, wer Sie angerufen hat

Möglicherweise liegt vorübergehend ein Problem mit Ihrer Internetverbindung vor. Warten Sie also, bis Ihre Konnektivität wieder stabil ist. Sobald Ihr Internet stabil ist, gehen Sie zu den Bitdefender-Einstellungen und aktualisieren Sie es.

So beheben Sie Verbindungsprobleme:

Sie können diese Methoden ausprobieren, wenn Verbindungsprobleme auftreten.

1) Starten Sie Ihren WLAN-Router neu-Schalten Sie Ihren Router für einige Sekunden AUS und schalten Sie ihn dann EIN wieder ein.

2) Deaktivieren Sie Ihren Proxy, wenn Sie einen verwenden.

3) Schalten Sie Ihr

aus

das könnte Ihren Bitdefender Antivirus daran hindern, auf das Internet zuzugreifen.

So aktualisieren Sie Ihren Bitdefender:

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bitdefender-Symbol in Ihrer Taskleiste.

2) Klicken Sie auf Jetzt aktualisieren.

Scannen Sie Ihr System mit Windows Defender

Einige Viren und Malware können Ihren Bitdefender stören und ihn funktionsunfähig machen und Fehler verursachen. In diesem Fall können Sie mit Ihrem Windows Defender Ihr System scannen und die Viren bereinigen.

1) Drücken Sie WIN + R , geben Sie nun den folgenden Befehl ein: 'ms-settings: windows defensder' und drücken Sie die Eingabetaste, um die Windows-Sicherheitseinstellungen zu öffnen/p>

2) Klicken Sie nun auf- Viren-und Bedrohungsschutz.

3) Klicken Sie nun auf Scanoptionen , um einen erweiterten Scan durchzuführen .

4) Wählen Sie die Option Vollständiger Scan und klicken Sie dann auf Jetzt scannen , um den vollständigen System-Scan zu starten.

Der Windows Defender sucht nach potenziellen Viren/Malware und bereinigt diese dann.

METHODE 3: Scannen Sie Ihr System mit dem System File Checker

1) Drücken Sie die Taste Windows , um das Startmenü zu öffnen.

2) Geben Sie 'cmd' ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Option Eingabeaufforderung und wählen Sie dann Als Administrator ausführen aus.

3) Geben Sie nun-/?/ sfc/scannow? ein und drücken Sie die Eingabetaste .

LESEN:   Fehlerbehebung bei Fehler 0x80004005 Fehler beim Vorgang in Outlook

4) Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, und schließen Sie das Fenster.

Der System File Checker sucht nach den beschädigten Dateien und repariert sie automatisch.

5) Starten Sie Ihr System neu.

Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Installieren Sie die Bitdefender-Software erneut

Die Bitdefender-Dateien können entweder durch einen Unfall oder durch die Wirkung eines Virus beschädigt/entfernt werden. In diesem Fall ist die Neuinstallation der Software eine Lösung. Befolgen Sie dazu diese Schritte.

Deinstallation der Software:

1) Drücken Sie GEWINNEN + R , um den LAUF

zu öffnen

2) Geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die <Eingabetaste.

3) Suchen Sie im Fenster Programme und Funktionen den Bitdefender

4) Klicken Sie mit der rechten Maustaste und deinstallieren die Software.

Neuinstallation der Software:

1) Laden Sie die Setup-Datei von der offiziellen Website herunter.

2) Doppelklicken Sie auf die Software und installieren Sie sie.

HINWEIS: Überprüfen Sie das Benutzerhandbuch Ihrer Software , um den Installationsvorgang anzuzeigen und die Installation abzuschließen. Sie können diesem Thread folgen, um weitere Informationen zum Installationsprozess zu erhalten.

https://www.bitdefender.com/consumer/support/answer/28558/

Dadurch werden möglicherweise alle Fehler behoben, und Ihre Software sollte einwandfrei funktionieren. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn dies nicht funktioniert.

Wenn Sie mit Bitdefneder nicht sehr zufrieden sind, können Sie eine ähnliche Software wie Bitdefneder in Betracht ziehen, um dieses Problem zu lösen.

Aktualisieren Sie Windows

1) Drücken Sie die Tasten WIN + I , um die Windows-Einstellungen zu öffnen.

2) Wählen Sie nun Update\u> Sicherheit

3) Klicken Sie im rechten Bereich auf Nach Updates suchen.

4) Laden Sie das neueste verfügbare Update herunter und installieren Sie es.

5) Starten Sie Ihr System neu, um das Update abzuschließen.

LESEN:   Fehlendes Bluetooth-Symbol in den Schnelleinstellungen von Windows 11 beheben

Durch das Update wird der Fehler behoben. Wenn dies fehlschlägt, können Sie ein System Reset.

ausführen

Windows zurücksetzen

Wenn dann alles fehlschlägt, verwenden Sie dies als letzten Ausweg. Durch das Zurücksetzen Ihres PCs wird die gesamte Software von Drittanbietern entfernt. Dadurch werden auch alle Viren/Malware entfernt, falls vorhanden.

1) Drücken Sie die Taste WIN , um das Startmenü zu öffnen.

2) Geben Sie nun 'Diesen PC zurücksetzen' ein und klicken Sie auf die erste Option.

3) Klicken Sie unter Diesen PC zurücksetzen auf Erste Schritte.

4. Sie haben zwei Möglichkeiten zur Auswahl. Es wird empfohlen, die Option Alles entfernen zu wählen, da dadurch alle schädlichen Dateien entfernt werden und Ihr PC so gut wie neu wird. Aber es liegt ganz bei Ihnen. Sie können die Option Meine Dateien behalten auswählen. Sie funktioniert weiterhin, wenn Sie Ihre Dateien nicht verlieren möchten. Dies ist jedoch möglicherweise nicht so effektiv wie die andere.

Warnung: Alles entfernen entfernt alle Ihre persönlichen Dateien, die Sie auf Ihrem Systemlaufwerk gespeichert haben.

5. Ihr System wird neu gestartet.

HINWEIS: Möglicherweise müssen Sie Ihr Windows-Installationslaufwerk während des Rücksetzvorgangs einlegen.

Sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist, ist Ihr System so gut wie neu.

Fazit:

Das war's. Befolgen Sie die genannten Methoden und Ihr Problem soll gelöst sein. Wenn alle Methoden fehlschlagen, können Sie Unterstützung von der offiziellen Website des Bitdefenders erhalten. Sie bieten rund um die Uhr Support-Services.

Sie können Kontakt mit ihnen aufnehmen und Unterstützung von Experten erhalten. Folgen Sie diesem Link für weitere Informationen: https://www.bitdefender.com/consumer/support/

Wenn Sie Zweifel oder Fragen haben, können Sie dies gerne kommentieren.

Andere ähnliche Probleme:

  1. So beheben Sie den Bitdefender-Bedrohungsscanner-Fehler
  2. Unterschied zwischen kostenlosem und bezahltem Bitdefender

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.