[0x80240034] Windows 10 Update Fehler beheben 0x80240034

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Fehlercode 0x80240034 wird häufig mit Windows 10 Update-Problemen in Verbindung gebracht. Genauer gesagt, verhindert dieser Fehlercode den gesamten Aktualisierungsprozess des Betriebssystems. Microsoft hat inzwischen eine Lösung für diesen Fehler veröffentlicht, aber einige Leute berichten immer noch, dass dieser Fehler nicht behoben ist. Keine Sorge, lassen Sie uns Ihnen dabei helfen!

Wenn Sie einen anderen Fehlercode haben, versuchen Sie hier nach einer anderen, spezifischen Lösung zu suchen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Fehler nicht auf frühere Windows-Versionen beschränkt ist, sondern auch in 1803, 1809 und 1903 auftritt.

Um den Fehlercode 0x80240034 zu beheben, haben einige Benutzer die folgende Liste von Anweisungen verwendet, um ihre Probleme zu beheben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

1) Setzen Sie den Windows Update Service zurück.

  1. Um den Windows Update Service zurückzusetzen, öffnen Sie einfach die "Dienste" als Administrator. Geben Sie dazu 'Dienste' in die Suchleiste ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Als Administrator ausführen.
  2. Suchen Sie dort nach "Windows Update". Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und stoppen Sie es.
    1. Sie können auch eine Eingabeaufforderung als Administrator öffnen und 'net stop wuauserv' eintippen, was ebenfalls zum Anhalten führt.
  3. Nach dem Stoppen einfach mit der rechten Maustaste klicken und starten.
    1. Wenn Sie eine Eingabeaufforderung verwenden, geben Sie 'net start wuauserv' ein.
  4. Nach dem Neustart versuchen Sie, das Windows-Update neu zu starten. Falls nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

2) Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

  1. Um die Problembehandlung auszuführen, drücken Sie einfach die Tastenkombination "Windows-Taste + I", um die Einstellungen-App zu öffnen, und gehen Sie dann zu "Update und Sicherheit".
  2. In Update und Sicherheit sollten Sie auf der linken Seite die Option "Problembehandlung" sehen. Klicken Sie darauf und wählen Sie Windows Update.
  3. Befolgen Sie nach der Ausführung die Schritte in der Problembehandlung, um zu sehen, ob die Probleme dadurch behoben werden können.
LESEN:   Fehlerbehebung beim Problem Microsoft Exchange-Administrator hat eine Änderung vorgenommen, die ein Beenden und Neustarten von Outlook erfordert

Wenn keiner dieser Schritte für den Fehlercode 0x80240034 funktioniert, sollten Sie einen Blick auf unsere vollständige Update-Fehlerbehebung werfen! Sie finden ihn hier, und er enthält verschiedene Schritte zur Fehlerbehebung, die allgemeinere Update-Probleme beheben. Lassen Sie uns wissen, ob Ihnen das geholfen hat!

fastfixguide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.