4 Möglichkeiten, den Computernamen in Windows 11 zu finden

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn Ihr Computer mit einem Netzwerk verbunden ist, ist es sehr wichtig, dass Ihr Computer zu Identifikationszwecken und zur Vermeidung von Kommunikationsproblemen einen eindeutigen Namen hat. Wenn Sie sich also in einem Netzwerk befinden, möchten Sie möglicherweise den Namen Ihres Computers herausfinden, um eine Datei an den richtigen Speicherort zu senden, oder Sie möchten den aktuellen Namen Ihres Computers ermitteln, damit Sie ihn in einen eindeutigen Namen ändern können. Was auch immer der Grund ist, den Namen Ihres Computers in Windows 11 zu finden ist ein Kinderspiel.

In diesem Artikel erklären wir im Detail, wie Sie den Namen Ihres Computers in Windows 11 mit 4 verschiedenen Methoden finden können.

Methode 1: Verwenden der Systemeinstellungs-App

Schritt 1: Starten Sie die App Einstellungen, indem Sie die Hotkey-Kombination WIN + I drücken.

Klicken Sie im Bereich linkes Fenster auf den Tab System.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Im rechten Fenster sehen Sie jetzt den Namen Ihres Computers.

 

Schritt 2: In der App Einstellungen gibt es noch eine weitere Möglichkeit, den Namen Ihres Computers anzuzeigen.

Scrollen Sie auf der Registerkarte System selbst im rechten Fenster nach unten und klicken Sie auf den Abschnitt Info.

Schritt 3: Gleich oben im Info-Fenster können Sie den Namen Ihres Computers an zwei Stellen sehen, wie im Screenshot unten gezeigt.

Methode 2: Verwenden des Run-Befehls

Schritt 1: Starten Sie das Fenster Ausführen, indem Sie gleichzeitig die Tasten Win und R drücken.

Wenn das Fenster Ausführen geöffnet wird, tippen oder kopieren Sie den folgenden Ausführen-Befehl und klicken Sie auf OK Taste.

cmd/k Hostname

Schritt 2: Es öffnet sich nun ein Eingabeaufforderungsfenster, das Ihnen den Namen Ihres Computers angibt.

LESEN:   10 Möglichkeiten zur Behebung des Microsoft Store-Fehlers 0xD000000D

Methode 3: Über die Eingabeaufforderung

Schritt 1: Zunächst muss die Eingabeaufforderung gestartet werden. Drücken Sie dazu die Tasten WIN + R zusammen, um das Fenster Ausführen zu öffnen.

Geben Sie im Fenster Ausführen cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste.

 

Schritt 2: Wenn die Eingabeaufforderung gestartet wird, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Namen Ihres Computers anzuzeigen.

Hostname

Schritt 3: Es gibt einen weiteren Befehl, mit dem Sie den Namen Ihres Computers über die Eingabeaufforderung anzeigen können. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste .

ipconfig/all

Jetzt können Sie unter dem Eintrag Hostname den Namen Ihres Computers sehen.

Methode 4: Durch die Systemeigenschaften

Schritt 1: Starten Sie das Fenster Ausführen, indem Sie gleichzeitig die Tasten WIN + R drücken.

Sie können den folgenden Befehl kopieren und einfügen oder eingeben. Drücken Sie die OK-Taste, wenn Sie fertig sind.

sysdm.cpl

Schritt 2: Klicken Sie im Fenster Systemeigenschaften oben auf den Tab Computername.

Jetzt können Sie im Feld Vollständiger Computername Ihren Namen anzeigenr Computer.

Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren mit, ob Sie den Artikel nützlich fanden.

adminguides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.